Pakistaner – BLACK LIVES MATTER argumentativ demontiert — Jouwatch achse ost west

In den USA sterben mehr Weiße durch Schwarze als umgekehrt. Es sterben in den USA auch mehr Polizisten durch Schwarze als umgekehrt. Es sterben (ebenfalls in den USA) mehr Schwarze durch Schwarze selbst als durch irgendwen sonst. Wogegen demonstrieren BLM-Anhänger eigentlich?! über BLACK LIVES MATTER argumentativ demontiert — Jouwatch

Erschießung oder Zwangsarbeit für „Reiche“: Die Linkspartei zeigt ihre wahre Fratze — Jouwatch thüringen linke cdu spd fdp afd grünen antifa

Kassel / Berlin – Seit heute steht amtlich fest, wo in Deutschland die wahren Nazis sitzen, wer hierzulande Nazi-Sprache verwendet, wer Nazi-Methoden propagiert und wer die Menschenverachtung der Nazis kultiviert: Es ist die Linkspartei, die in diesen Tagen bolschewistisch-radikale Rückfälle auf anscheinend allen parteilichen Ebenen durchläuft und die bodenlose Dreistigkeit besitzt, sich dem demokratischen Lager… über […]

Tonnen an Schutzkleidung an China geschickt!China dankt-Deutschland erkrankt! Corona Coronavirus Covid 19

Es konnte ja auch wirklich keiner ahnen das der Virus bald in Deutschland ist.Zwar verzichtet das Land schon seit Jahren auf jegliche Grenzüberwachung und lässt im Gegensatz zu anderen Ländern jeden ungetestet wieder ins Land aber das konnte wirklich niemand voraussehen.

Laut ZEIT und Heiko Mass vom 18.2 wurden 8,7 Tonnen an Material nach China geschickt wobei Anfang Februar schon 5,4 Tonnen nach China verschickt wurden.Danke Herr Maas!Danke Merkel!Wir Chinesen danken ihnen!!!
https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-02/coronavirus-china-deutschland-hilfslieferung-bundesregierung-epidemie-desinfektionsmittel-schutzkleidung

Leider können wir ihnen nichts zurückschicken auch wenn Jens Spahn jetzt von einer Knappheit redet und notfalls beschlagnahmen will https://www.zdf.de/politik/maybrit-illner/spahn-notfalls-schutzausruestung-beschlagnahmen-coronavirus-aus-sendung-vom-27-februar-2020-100.html .Auch wir konnten das nicht wissen.Niemals hätten wir sonst diese Hilfslieferungen aus dem grossartigen Land von Marx und Engels angenommmen.Wir Sozialisten müssen zusammenstehen!Gegen Corona und das Kapital!

Auch sind wir sehr froh das die Bayerische Gesundheitsministerin Huml nicht auf den Antichinesischen Zug aufspringt und den Mangel darauf zurückführt das der erste Fall in Deutschland bereits im Januar bekannt wurde.Wir verstehen zwar den Zusammenhang nicht(muss wohl an der Übersetzung liegen)aber danken trotzdem dem Land des Okotberfestes.Nach der Seuche kommen wir auch wieder,versprochen!
https://www.br.de/nachrichten/bayern/huml-bestaetigt-schutzkleidungen-bei-aerzten-sind-knapp,RroaEdV

Juden in Deutschland bitten USA nicht-gleichgeschalteten, deutschen TV-Sender einzurichten — Jouwatch AFD CDU SPD FDP LINKE GRÜNE GEZ TV PRESSE

Die „Jüdische Rundschau“ hat sich in den letzten Jahren zu dem wichtigsten Printorgan der deutschen und russischen Juden entwickelt, die sich einen ehrlichen Journalismus wünschen. Nun wenden sich deren Verantwortliche in einem offenen Brief an den US-Botschafter Richard Grenell in Berlin. In ihm klagen die Verantwortlichen über die Gleichschaltung nahezu aller Medien in Deutschland und… über […]

CORONA-niemand will testen-keiner fühlt sich zuständig+jeder verweist an einen anderen! Spahn Statistik

