Wie geht Klimatricksen im TV? — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie — Propaganda

Der sympathische TerraX-Moderator Dirk Steffens saß einmal bei Markus Lanz in der Gesprächsrunde und betätigte sich dort als Klimalügner (wenn wir „Klimaleugner“ sind, sind solche Leute analog Klimalügner). 714 weitere Wörter über Wie geht Klimatricksen im TV? — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

Sogar in Kirgisistan ist die deutsche Lügenpresse bekannt und gefürchtet!

Ein deutscher „Journalist“ will die letzten Deutschen im Dorf Rotfront(so haben sie es natürlich nicht selbst genannt als gläubige Christen,Bergtal hies es früher)in Kirgisistan Interviewen,stösst aber nur auf Ablehnung.
Dann spricht doch einer mit ihm-die Presse hatte schon öfter über die letzten Deutschen dort berichtet,sie aber als komische Hinterwäldler dargestellt.Das hat ihnen nicht gefallen und deshalb sprechen sie mit der Lügenpresse nicht mehr.So einfach ist das.

Der Bericht ist zwar lustig geschrieben,fängt aber schon mit einer Lüge an.

„Unser Autor Markus Huth wollte es besuchen,
stieß in der sektenartigen Gemeinde aber auf einige Schwierigkeiten.“

Oh weil sie gläubige Christen sind sind sie schon Sektenartig?Schreiben sie das auch von Moslems?Ah richtig,habe ich mir fast gedacht.

Weiter gehts,der Herr hat anscheinend noch keinen einzigen Mennoniten in Deutschland getroffen und bekommt es nicht mal hin den Namen ihres Dialekts herauszufinden.
Er schreibt:
„Das erklärte schon mal,warum Hermanns Dialekt an Plattdeutsch erinnerte.
Denn viele Vorfahren der Rotfrontler kamen aus Friesland. 
“

Ja es erinnert an Platt heisst aber Plautdietsch https://de.wikipedia.org/wiki/Plautdietsch -Friesland stimmt zwar aber ist nicht so einfach.
Die Mennoniten flohen in die Niederlande,von den NL flohen sie nach Westpreußen,dann siedelten sie nach Russland da Religionsfreiheit und Befreiung vom Militärdienst lockte,dann wurden sie von Stalin nach Sibirien deportiert,als man sie endlich rauslies gingen viele in ihre alte Heimat zurück(aber auch nach Kanada etc.).

„Die Sprache vieler Russlandmennoniten ist Plautdietsch, eine westpreußische Varietät des Niederdeutschen. Diese Sprache ist im Weichseldelta als Verschmelzung von verschiedenen mitgebrachten (niederländischen, friesischen) und niederpreußischen Dialekten entstanden“
https://de.wikipedia.org/wiki/Russlandmennoniten

Weiter schreibt er:
“ Moderne Technologien wie Fernsehen, Radio oder sogar Autos lehnen sie oft ab.Dahinter steht der Wunsch, den Einfluss der Außenwelt auf die Gemeindemitglieder sowie deren Bewegungsradius zu beschränken, um alle beisammenzuhalten.“

Wer soll da wen von der Aussenwelt abschirmen?Es ist jedem selbst überlassen was er benutzt,schon vergessen das der Herr ihnen gesagt hat das sie mit ihren Verwandten SKYPEN?
Und Bewegungsradius beschränken?Die M. halten Kontakt zu ihren Familien auf der ganzen Welt.Wenn Rentner ihre Familien besuchen wollen dann geht das schon mal von Russland über Deutschland nach Kanada und Südamerika oder umgekehrt.

Weiter gehts:
„Schuld war eine russische Zarin mit deutschen Wurzeln.“

Nein das war keine r.Zarin mit -deutschen Wurzeln- sondern eine Deutsche die den Zaren heiratete.Griechenland hatte auch mal einen Bayerischen König,glauben sie etwa die Griechen haben ihn als Griechen angesehen?

„Jetzt waren es nur noch rund hundert, von denen nur gut ein Dutzend regelmäßig auf ansonsten leeren Bänken saß.“
Ach,schau an!Nur ein Dutzend von 100,das muss ja einen ganz üble Sekte sein!

