Erste ZENSUR des Blogs – wegen UN Migrationspakt? – Gilet Jaunes – Gelbwesten

Meinen letzten Blogbeitrag kann man nicht in allen Ländern sehen!

ZENSUR von dänischem TV Bericht in dem es darum geht warum die Islamisierung Europas zugelassen wird!

Hier eine Sicherung:
https://web.archive.org/web/20181207205228/https://luegenpresse2.wordpress.com/2018/12/07/daenisches-tv-ueber-die-islamisierung-des-westens-un-migrationspakt-fluechlingspakt/
dort müsste es jeder lesen können.Dauert nur etwas länger bis die Seite geladen ist.

Dies ist der erste Blogartikel bei dem ich eine Blockade bemerkte.

Mit einem VPN Programm im sichersten Modus habe ich bei folgenden Ländern eine Blockade des Beitrags festellen können:
Schweiz
Niederlande
Grossbritannien
Frankreich
Canada-North York Ontario
USA-Atlanta Georgia

diese Standort blockieren nicht:
Norwegen
Rumänien
Deutschland
USA-Los Angeles
USA-Miami
Canada-Burnaby British Columbia
Hong Kong

sehr komisch finde ich das die Schweiz und NL diesen Beitrag blockieren da beide Länder ja angeblich eine sehr hohe Meinungsfreiheit und einen strengen Datenschutz haben.

Wer eine Blockade bemerkt schreibt es bitte in den Kommentarbereich.

Werbeanzeigen

Dänisches TV über die Islamisierung des Westens – UN Migrationspakt – Flüchlingspakt

Video aus dem Dänischen Fernsehen von 2014 mit englischen Untertiteln:

UPDATE MAY 2018: New EU Declaration to increase Migration:
https://ec.europa.eu/home-affairs/sites/homeaffairs/files/20180503_declaration-and-action-plan-marrakesh_en.pdf

Also:EU: How to Stop Mass-migration from Africa? Bring Everyone to Europe!
by Judith Bergman
May 25, 2018
https://www.gatestoneinstitute.org/12363/europe-africa-immigration

Interview with debater and author Gertrud Galster. Made by Media1.dk, Copenhagen, Denmark, 2014. All credits goes to ©Medie1.dk
All shown documents are available as PDF downloads here:
1. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/medea/
http://archive.is/sMXJQ
2. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/antisemi-rapport-2003-forward/ http://archive.fo/rrzEN
3. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/antisemi-rapport-2003/ http://archive.is/lCOsC
4. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/antisemi-rapport-2003-information/
http://archive.fo/3h677
5. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/antisemi-rapport-2003-politiken/
http://archive.fo/9x5ch
6. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/wiki-union/
http://archive.fo/PRZMJ
7. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/information-2005/
http://archive.fo/mNXgW
8. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/barcelona-20th/
http://archive.fo/UMzLQ
9. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/olaf-g-hansen-speech/
http://archive.fo/sstco
10. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/bogmarkedet-2006/
http://archive.fo/CS5jk
11. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/images-of-me-2006/
http://archive.fo/bUmOV
12. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/globalnyt-2007/
http://archive.fo/fMhNl
13. https://www.pdf-archive.com/2017/02/22/barcelona-declaration-95/
http://archive.fo/9dAEP

The EU elites corporations – all with ties to larger elite groupings – are constantly depending on large amount of competitive oil and fuel delivery (for machinery, factories, transport, infrastructure, aviation, seafarers etc.). To meet these demands on competitive market conditions they need to be in good standing with the Arabs since Russia and China are not preferential partners. At the same time the Arabs put a lot of their investments into EU which the EU companies barely would be without. In return the Arabs demand favorable conditions for their people – which means Muslims – and Islamization of Europe. The whole hidden agenda is covered up in excuses about stability, development and integration which especially is culturally emphasized. That is in fact a smart move to achieve sympathy in the population – particularly among lefties. However, the numbers don’t lie. Virtually none of the official aims has been reached or achieved significant improvements (because it’s all fake excuses). Only big corporations seems to have benefited while the Islamization is rapidly expanding and dividing the population.

Wer glaubt das dies alles mit dem UN Migrationspakt nichts zu tun hat der soll es ruhig weiter glauben.

Vera Lengsfeld zum Pakt:
https://vera-lengsfeld.de/2018/11/26/initiator-und-unterstuetzer-der-petition-gegen-den-migrationspakt-appellieren-an-union-und-spd/

Die Petition:
https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2018/_11/_01/Petition_85565.nc.$$$.a.u.html

More Petitions from other countries:
http://barenakedislam.com/2018/12/05/theres-still-time-to-sign-a-petition-demanding-your-country-not-sign-onto-un-global-migration-pact/

Gender wissenschaftlich bewiesen oder das Hirngespinst eines Dr. Frankenstein?

Glauben sie etwa auch schon das Gender Wissenschaftlich bewiesen ist wie uns zum Beispiel der

http://www.tagesspiegel.de/wissen/serie-gender-in-der-forschung-1-keine-angst-vorm-boesen-gender/12258504.html  Tagesspiegel Artikel sugerieren will?