Keine Gewähr für die Richtigkeit.Aber auch in der Mainstrempresse kann man lesen und hören das die Zuständigkeiten nich klar sind.
https://www.bo.de/lokales/ortenau/zustaendigkeiten-muessen-klar-sein
https://www.welt.de/wirtschaft/article206107797/Pandemieangst-Welche-Behoerde-wuerde-Zuege-in-Deutschland-anhalten.html
https://www.personalwirtschaft.de/hr-organisation/bgm/artikel/unklarheit-fuer-deutsche-unternehmen-hinsichtlich-zustaendigkeit-bei-corona-virus.html

Hier gefunden:

Hallo liebes Team von HALLO MEINUNG,

Jens Spahn sagt: „Deutschland ist bezüglich Corona bestens aufgestellt.“
Ich kann genau das Gegenteil berichten!!

Einer meiner Mitarbeiter kam mit extremen Corona-Symptomen von einer Übersee-Geschäftsreise zurück. Er suchte hier sofort einen Arzt auf und machte diesen darauf aufmerksam, dass er aus einem Corona gefährdeten Bereich kommt und nun extreme Symptome hat. (Schmerzen, blutiger Auswurf beim Husten und Fieber). Aussage des Arztes, schonen Sie sich mal das geht schon wieder weg. Ich schreibe sie mal für eine Woche krank.

Da ich eine Delegation aus Singapur zu Gast hatte, erfuhr ich erst zwei Tage später von der Krankheit meines Mitarbeiters und gab Ihm den Rat sich in jedem Fall auf Corona testen zu lassen. Er ging daraufhin zunächst mal ins Krankenhaus Dorsten.

Dort wurde er abgewiesen – da man dafür nicht zuständig sei. Er möge sich bitte an die Uniklinik Essen wenden, sich aber vorher von seinem Arzt eine Überweisung ausstellen lassen und telefonisch einen Termin mit der Uniklinik vereinbaren.

Gesagt getan ……. Überweisung geholt und bei der Uniklinik Essen zwecks Terminvereinbarung angerufen. Ergebnis des Telefonates: „Wir als Uniklinik Essen können gar nicht testen, außerdem müssen Sie sich sowieso erst mit dem Gesundheitsamt Dorsten in Verbindung setzen. Also beim Gesundheitsamt Dorsten angerufen: „Wir sind nicht zuständig, bitte rufen Sie beim Kreis in Recklinghausen an.“ Sehr „netter“ Beamter in Recklinghausen der meinem Mitarbeiter klar machte, dass er einen Test nicht für nötig halten würde. Aber er könne Ihm raten bei seinem Arzt Blut abnehmen zu lassen für einen normalen Grippe-Test. Dann wüsste er wenigstens dass er möglicherweise auch ein Grippe hätte. Damit könnte man zwar Corona nicht ausschließen aber das wäre aber doch schon mal was.

Wir haben Ihm geraten wenigstens noch eine Woche in häuslicher Quarantäne zu bleiben. Aber selbst der Versuch eine Maske mit der für Corona erforderlichen Schutzklasse zu kaufen schlug fehl !!!! Überall ausverkauft!!!!

Herr Spahn. Ich wundere mich nicht mehr, dass Ihre Statistik so hervorragend aussieht. Wenn man nicht auf Corona testet, kann man natürlich auch keine neuen Corona Fälle mehr in Deutschland haben.

Mit freundlichem Gruß

Dieter Klawunder

Zensur: Enzyklopädie „wikimannia.org“ wurde indiziert — Jouwatch 1984 DDR 2.0 Stasi Gender Hass Männerhass Feminismus Wiki

Die feminismuskritische Enzyklopädie WikiMANNia wurde als jugendgefährdend auf den Index gesetzt. WikiMANNia ist die umfangreichste Datensammlung, die es im Internet zum Themenkomplex Feminismus/Antifeminismus/GenderMainstreaming/Familien-, Scheidungs – Unterhalts- und Sorgerecht gibt. Jedes der dort abzurufenden Zitate und jeder Artikel ist mit Quellenangaben belegt. Bei WikiMANNia findet sich u.a. alles, was es dem regierungsamtlich installierten Feministennarrativ entgegenzuhalten gilt.… über […]