„Was der Pastor Gemeinschaft nannte, war für mich soziale Kontrolle.“
Jaja,die Kontrolle die dazu führt das nur 1 Dutzend von 100 zur Messe geht.Wirklich schlimm!Und das sie sich darum Sorgen das die Familie zerbricht wenn sie auswandern,noch schlimmer.
Da sind sie durch die EX-UDSSR gereist und haben nicht gemerkt das bei ihnen Marxismus und Frankfurter Schule(Familien zerstören)ins Hirn gehämmert wurde?Vielleicht bemerken sie es wenn sie älter und allein sind…dann wäre eine Familie wohl doch schön…

Die letzten Deutschen

ps:Gut geschrieben ist die Geschichte schon,das die 68er an den Schulen nichts von deutscher Geschichte erzählen dafür können sie ja nichts.

IHK-Gutachten bestätigt AfD – Deutschland misst Stickoxide strenger als nötig › Jouwatch — Diesel Fahrverbote EU

Ein Rechtsgutachten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) stellt fest, dass Deutschlands Städte und Gemeinden bei der Messung von Stickoxiden weit über die rechtlichen Vorgaben der Europäischen Union hinausgehen. Dirk Spaniel, verkehrspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion [weiter lesen] über IHK-Gutachten bestätigt AfD – Deutschland misst Stickoxide strenger als nötig › Jouwatch —

Landgericht Hamburg erließ einstweilige Verfügungen gegen FAZ, Deutschlandradio etc. — CHRISTLICHES FORUM

Pressemeldung der Gemeinschaft „Das Werk“: In den letzten Monaten haben zahlreiche Medien Vorwürfe verbreitet, die Frau Doris Reisinger (ehemals Wagner) gegen zwei Priester unserer Gemeinschaft erhebt. Viele dieser Berichte waren vorverurteilend. Unsere Mitbrüder haben sich deshalb entschlossen, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Das Landgericht Hamburg hat mittlerweile einstweilige Verfügungen gegen das Deutschlandradio (Az. 324 […] […]

ARD-Entenfinder: Versuch, AfD-Professor zu diskreditieren, gescheitert — ScienceFiles

Konstantin Kumpfmüller, von dem wir uns langsam fragen, was er überhaupt kann, eingedenk der Tatsache, dass die Beiträge, die er für den ARD-Faktenfinder schreibt, unterirdisch sind, hat sich einmal mehr am politischen Gegner des Faktenfinders, der AfD, abgearbeitet. Professor Dr. Gunnar Beck ist der Begünstigte der Aufmerksamkeit von Kumpfmüller, einer germanozentrisch-eindimensionalen Aufmerksamkeit, die man nurmehr… über […]

In diesem Tagesspiegel-Interview stecken 70 Tonnen Fake — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

von Alexander Wendt In jedem Steak „stecken 70 Liter Erdöl“, behauptet der Vize-Chef des Potsdamer Klima-Instituts. Die Behauptung ist schreiender Blödsinn. Und noch längst nicht das Ende der alternativen Fakten über In diesem Tagesspiegel-Interview stecken 70 Tonnen Fake — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

200 tote Wahlhelfer: Wie Spiegel-Online mit irreführendem Foto und Halbwahrheiten Klicks machen will — Philosophia Perennis

Ein Gastbeitrag von Volker Fervers „Mehr als 200 Wahlhelfer sterben in Indonesien“ – Woran denken Sie, wenn Sie diese Überschrift am Sonntag, dem 28. April in Spiegel Online [1] lesen? Vielleicht an ein Zugunglück? Einen Dammbruch? Eine eingestürzte Brücke? Oder an ein Massaker? Weit gefehlt! Die Spiegel-Erklärung folgt: „Ihr [der Wahlhelfer] Einsatz bei der indonesischen […]

ZDF+ORF SONNE HEIZTE ERDE AUF! – fridays for future Co2 Greta Thunberg Klima

Na sowas!Und wir dachten doch immer es sei das böse Co2(Pflanzennahrung)!

Was jetzt liebe Greta Thunberg Jünger?Lügt das ZDF etwa?


