Berliner Kuscheljustiz: Attentat geplant? Kein Haftbefehl trotz Kriegswaffen-Arsenals in Reisebus — Jihad Watch Deutschland – Marxistisches System

Bei der Kontrolle eines Reisebusses in Berlin entdeckten Zollfahnder Sturmgewehre, eine Pumpgun und eine Pistole. Das Waffenarsenal wurde von einem 23jährigen „Reisenden“ in einem Koffer und im Gepäckfach mitgeführt. Trotz des mutmaßlichen Verstoßes gegen das Kriegswaffengesetz setzte man den Verdächtigen nach einer vorläufigen Verhaftung wieder auf freien Fuß. Sogar die Grünen kritisierten das Verhalten der […] […]

youtube löschte Videos gegen Judenhass-Weil der Hass von den falschen kam?

Youtube will gegen Hass vorgehen,wenn aber jemand den Hass von gewissen Gruppen anspricht wird er auch gelöscht.Wie nennt man sowas?

„YouTube demonetized my channel right after taking down videos *condemning* anti-Jewish hatred by whites & Muslims! I always tell people to stop hating & blaming. @YouTubeTeam, you made an error. Do the right thing & reinstate my channel privileges/features immediately. pic.twitter.com/1jL4QNqgi9

— Jesse Lee Peterson (@JLPtalk) June 5, 2019

Google-YouTube will later say this was a mistake.
In a few more months it will be the norm.“

GOOGLE TAKES A DARK TURN: YouTube Demonetizes Videos that Defend and Support Jews

youtube zahlt keine Geld mehr an Steve Crowder aus:

BREAKING: Google-YouTube Completely Demonetizes Top Conservative Steven Crowder – Following Silencing Campaign by VOX

Here We Go… Google-YouTube to Remove THOUSANDS of Offensive Accounts — Conservatives to be Hit the Hardest

deshalb mein Tipp an youtuber-geht zu https://bit.tube
Videos lassen sich automatisch von youtube hinüber kopieren,jeder wird gleich bezahlt.
Mit dieser app geht das auch für Webseitenbetreiber und facebook etc. accounts!
https://bittubeapp.com
Auch fürs anschauen wird man belohnt!Die Cryptowährung kann in jeder Währung ausgezahlt werden!

Die Idee dahinter ist ein Web ohne Werbung.Es gibt keine „Miner“-die machen das freiwillig und bekommen einen Teil davon.Ist ein bisschen kompliziert zu erklären…

Chemnitz-Hetzjagd Vorwurf der Regierung beruhte nur auf Presseberichten — JFB – Fake News

(Jürgen Fritz, 05.06.2019) Falschmeldungen und Gerüchte entstehen meist nicht zufällig, sondern werden oft gezielt verbreitet. Was aber, wenn Linksextremisten, um gezielt von einem durch Immigranten begangenen Verbrechen abzulenken, das sich tatsächlich ereignete, etwas erfinden, was so nie stattfand, linksradikale Schmierblätter das ungeprüft übernehmen und verbreiten und der Regierungssprecher, ja sogar die Kanzlerin das ebenfalls ungeprüft […]

Dringende Petition: »Familie ohne Vater-Mutter-Kinder? Niemals, Frau Familienministerin!« — Demo für Alle

Das Bundesfamilienministerium hat einen Frontalangriff auf die Familie eröffnet. Im Mai veröffentlichte Ministerin Franziska Giffey ein sogenanntes „Regenbogenportal“ mit einer Fülle von haarsträubenden Inhalten. Hierbei handelt es sich um ein lupenreines Propaganda-Portal zur Verbreitung der Gender- und LSBT-Ideologie und der „Sexualpädagogik der Vielfalt“. Zum Beispiel werden Lehrer aufgefordert, anstelle von „Mutter“ und „Vater“ geschlechtsneutrale Formulierungen, […]

Fortbildungszeitschrift des Deutschen Wetterdienstes „Wie Verbote besser verkauft werden können“ — ScienceFiles

Ein Leser hat uns Heft 101 von Promet zukommen lassen. Promet ist die Fortbildungszeitschrift des Deutschen Wetterdienstes, wie er schreibt. Was man sich beim Deutschen Wetterdienst, der als Bundesbehörde von Steuerzahlern finanziert wird, unter Fortbildung vorstellt, das macht ein Beitrag mit dem Titel „Wie Verbote besser ‚verkauft‘ werden können” deutlich. Der Beitrag ist von Marie-Luise… über […]

Wer steckt hinter der Rezo-Kampagne? — JFB – Co2 Klimawahn fridays for future Greta

(Jürgen Fritz, 06.06.2019) Eine Woche vor der EU-Wahl veröffentlichte ein junger Mann, der sich Rezo nennt, auf YouTube ein Video, in welchem er davon sprach, dass er die CDU „zerstören“ werde mit dem, was er dort aufzeige. Sachlich-inhaltlich war das, was er erzählte, dermaßen flach, teilweise auch falsch, vor allem völlig verzerrend, dass man es […]