Muslimischer Bruder von SPD Politikerin fragt ob das Massaker in Hanau eine Geheimdiensoperation war-Tobias Rathjen Terror Zeuge Video

Yavuz Özuguz( Seine Schwester ist die Bundestagsabgeordnete Aydan Özoğuz die von 2013 bis 2018 Beauftragte der Bundesregierung für Migration,Flüchtlinge und Integration war.) fragt im Muslim Forum
„War das Massaker von Hanau eine Geheimdienstoperation?“ und zweifelt offenbar an dem Tathergang.

http://www.muslim-markt-forum.de/t1859f2-War-das-Massaker-von-Hanau-eine-Geheimdienstoperation.html
http://archive.ph/0o6TU

am Ende seines Artikels kommt er zu dem Schluss:
Zitat:
„Auf Muslime in diesem Land kommen jeden Tag schwerere Zeiten zu! Das wird so lange weitergehen,bis das verbrecherische kapitalistische USraelische System zusammengebrochen ist.Danach wird es aber ein Fest aller Völker geben!“

Hat er Recht oder leidet er auch an Verfolgungswahn?Was denken sie?

Dann postete er noch ein Video eines türkischen Senders im dem ein Zeuge sagen soll das der Täter den er sah nicht mit dem in der Presse identisch sei.
Wer kann türkisch und es übersetzen?

Hanau Täter hörte Gangsta Rap,war niemals Ausländerfeindlich.Vater vor dem die Nachbarn Angst haben doch kein Grüner?BKA:Kein Rechtsextremist?

Laut https://www.merkur.de/politik/hanau-schuesse-schiesserei-polizei-attentat-anschlag-amok-attentaeter-weggefaehrte-hessen-zr-13549464.html soll sich der Täter vor mehr als 20 Jahren verändert haben als er wegen einer Knieverletzung nicht mehr Fussball spielen konnte und sei ein Fan von Gangsta Rap gewesen.

Im gleichen Artikel sagt der Klubvorsitzende des Schützenvereins das er sich niemals Auländerfeindlich geäussert habe,nicht mal Stammtischparolen seien gefallen.
Den Behörden waren einiger seiner wirren Gedanken schon seit Jahren bekannt.Da fragt man sich doch wie er seine Waffenbesitzkarte behalten konnte.

In diesem Artikel https://www.derwesten.de/panorama/vermischtes/hanau-tobias-rathjen-terror-fussball-juergen-klopp-id228492241.html sagt ein Jugendfreund das sie die coolste Multikulti-Truppe in Hanau waren.Weiter heisst es das er schon damals mit seltsamen Vorstellungen aufgefallen war.

„Konflikte mit Mitspielern mit Migrationshintergrund habe es nie gegeben,weiß sein ehemaliger Mitspieler aus dieser Zeit zu berichten“
https://www.hanauer.de/ha_50_111849373-29-_Zwei-Hanauer-erinnern-sich-an-die-Begegnungen-mit-Rathjen.html

Hier https://www.hanauer.de/ha_50_111848630-29-_Hanauer-Terrornacht-Wer-ist-Tobias-Rathjen.html sagen Nachbarn das sie bisher keine Rechtsradikalen Umtriebe bei der Familie bemerkt hätten.Ein anderer sagt das der Vater seit Jahren gefürchtet sei,Anfang des Jahres hätte er die Mültonnen umgeworfen und den Müll verteilt.
Über seine Tätigkeit bei der Partei DIE GRÜNEN gab es anscheinend einige Falschinformationen.Mitglied der Partei sei er nicht gewesen aber im Ortsbeirat Tätig gewesen.
Hier eine Sicherung der Grünen Webseite:
https://web.archive.org/web/20200221080813/http://gruene-hanau.de/?s=rathjen

Hier https://www.hanauer.de/ha_50_111072665-29-_Kommunalwahl-Hanauer-Brger-wirft-OB-Kaminsky-Betrug-vor.html warf er dem SPD Bürgermeister vor es sei „Wahlbetrug durch Scheinkandidatur“.Ich bin betrogen worden“ sagte Hans Gerd Rathjen.

