Wieder ein Übersetzungsfehler? ZDF belügt erneut seine Konsumenten — ScienceFiles

Qualitätsmedien, wie das ZDF, so wird uns weiszumachen versucht, wollen ihre Konsumenten objektiv informieren, ihnen keinen Bären aufbinden, sie nicht belügen und nicht manipulieren, geschweige denn, indoktrinieren. Gelegentlich, so wird uns erzählt, schlichen sich selbst bei ganz besonders sorgfältigen Qualitätsmedien wie dem ZDF Fehler ein, die jedoch schnell und auf einer eigens dafür vorgesehenen Seite… über […]

Deutschlandfunk nennt kriminelle Clans künftig Unternehmerfamilien… — +++ Heck Ticker +++ Heck Ticker +++ — German Media Watch-Blog

von Thomas Heck…Immer wenn man denkt, es kann nicht schlimmer kommen, kommt der Deutschlandfunk. Diesmal mit einer Geschichte, die man eher beim 1. April verorten könnte. Da werden ab sofort kriminelle Clans „Unternehmerfamilien“ genannt, weil „Clan“ zu gefährlich klingt. Weil nicht sein kann, was nicht sein darf…Herkunft spielt in den Medien und bei der Polizei… […]

Journalist deckt auf: Insiderbericht zum Gesinnungsdruck in deutschen Redaktionen — Jouwatch

Es ist ein kleines, unscheinbares Taschenbuch, das nur 144 Seiten zählt – aber die haben es in sich! Sein Autor: Birk Meinhardt, 1959 in Ost-Berlin geboren und in der DDR für die Zeitungen Wochenpost und Junge Welt als Sportjournalist tätig. Nach der Wiedervereinigung arbeitete er zunächst für den Berliner Tagesspiegel, bevor er 1996 zur Süddeutschen… über […]

Hisbollah soll hunderte Kilo Ammoniumnitrat in Süddeutschland lagern!Und was macht die deutsche Regierung? Nix — Beirut Libanon Explosion

Hisbollah soll hunderte Kilo Ammoniumnitrat in Süddeutschland lagern Anhänger der Hisbollah-Miliz sollen in Deutschland Zugriff auf die chemische Substanz haben, die in Beirut die riesige Explosion ausgelöst hat. Eine entsprechende Info gab bereits vor Monaten der israelische Geheimdienst Mossad weiter. Der israelische Geheimdienst Mossad hat deutsche Behörden gewarnt, Anhänger der radikal-islamischen Hisbollah würden in Lagerhäusern […] […]

Systematisches Lügen: Wie Waldbrand-Klimawandel-Fake News bei der ARD produziert wird — ScienceFiles

Es brennt! Der Amazonas verbrennt. Dieses Jahr ist alles ganz furchtbar, schlimmer als es je gewesen ist. Und ganz schlimm trifft es Naturschutzgebiete und die Gebiete der indigenen Völker. Schuld daran ist Jair Bolsonaro, der “rechtsextreme” Präsident Brasiliens, der den von Menschen gemachten Klimawandel leugnet. Das ist, was ein anonym gebliebener Redakteur der ARD Ihnen… über […]

Wie Medien die Gewalt der Linksextremen den Corona-Demonstranten andichteten — AAA covid19 sars cov2 maskenpflicht demo linke

Vera Lengsfeld: Wie Medien die Gewalt der Linksextremen den Corona-Demonstranten andichteten Veröffentlicht am 3. August 2020 In meinem gestrigen Artikel zu der Corona-Demo in Berlin habe ich die Frage, woher die verletzten Polizisten kamen, nicht gestellt. Boris Reitschuster hat sie beantwortet und diese Information sollte so weit wie möglich verbreitet werden. Deshalb übernehme ich hier […] […]

Zensur löscht Dieter Nuhr — quotenqueen – corona klima dfg2020

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft entfernt einen Beitrag von Dieter Nuhr nach einem Shitstorm von ihrer Website. Der Kabarettist wehrt sich. Er solle mundtot gemacht werden, fürchtet er. weiter bei WELT Und das sagt Dieter Nuhr dazu (Quelle FB): Ich wurde im Juli gebeten für die Kampagne #DFG2020 der Deutschen Forschungsgesellschaft eine 30sekündige Sprachnachricht einzusenden zum Thema […] […]

Verhaftet wegen „NSU 2.0“ Fake: Jetzt geht es den Freien Medien an den Kragen — Jouwatch

Er soll angeblich Drohmails mit seinen Namen und Adresse verschickt haben!Klar! Haben sie eigentlich schon mal -nsu leaks twitter“ gegoogelt?Sie werden staunen… Ist Deutschland ein Fall für die OSZE-Beobachtung? AfD-Politiker werden regelmäßig attackiert, Wahlen werden gefälscht oder rückgängig gemacht, und nun wird ein Kollege von „PI News“ unschuldigerweise verhaftet und durch alle Mainstream-Medien gehetzt – […]

Ins öffentlich linksradikale Zeckennest gestochen: Müssen Don Alphonso und Ulf Poschardt jetzt um ihr Leben fürchten? — Jouwatch ndr linke bundeswehr

Der Skandal, den das NDR-Magazin Panorama mit seinen Vorwürfen gegen den Bundeswehr-Offizier Marcel Bohnert durch ihre Neigungsjournalistinnen ausgelöst hat, könnte vielleicht der Anfang des Endes eines regierungstreuen, linkslastigen Staatsfunks sein. Der Welt-Online Blogger Don Alphonso hat den Finger in eine mehr als eitrige Wunde gelegt. Die Reaktionen der Getroffenen sprechen eine eindeutige Sprache. Dass getroffene […]