Richtigstellung: Was ARD-Korrespondenten nicht sagen oder nicht wissen — ScienceFiles

Die ARD beschäftigt im ARD-Studio London eine stattliche Anzahl von Redakteuren, deren Aufgabe eigentlich darin besteht, informiert über die Ereignisse im Vereinigten Königreich zu berichten. Imke Köhler ist im ARD-Studio beschäftigt. Indes sind die Redakteure von ScienceFiles, die fast so weit entfernt in westlicher Richtung von London leben, wie man auf der Hauptinsel im Vereinigten… über […]

Alles was nach Schwein aussieht verboten! — Jouwatch

Mönchengladbach – Im Vorfeld einer Demo gegen eine radikalislamische Moschee, die am Samstag, den 2. Juni vom Verein „Mönchengladbach steht auf“ im Stadteil Rheydt durchführt wurde, sind Teilnehmer aus den Niederlanden, darunter der Redner Edwin Wagensveld von einem Stoßtruppe Salafisten angegriffen worden. Unterstützung fanden die Salafisten, die aus dem Umfeld der radikal-extremistischen „Ar-Rahman“ Moschee stammen, […] […]

Geert Wilders wurde von twitter gesperrt

Morddrohungen gegen Wilders bleiben meistens einfach stehen aber wenn ein Geert Wilders einen Politiker kritisiert wird er sofort gesperrt,logisch oder?

https://nltimes.nl/2019/05/31/twitter-suspends-populist-politician-geert-wilders

https://www.rt.com/news/460779-twitter-ban-wilders-madness/

Jetzt ist er wieder da,aber wie lange noch?

Journalisten und ANTIFA Hand in Hand! – twitter löschte sofort das Konto

Eoin Lenihan der über Extremismus forscht ist einer der wenigen der sich nicht nur Rechtsextreme anschaut.
Also machte er sich daran mal zu Untersuchen wie die ANTIFA und Journalisten zusammenarbeiten und es kam erschreckendes heraus.
Kaum hatte er aber seine Recherche veröffentlicht wurde sein twitter Konto gelöscht!

Von ihm selbst geschrieben:

It’s Not Your Imagination: The Journalists Writing About Antifa Are Often Their Cheerleaders


Automatische Übersetzung:
Bei der Identifizierung dieser Gruppe von 15 Journalisten, die sich besonders intensiv mit Antifa beschäftigen, war es unser Ziel, sie nicht vorwurfsvoll zu identifizieren, sondern sie für weitere Studien zu identifizieren, um festzustellen, ob eine allgemeine Korrelation zwischen den Ebenen besteht über ihr Online-Engagement mit Antifa und die Art und Weise, wie diese Journalisten Antifa in ihrem veröffentlichten Journalismus behandelten.
Diese Korrelation erwies sich als ziemlich ausgeprägt: Von allen 15 geprüften Journalisten auf nationaler Ebene in unserer Untergruppe konnten wir keinen einzigen Artikel finden, der Antifa in irgendeiner Weise kritisch gegenüberstand. In allen Fällen bestand ihre Arbeit in diesem Bereich in erster Linie darin, die Gewalt der Antifa herunterzuspielen und die Antifa-Diskussionspunkte voranzutreiben, und in einigen Fällen die Extremisten der Antifa als unparteiische Experten darzustellen.

“Anders als O’Connell präsentiert sich Strickland als ernstzunehmender Mainstream-Journalist und hat für The New geschrieben Republik und Politico . Derzeit ist er auf der Website von Al Jazeera als leitender Produzent für Al Jazeera English aufgeführt.

Ein prominenteres Beispiel ist Jason Wilson, ein in Portland ansässiger Autor von The Guardian …

————————–
https://www.rt.com/news/460596-twitter-antifa-journalist-lenihan-ban/

Twitter Bans Analyst Who Revealed AntiFa Connections With Journalists.

Dies hier ist offensichtlich seine Seite:
https://eoinlenihan.weebly.com/about-eoin.html

ps:Die ANTIFA ist nicht wie oft fälschlich behauptet in den USA als Terrororganisation gelistet.

pp hat es gut übersetzt:
Vor einigen Tagen machte dies eine Entscheidung des Staates New Jersey deutlich. Die dortige Behörde „Office Of Homeland Security And Preparedness“ (Behörde für Heimatschutz und Gefahrenabwehr) stufte die US-Antifa offiziell als gefährliche „Anarchistische Extremisten“ ein. Zudem wird sie dem Bereich: „Counterterrorism, Domestic“ (inländischer Kampf gegen Terrorismus) zugeordnet.
https://philosophia-perennis.com/2019/01/08/antifa-in-den-usa-linksextremen-terroristen-droht-lebenslange-haft-2/

Man kann sie auch schlecht verbieten da die ANTIFA eigentlich keine Führer und Mitglieder hat auch wenn es Gruppen des harten Kerns gibt die sich öfters treffen.