Die Natur explodiert durch hohe Sonnenaktivität

Um das Jahr 1000 weist die Sonne ihre höchste Aktivität seit 300 Jahren auf und beginnt, die Erde wieder aufzuheizen.“
https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/klima-macht-geschichte-2-108.html

Sicherung: http://archive.fo/pdNIb

Hier das selbe vom ORF ausgestrahlt:

Lügt also auch der ORF?

Ok,hören wir auf mit dem Spass denn jeder der sein Hirn benutzen kann weiss das die Sonne für die Temperatur auf der Eede verantwortlich ist.Vor 100 Jahren hätte man wohl jeden in die Irrenanstalt gesteckt der rumgelaufen wäre mit der Behauptung das die Sonne keinen Einfluss(oder kaum)auf die Temperatur hat wie es die angeblichen „Klimforscher“ in ihren Modellen behaupten.

Und hier ein Beispiel was passiert wenn Irre Ideologen am Werk sind:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/windkraftanlagen-toeten-im-sommer-taeglich-milliarden-insekten-a-1259462.html
Von Vögeln und Fledermäusen ganz zu schweigen…

Jetzt kommen natürlich die Grünklugen und sagen das wären ja gar nicht so viele,owohl sich die selben Leute vorher noch darüber beschwert haben das es kaum noch Insekten gibt.Ja was denn nun?

Noch ein Beispiel wie durch Manipualtion Angst vor dem „Klimawandel“ erzeugt wird:
https://vera-lengsfeld.de/2019/03/28/so-werden-wir-von-den-qualitaetsmedien-manipuliert/

TV Sender stellt Drachenlord als Utrecht Attentäter dar! Lügenpresse!Fake News!

Ein türkischer TV Sender stellte den youtuber Drachenlord als Attentäter von Utrecht dar und zeigten ihn mit seiner Spielzeugpistole.

(Tipp an youtuber-wenn ihr Videos hochladet dann gebt auch die Sprache an in der das Video ist,dann kann man es von youtube automatisch übersetzen lassen)

https://www.heute.at/digital/multimedia/story/Tuerkischer-Sender-24-TV-macht-Drachenlord-Rainer-Winkler-zum-Killer-von-Utrecht-48953637

https://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:MLAPcKNHY_oJ:https://twitter.com/ismail_kupeli/status/1107672063031083008+&cd=6&hl=de&ct=clnk&gl=hk&client=firefox-b-d
Was ist mit Ismails twitter account passiert?Warum ist er gelöscht?Erdogans Rache?
http://archive.fo/Gxu74

https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=sv&u=https://www.metro.se/artikel/falska-p%25C3%25A5st%25C3%25A5enden-sprids-efter-d%25C3%25A5det-i-utrecht%3Futm_source%3Dmetro%26utm_medium%3Drss&prev=search

der Schuss ging aber im wahrsten Sinne des Wortes nach hinten los,denn der mutmassliche Täter ist der mehrfach vorbestrafte Gökmen Tanis,gebürtiger Türke:
https://www.focus.de/panorama/welt/anschlag-mit-drei-toten-verdaechtiger-von-utrecht-war-offenbar-der-polizei-bekannt_id_10470664.html

Vermutlich hätten also mal wieder Morde verhindert werden können wenn man abgeschoben hätte.Versuchter Mord dürfte doch genügen oder liebe Gutmenschen?

Dieses Video soll den Attentäter vor ein paar Jahren bei einem Strasseninterview zeigen.Ohne Gewähr:
https://bit.tube/play?hash=QmTnHWfnraSYFXx4hrqyHcuN1rQeLVHxUpHgZxeuyyLniq&channel=251530

Drachenlord ein Journalist?Artikel 13_DSGVO_NETZDG_BLM_Rundfunklizenz_EU Wahl

Wenn es stimmt was Rainer Winkler(auch als Drachenlord bekannt)sagt dann wirft ihm die BLM( Bayerische Landeszentrale für neue Medien)vor das er eine „journalistisch redaktionelle Tätigkeit“ mit seinen sinnlosen Videos betreibt.
Damit hätte die BLM bestätigt das der Journalismus in Deutschland zur totalen Kloake verkommen ist.Sobald du etwas sagst bist du quasi schon Journalist!

