Amazonas Brände – Lauter FAKE NEWS!Brasilien Bolsonaro Klima Propaganda Regenwald Co2 FFF

1.Brände liegen im Durschnitt der letzten 15 Jahren.
2.Meistens brennt nicht der Wald sondern Felder(in anderen Ländern wird das Feld gepflügt).
3.Verbreitete Fotos sind oft ALTE FOTOS.
4.“Auf Abbildung 3 sehen die Brandstellen allerdings viel weniger bedrohlich aus als auf der niedrig aufgelösten ZDF heute-Karte. Der Grund: Die NASA verwendet in ihrer Anwendung ein Bildbearbeitungsverfahren, das es erlaubt, einzelne Brandstellen selbst bei einer geringen Auflösung noch gut erkennen zu können. Hierbei rücken Brände, die eigentlich recht klein und weit voneinander entfernt sind, optisch dich zusammen und manchmal auch zu einem scheinbar einzigen großen Brand.“ https://www.journalistenwatch.com/2019/08/26/waldbraende-brasilien-wahrheit/
5.Das heisst die Presse hat sie mal wieder belogen.Es scheint eine gezielte Aktion gegen den neuen Präsidenten zu sein oder warum wurde in den letzten Jahren keine solche Panikmache betrieben?In Afrika brennt es noch viel mehr,darüber hört man auch nichts.Komisch,oder?
Die Co2 Steuer die jeder Politiker so gerne einführen würde(da alle Länder Schulden haben muss das Geld ja irgend woher kommen..)spielt sicherlich auch eine Rolle.

Confirmed: Amazon Rain Forest Fires Are Below Average from Last 15 years… And on Agricultural Land That Was Already Cleared

https://earthobservatory.nasa.gov/images/145464/fires-in-brazil

https://www.snopes.com/news/2019/08/23/viral-amazon-fire-photos/

https://www.merkur.de/politik/amazonas-regenwald-kolumbianischer-hilferuf-g7-nationen-wollen-eingreifen-zr-12934865.html

Die Amazonas-Feuer-Hysterie – Orchestrierte Kampagne

Szenen einer unglaublichen Heuchelei – Der brennende Amazonas

Amazonas-Heuchelei Teil II: Ideologische Widerwärtigkeiten

https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Schlimmster-Urwald-Abfackler-ist-Morales-article21231783.html

Entlarvt: Linke Fake-News-Hetze gegen „rechten Brandstifter Bolsonaro

Werbeanzeigen

ZDF-Kinderprogramm wirbt für Kommunismus — quotenqueen

Es steht wirklich auf ZDF „logo!”: „Im Kommunismus gehört allen gleichviel.” Niedlicher geht’s nicht. Der Zielgruppe Kinder sagt das ZDF, Kommunismus, eine gute Sache. Da ist selbst Wikipedia (die deutsche Ausgabe bekannt politisch einseitig) vergleichsweise radikal aufklärerisch. weiter bei Tichys Einblick über ZDF-Kinderprogramm wirbt für Kommunismus — quotenqueen

Festgefahren: Klimamodell trifft Realität – Eisbrecher trifft dickes Eis — trotz Hitzewelle – ScienceFiles

Von einem begeisterten Diablo-Spieler, der als Barbar durch die Welten zieht und alles, was sich in seinem Weg befindet, zur Strecke bringt, erwartet man, dass er dann, wenn er seine virtuelle Welt abschaltet und in die wirkliche Welt zurückkehrt, wieder normal funktioniert und keine Passanten mit wildem Kriegsgeheul und unter versuchter Rolle rückwärts, mit einem… über […]

Beim ZDF wird wieder Klima manipuliert – “Arktische Hitzewelle” — ScienceFiles

Alert, Kanada, Region Nunavut, die am nördlichsten gelegene Siedlung in Kanada. Dpa, ein weiterer Medien-Vertreter, der sich auf dem Klimakriegspfad befindet, hat es gemeldet, das ZDF hat es durchgereicht, an die, die noch lesen wollen: Und für die, die lieber Bildchen sehen wollen: Natürlich ist das ein neuerlicher Beleg dafür, dass wir einen menschengemachten Klimawandel… über […]