So versucht man mit mit diesen an Schwachsinn nicht zu überbietenden Sätzen die Leser zu manipulieren.“ Bei den Trobriandern im Südpazifik etwa fütterten und betreuten herkömmlich die Väter ihre Kinder. In der Moderne wurde demgegenüber die Kinderversorgung als biologische Rolle der Frau und Mutter zugeschrieben.“

Also weil es auf der Welt irgendwo ein Volk gibt wo Männer die Kinder füttern gibt es keine Biologischen Geschlechter(das will man uns nämlich erzählen)sondern nur anerzogene?Schon mal was von Muttermilch gehört lieber Tagesspiegel?Haben die Trobriander Männer jetzt etwa eine Vatermilch  durch diese Lebensweise bekommen?

Falls das einer von euch Tagesspieglern liest,nur mal zur Information:

Muttermilch enthält im Vergleich zu Kuhmilch

  • weniger Eiweiß (ein zu hoher Eiweißgehalt in der Säuglings- und Kleinkindnahrung kann die Nieren schädigen)
  • mehr Kohlenhydrate (Laktose), häufig in Form von spezifischen Oligosacchariden
  • Antikörper (Immunglobuline, speziell Immunglobulin A = IgA), die dem Kind zusammen mit Immunglobulinen, die vor der Geburt über den Mutterkuchen übertragen wurden (IgG), bei der spezifischen Abwehr von Krankheitserregern helfen (Nestschutz)
  • abwehrfördernde Enzyme wie Lysozym, welches von in der Muttermilch enthaltenen Makrophagen (Zellen der Immunabwehr) gebildet wird
  • fettspaltende Enzyme (Gallensalz-aktivierte Lipase), die dem Kind bei der Fettverdauung helfen
  • mehr Kupfer, weniger Phosphor
  • mehr Vitamine A/C/E
  • weniger B-Vitamine, Vitamin K
  • viel weniger bis etwas mehr (Prohormon) Vitamin D
  • Die Muttermilch ist reicher an Fett und Proteinen, wenn ein Junge geboren wurde, als wenn ein Mädchen geboren wurde. Umgekehrt gibt es Hinweise, dass weibliche Neugeborene mehr Milch erhalten.
  •  quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Muttermilch

Wenn man also nur auf Mann oder Frau“Positioniert“ wird wie es Gender Propagandisten sagen wie kann es dann sein das die Muttermilch bei Jungen eine andere Zusammensetzung hat wie bei Mädchen?Und was ist so schlimm daran?Eigentlich ist es ja gar nicht wert sich über solchen Schwachsinn aufzuregen weil jedem klar denken Menschen bewusst ist das dies einfach Unsinn ist.

Kommen wir zu dem offensichtlich Geisteskranken und Perversen Arzt auf dem der Gender Mist gewachsen ist-John Money!

http://www.faz.net/aktuell/politik/gender-mainstreaming-der-kleine-unterschied-1329701-p2.html

„In einer Zeit, in der die Behandlung solcher Angelegenheiten im Nachmittagsfernsehen noch nicht zum Alltag gehörte, sprach Money sich für Gruppensex und Bisexualität aus, er warb für sogenannte „fucking games“ von Kindern und ordnete auch extreme sexuelle Perversionen bis hin zum Lustmord als bloße „Paraphilien“ ein, als abweichende Vorlieben.“

ja und diesem „Arzt“ laufen die Genderisten hinterher.Anscheinend hat sich die Grüne Jugend auch mit diesem Mann beschäftig und findet jetzt  Sex mit Toten gar nicht mehr so schlimm,ist halt auch nur Sex.Glauben sie nicht?Siehe hier:https://gruene-jugend.de/node/26182

diese Debatte https://de.wikipedia.org/wiki/P%C3%A4dophilie-Debatte_%28B%C3%BCndnis_90/Die_Gr%C3%BCnen%29 dürfte ja allgemein bekannt sein und auch das einige Grüne das Inzest Verbot abschaffen wollen aber kommen wir wieder zu JOHN MONEY der genau dass Gegenteil bewiesen hatte was er eigentlich beweisen wollte-aber trotzdem die Lüge verbreitete das es funktioniert hatte.

Kurze Zusammenfassung:
2 eineiige Zwillinge werden geboren.

Bei einer Beschneidung wird der Penis von einem Jungen so stark verbrannt das er bald abfällt.

Eltern hören von diesem Arzt,das eine Kind wird operiert und als Mädchen erzogen.

Das Kind verhält sich aber immer wie ein Junge,will mit Autos,Waffen etc. spielen anstatt mit Puppen,reisst sich die Mädchenkleider vom Leib,rauft sich wie ein Junge.

In der Pubertät int. sich der als Mädchen erzogene Junge für Mädchen,daraufhin fragt dieser Geisteskranke Arzt die Eltern ob sie etwas dagegen hätten wenn ihre“Tochter“ lesbisch wäre.

Als er weltweit in allen möglichen Publikationen als glückliches Mädchen vorgestellt wurde, lebte er schon als Junge.

David Reimer beging am 4. Mai 2004, im Alter von 38 Jahren, Suizid

Davids Mutter sagte, sie glaube, dass ihr Sohn noch am Leben wäre, wenn er nicht das Opfer jenes „katastrophalen Experiments“ geworden wäre, das bei ihm so viel Leid verursacht habe.

https://de.wikipedia.org/wiki/David_Reimer

Lesen sie selbst:

http://www.faz.net/aktuell/politik/gender-mainstreaming-der-kleine-unterschied-1329701.html

Diese Genderisten sind von ihrer Ideologie sogar so besessen das sie die Sprache umschreiben wollen http://sciencefiles.org/2015/06/24/keine-rechtsgrundlage-es-ist-schluss-mit-sprachgenderisierung-an-hochschulen/ Orwells 1984 lässt grüssen…