SWR-Chef entlarvt sich: “Keine strittigen Thesen” zu Corona — COVID MASKENPFLICHT

Unfassbar: Corona-Kritiker, die im österreichischen Fernsehen eine eigene Sendung haben, dürfen in Deutschland nicht auf ins gebührenfinanzierte Fernsehen, weil ihre Positionen den ÖR-Journalisten nicht passen. 15 weitere Wörter

SWR-Chef entlarvt sich: “Keine strittigen Thesen” zu Corona — reitschuster.de

Die ARD – eine große Familie — reitschuster.de ARD ZDF CDU

Steiler Aufstieg der Bundestagspräsidenten-Tochter und Innenminister-Gattin bei der ARD. Kritiker sprechen von Vetternwirtschaft – und verweisen auf andere brisante Fälle der Nähe von Politik und Medien. 11 weitere Wörter

Die ARD – eine große Familie — reitschuster.de

Der MDR berichtet — Hadmut Danisch gegen das GEZ Imperium

Mmmh. Der MDR schreibt: Scharfe Kritik übte lediglich der Publizist Hadmut Danisch. Er sprach von fehlender Objektivität und schlechtem Finanzgebaren der öffentlich-rechtlichen Sender. Immerhin. Zwei Sätze. Im Fernsehen kam wohl auch etwas. Die Kameras liefen mit, in einem Beitrag des MDR-Sachsenspiegels lief ein kurzer Ausschnitt. Da das, wie ich vermute, öffentlich war, müsste was zu […]

Der MDR berichtet — Deutsche Presse

Miese Manipulationen: Öffentlich-Rechtliche tricksen dreist bei Umfrage zu Moria — Jouwatch GEZ TV

„Große Mehrheit für Aufnahme von Flüchtlingen!„, titelte die „Tagesschau“ am Wochenende, und auch weitere öffentlich-rechtliche Nachrichtenformate übernahmen die Meldung, dass angeblich die überwältigende Überzahl der deutschen Bevölkerung für die „Rettung“ und Herholung der Lesbos-Flüchtlinge aus dem vorsätzlich abgefackelten Lager Moria einträte: Eine grob irreführende Insinuierung ohne Grundlage. „Im ARD-DeutschlandTrend sprechen sich 87 Prozent der Befragten…

Miese Manipulationen: Öffentlich-Rechtliche tricksen dreist bei Umfrage zu Moria — Jouwatch

Reitschuster schreibt:Attacke auf mich aus der ARD-Schaltzentrale —

Heute hätte die Verhandlung über die Klage von #ARD-Chef-Faktenfinder Gensing gegen mich stattfinden sollen. Sie wurde verschoben. Die juristische Attacke wirft viele Fragen auf. Der Beitrag… 11 weitere Wörter

Attacke auf mich aus der ARD-Schaltzentrale — reitschuster.de

Gehirntöter RBB kassiert Zwangsgelder und schreibt Defizit von 70 Millionen € — AAA GEZ Rundfunkbeitrag TV

boerse-online: rbb verbucht mehr als 70 Millionen Euro Defizit BERLIN (dpa-AFX) – Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat für das vergangene Jahr ein Defizit von 71,4 Millionen Euro verbucht. Das geht aus dem Jahresabschluss 2019 des Senders hervor, den der Rundfunkrat am Donnerstag festgestellt hat. Der Fehlbetrag kam laut rbb-Mitteilung im Wesentlichen durch … über Gehirntöter RBB […]

Frankfurt: 39 Festnahmen nach nächtlichen Krawallen — Frankfurt Opernplatz Videos Polizei ACAB

Nach gewalttätigen Krawallen in der Innenstadt von Frankfurt am Main hat die Polizei 39 Menschen festgenommen. Rund 3000 Menschen hatten auf dem Opernplatz Partys gefeiert, als die Randale ausbrach. [hr] from tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD https://ift.tt/32wo1qf über Frankfurt: 39 Festnahmen nach nächtlichen Krawallen — Internet Ninja Hier ein paar Videos: https://twitter.com/hashtag/opernplatz?f=video Frankfurt, 19.07.2020 ca. […]

130 Millionen Tote: ZDF rottet zwei Fünftel der USA aus —Bei Biden angesteckt? ScienceFiles corona covid

Ob hier der Wunsch Vater des Gedankens war? Beim ZDF kann man sich über nichts mehr sicher sein: Haben Sie es gehört: “…bereits über 130 Millionen Menschen sind in den USA nach Infektion mit dem Virus gestorben..” Normalerweise kann man derartigen Unsinn als Versprecher werten. Aber, wenn sich jemand dermaßen eklatant verspricht, dann bemerkt er… über […]

Millionenloch und Vetternwirtschaft beim MDR? — AAA GEZ Rundfunkbeitrag TV Fernsehen Medien

Reitschuster: Millionenloch und Vetternwirtschaft beim MDR? … Bei einer Revision im Frühjahr sei festgestellt worden, dass Millionen verschwunden seien (Zitat intern: „Wie bei Wirecard“). Unter anderem heißt es, die Florian-Silbereisen-Shows (Volksmusik) seien 50 Millionen Euro zu teuer geworden. Deswegen gibt es auch Gerüchte, Unterhaltungschef Peter Dreckmann könne Programmdirektor Jacobi schon bald folgen – beim Abschied […] […]

IRANER – Offener Brief an die Medien: Hört endlich auf, die Gesellschaft zu spalten! — Liberale Warte cdu spd linke fdp grüne antifa gez

Photo by Tim Reckmann | a59.de Ich wende mich heute an Deutschlands Journalisten. An die vielen Lokalreporter, die Redakteure der Leitmedien, die Polittalker und nicht zuletzt an die Vertreter des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. 810 weitere Wörter über Offener Brief an die Medien: Hört endlich auf, die Gesellschaft zu spalten! — Liberale Warte