In diesem Artikel https://www.bild.de/news/inland/news-inland/blutbad-in-hanau-terrorist-rathjen-kontaktierte-mental-trainer-68938202.bild.html sagt ein Nachbar das der Vater immer Ärger gemacht hat und ein Querulant sei und fragt sich was der Vater stundenlang neben den Leichen gemacht hat.
Natürlich kann es sein das der Vater unter Schock stand.Aber gerade fällt mir ein das ich nirgendwo einen Artikel gelesen habe in dem Stand das Nachbarn Schüsse gehört haben.Auch Schalldämpfer bringen nicht viel wie jeder ergoogeln kann.

Hier https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/terror-in-hanau-wie-der-mutmassliche-schuetze-sich-bezeichnet-16643226.html sagt eine Nachbarin das Tobias R. unauffällig war und seine Mutter pflegte,mit dem Vater sei nicht zu reden gewesen.

UPDATE 22.2.2020
Bild berichtet das der Vater nun als Beschuldigter geführt wird und Polizeibekannt war.
https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/news-inland/hanau-welche-rolle-spielte-der-vater-72-des-terroristen-tobias-rathjen-68956980,view=conversionToLogin.bild.html

UPDATE 28.3.2020
BKA „Demnach sollen sich auch keinerlei Hinweise darauf ergeben, dass Rathjen sich mit Rechtsterrorismus beschäftigt hatte.“
„Rathjen soll nicht durch rassistische Äußerungen aufgefallen sein“
„Einem Nachbarn, einem dunkelhäutigen Mann mit Behinderung, soll er mehrmals geholfen haben“
https://www.tagesspiegel.de/politik/rassismus-bei-rathjen-nicht-hauptmotiv-attentaeter-von-hanau-wollte-offenbar-vor-allem-aufmerksamkeit/25692522.html

Das BKA ruderte zurück(Befehl von oben?)aber weiterer Gutachter ist asnderer Meinung:
„In der aktuellen Ausgabe von Forensische Psychiatrie, Psychologie, Kriminologie nimmt der ehemalige (1996-2016) Direktor des Instituts für Forensische Psychiatrie an der Charité, Prof. Dr. H.-L. Kröber, Stellung zum Attentäter von Hanau. Er kommt zu der forensisch-psychiatrischen Einschätzung, die auch der Autor mehrfach auf achgut.com dargelegt hat: „Er (der Täter) ist schuldunfähig, denn krankheitsbedingt muss er die Tat mit zwingender Notwendigkeit durchführen; der schizophrene Wahn lässt ihm keine Wahl. Die Willenssteuerung ist aufgehoben, die Konzepte, zu denen das wahnhafte Denken sich durcharbeitet, sind im strikten Sinn alternativlos, und die Unrechtseinsicht in Wahnwelten verloren gegangen.“ Abschließend wird beklagt, „dass man mit einer gewissen Wahrheitsunlust die schizophrene Erkrankung nicht als entscheidenden Hintergrund der Taten benennen mag, sondern glaubt, diese seien durch Rassismus hinreichend begründet“. Der Artikel befindet sich leider hinter einer Bezahlschranke. “
https://www.achgut.com/artikel/fundstueck_besser_spaet_als_gar_nicht_renommierter_gerichtsgutachter_aeusse

Leider kann ich kein französisch und eine automatische Übersetzung geht nicht da es sich um einen Scan handelt.Wer kann es übersetzen?
https://www.pressreader.com/france/le-parisien-paris/20200221/281483573405378
Angeblich sagt dort ein Nachbar das der Vater für seine rassistischen Äusserungen bekannt sei.

Wer kann türkisch?
Im diesem Video soll bei 1:42 von einem Zeugen gesagt werden das der Täter nicht wie der von der Presse präsentierte Täter aussah.