ZDF – Mit Rechentricks zur Klimalypse oder: Was wird mit Klimamodellen wie berechnet? — ScienceFiles

Es gibt einen markanten Unterschied zwischen dem, was öffentlich-rechtliche Sender in ihren Fernsehprogrammen verbreiten und dem, was man z.B. auf Facebook lesen kann. Letzteres zielt auf junge Leser, ist in der Regel suggestiv und dient fast ausschließlich dazu, vorhandene politisch korrekte Inhalte zu verbreiten. Journalisten, die hinterfragen, kritisch hinterfragen, die sich überlegen, warum angeblich ein… über […]

Es wird gezündelt: Wie das ZDF seine Leser täuscht — ScienceFiles

In den sozialen Netzwerken, hier auf Facebook, da glaubt man bei öffentlich-rechtlichen Sendern ein besonders naives und den öffentlich-rechtlichen Manipulationen schutzlos ausgeliefertes, weil vornehmlich junges Publikum vor sich zu haben. Hier ist der Ort, so wohl das Kalkül, an dem man Stimmung machen, die eigene Agenda Setting Funktion dahingehend missbrauchen kann, Meldungen so selektiv zu… über […]

ARD Tagesschau behauptet, die Sonne sei nicht für das Klima der Erde verantwortlich! ZDF & AFD behaupten das Gegenteil — rundertischdgf

ARD nennt ihren Bericht „#faktenfinder“. Karl Klarname Schneider 💙® 💙 hat retweetet Markus Roscher-Meinel 🇩🇪‏ @lawyerberlin 2 Markus Roscher-Meinel 🇩🇪 hat tagesschau retweetet: Diese Irren von der #AfD behaupten, dass die Sonne für das Klima verantwortlich sei. Dabei wissen wir alle, dass nur die Schaffung einer Dieselfahrverbotszone für Autos in Seitenstraßen des Hamburger Hafens die […]

ZDF vergleicht christliches Pfingstfest mit einem „Drogentrip“: Welchen Vergleich wird man dort zum Ramadan wagen? — Philosophia Perennis

„Klingt nach Drogentrip, ist aber der Geburtstag der Kirche: Pfingsten“ – so feiert der Infokanal des ZDF unter den Hashtags #Pfingsten #Pfingstwochenende #Kirche das Pfingstfest. Klingt nach Drogentrip, ist aber der Geburtstag der Kirche: Pfingsten 🔥#Pfingsten #Pfingstwochenende #Kirche pic.twitter.com/Y2uzWbj7HW — ZDFinfo (@ZDFinfo) June 9, 2019 Die Anmoderation soll vermutlich hipp sein und eher kirchenferne Kreise […]

Die Irreführungen und Halbwahr­heiten des ZDF-Fernseh­professors Harald Lesch – eine Richtig­stellung aus meteoro­logischer Sicht — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

Stefan Kämpfe Das am 14.08.2018 gesendete Interview von Herrn Lesch enthielt aus meteorologischer Sicht zahlreiche Irrungen und Halbwahrheiten, welche einer Klarstellung bedürfen. Es wird nur auf die schlimmsten Fehler eingegangen; die Aussagen des Herrn Lesch sind sinngemäß wiedergegeben. über Die Irreführungen und Halbwahr­heiten des ZDF-Fernseh­professors Harald Lesch – eine Richtig­stellung aus meteoro­logischer Sicht — EIKE – […]

Spontan im Publikum sitzende Schülerin „Clara“ wurde bereits in der Tagesschau als #FridaysForFurture Aktivistin beworben. Zufall oder hat das ZDF schon wieder gecastet?

Rein zufällig durfte sie auch etwas ins Mikro sagen…

Die spontan im Publikum sitzende Schülerin „Clara“ wurde bereits in der Tagesschau als #FridaysForFurture Aktivistin beworben. Zufall oder hat das ZDF schon wieder gecastet? 🧐 #wasmireuropabringt #wiegehtseuropa