Sehen sie sich dieses journalistische Machwerk aus Altschauberg 8 an:

Und natürlich soll er jetzt für eine Rundfunklizenz zahlen.Ja die braucht man jetzt in Deutschlan wenn man 500 Zuschschauer erreiche KANN,ja die Betonung liegt auf KANN,nicht hat!

Verstehen sie jetzt worum es vor allem in Deutschland geht?
1.Impressumspflicht(Richtige Adresse,Telefonnummer und email Adresse sind Pflicht!Int. in anderen Ländern kaum jemanden).

2.Dann kam NetzDG(=SPD),ein sinnloses Gesetz da illegales sowieso verboten ist und gelöscht werden muss.Um Strafen zu entgehen wird jetz aber vorsorglich gelöscht,so z.b DIE VERFASSUNG DER USA!

3.DSGVO(mutmasslich auf Grünem Mist in Brüssel gewachsen)-jeder kann jederzeit von fast jedem der sich im Internet bewegt verlangen das er Auskunft darüber gibt welche Digitalen Daten(Auch Fotos,Video)er von einem hat,und man darf jederzeit verlangen das ALLE DIGITALEN Daten gelöscht werden.Fotografen,Vereine freuen sich!

4.Artikel 13-Uploadfilter.Das ein Uploadfilter nicht zwischen Satire,Dokumentation oder Raubkopie unterscheiden kann ist klar.Und es wird sofort alles gelöscht sobald das Programm auch nur einen Bruchteil erkennt.Kleine Firmen können sich die Programme/Überwachung nicht leisten.

5.Artikel 11-Schon vergessen? https://www.giga.de/extra/internet/specials/artikel-13-der-eu-droht-das-ende-des-internets-das-wir-kennen/
Selbst Zitate sind damit schon fast unmöglich.

Jetzt zieht man gegen die CDU zu Felde-nur eins habt ihr vergessen.Alleine kann die CDU NICHTS in Brüssel ausrichten,GAR NICHTS!
Alleine konnte die SPD beim NetzDG nichts ausrichten,GAR NICHTS!
Alleine konnten der Grüne nichts ausrichten,GAR NICHTS!
So schwer zu verstehen?Alle Altparteien machen mit.
Dazu solltet ihr aber noch eins wissen,in Brüssel können die Parteien eigentlich nicht machen,NICHTS!

Was fragt ihr euch?Das ist doch Schwachsinn.
Lest selbt werte Freunde:
https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Kommission#Amtierende_Kommission
Die Gesetze liegen in der Hand der KOMMISSARE(jedwede ähnlickeit mit der UDSSR ist rein zufällig).Die hat zwar niemand von euch gewählt trotzdem haben sie
„das alleinige Initiativrecht im EU-Gesetzgebungsverfahren“!
„Insbesondere besitzt sie im Bereich der Legislative der EU das alleinige Initiativrecht, das heißt, nur sie kann den formalen Vorschlag zu einem EU-Rechtsakt machen“ Zitate von Wikipedia

Die Politker die dort sitzen können praktisch nur JA oder Nein sagen wenn die Kommission ihnen etwas vorlegt.

Aber 80% der Bevölkerung finden die EU ja toll,also bekommen sie immer mehr davon und stürzen sich auf den CDU Mann Axel Voss der alleine NICHTS,GAR NICHTS machen kann.

Und warum habt ihr das noch nicht in den Nachrichten gelesen?Glaubt ihr kein einziger Journalist weiss das?Kann natürlich sein,nur wäre das genauso schlimm.

https://savetheinternet.info/demos

Das Sytem ist das Problem!

danisch.de ist noch etwas SERH WICHTIGS aufgefallen:
„Im Ergebnis würgt das kleine Webseiten wie mein Blog – und damit die Meinungsfreiheit – ab, weil das Blog den Aufwand für solche Filter nicht tragen kann. Und das selbst dann, wenn man niemals irgendwelche fremden Werke publiziert hat. Schon weil der Text so dämlich geschrieben ist, nämlich von der gierigen Lobby. Betroffene hat man nicht gefragt“
http://www.danisch.de/blog/2019/03/14/meine-stellungnahme-zu-uploadfiltern-artikel-13-der-urheberrechtsreform/