Oben im Merkur Artikel fragt sich ein junger Türke wie viele irre es noch gibt die bisher unerkannt geblieben sind.Ein Blick auf youtube reicht,da gibt es nicht nur einen mit Verfolgungswahn und bei denen merkt man sogar sofort das sie irre sind.
Hier weitere Infos:
Psychische Auffälligkeiten von jugendlichen Straftätern:
https://www.researchgate.net/publication/272390612_Psychosoziale_Belastungen_und_psychische_Auffalligkeiten_von_jugendlichen_Straftatern_mit_und_ohne_Migrationshintergrund

SCHIZOPHRENIE bei Immigranten:
Migranten erkranken laut Studien 2,9-fach häufiger an einer Schizo­phrenie als die einheimische Bevölkerung.Bei dunkelhäutigen Migranten ist das Risiko sogar 4,8-fach erhöht.
*https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/72508/Wieso-Migranten-und-ihre-Kinder-anfaelliger-fuer-eine-Schizophrenie-sind

SCHIZOPHRENIE USA/Grossbritannien
USA:
Afro-Amerikaner erkranken 3 mal häufiger an Schizophrenie als Weisse.
Grossbritannien:
Afrikaner erkranken 6 mal häufiger an Schizophrenie als Weisse.
Schwarze aus der Karibik erkranken 9 mal häufiger an Schizophrenie als Weisse.
https://academic.oup.com/ije/article/36/4/751/665657

Eine Studie untersuchte die Beziehung zwischen Verwandtenheirat und Schizophrenie:“ Je näher die Blutsverwandtschaft, desto wahrscheinlicher trat eine schizophrene Störung auf.“ (American Psychiatric Press, 1982
http://books.google.com/books?id=0xHOzXpELE8C&pg=PA93&lpg=PA93&dq=%22The+closer+the+blood+relative,+the+more+likely+was+there+to+be+a+schizophrenic+illness.%22&source=bl&ots=bJEwf5BqBA&sig=6MFg24y0Okh6CxsgiMVH9VqJOSQ&hl=en&ei=KidfTO3uFYb-Ob7vvbEP&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=1&ved=0CBIQ6AEwAA#v=onepage&q=%22The%20closer%20the%20blood%20relative%2C%20the%20more%20likely%20was%20there%20to%20be%20a%20schizophrenic%20illness.%22&f=false

Im Sankt Hans Hospital, welches die größte Abteilung für klinisch geistig gestörte Kriminelle in Dänemark hat,haben mehr als 40% der Patienten einen Immigrationshintergrund (Kristeligt Dagblad, 26/6 2007
http://www.kristeligt-dagblad.dk/artikel/255287:Liv—Sjael–Etniske-minoriteter-overrepraesenteret-i-retspsykiatrien?all=1

Statistisch gesehen müssen sie also vor Deutschen weniger Angst haben.

Opfer des pädophilen „Kentler-Experiments“ wollen Berlin verklagen — Demo für Alle – Politik der 68er Päderasten

Mehrere Jahrzehnte lang wurden in Berlin Minderjährige zu pädophilen Pflegevätern gegeben. Die Behörden wussten davon. Eine Strafverfolgung gab es jedoch nie. Zwei Opfer, „Marco“ und „Sven“, wollen nun Berlin auf Schadensersatz verklagen. Seit Ende der 1960er Jahre bis mindestens 2003 hatte der Psychologe und Sexualpädagoge Helmut Kentler (1928 – 2008) Kinder und Jugendliche aus schwierigen… über […]

Nächster Mosaikstein der Islamisierung: „Inschallah“ laut Duden jetzt ein deutsches Wort — Jouwatch

Wenn arabische Vokabeln, die im christlichen Kulturkreis aus gutem Grund gerade KEINE Verwurzelung haben und die überwiegend von Menschen OHNE Bezug zum unserem säkularen Selbstverständnis gebraucht werden, von der Redaktion des Dudens zum Bestandteil der deutschen Sprache erklärt werden, dann ist dies seinerseits ein Akt der „Unterwerfung“ (übersetzt: „Islam“); präziser: ein Fall von mustergültiger Islamisierung.… über […]