Frankfurt: 39 Festnahmen nach nächtlichen Krawallen — Frankfurt Opernplatz Videos Polizei ACAB

Nach gewalttätigen Krawallen in der Innenstadt von Frankfurt am Main hat die Polizei 39 Menschen festgenommen. Rund 3000 Menschen hatten auf dem Opernplatz Partys gefeiert, als die Randale ausbrach. [hr] from tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD https://ift.tt/32wo1qf über Frankfurt: 39 Festnahmen nach nächtlichen Krawallen — Internet Ninja Hier ein paar Videos: https://twitter.com/hashtag/opernplatz?f=video Frankfurt, 19.07.2020 ca. […]

4,6 Mio Polizeieinsätze, 5 mal Rassismus — Freie Presse Rottweil blm black lives matter polizei

Rottweil / Stuttgart / Ba-Wü. In den letzten 5 Jahren wurden in Baden-Württemberg 5 Fälle von Rassismus bei der Polizei juristisch bestätigt und das bei 4,6 Millionen Polizeieinsätzen (Quelle Schwabo heute). Aber das herrschende rotgrüne Gesockse gibt keine Ruhe, bis es jeden Polizisten zu einem Rassisten gemacht hat. Auch aus Eigenschutz, denn dann kann das […] […]

So lügt die ARD mit Statistik: Rechtsextremismus inszeniert — Rechtsextreme Gewalt -15%

Der Bundesverfassungsschutzbericht für das Jahr 2019 wurde gerade vorgestellt. Wie nicht anders zu erwarten, dominierten die Zahlen für “Politisch motivierte Straftaten” für kurze Zeit die (sozialen) Medien, wobei die Aufmerksamkeit, wie gewöhnlich, weitgehend dem gewidmet wurde, was als “politisch motivierte Straftat – rechts” vom BKA zusammengeschustert wird (dazu gleich). Die ARD beginnt ihren Beitrag gleich… über […]

Polizei soll diverser werden!Auch 10 mal korrupter wie in England? Police corruption

Menschen ohne Ahnung fordern mehr Migranten(heisst Wanderer)bei der deutschen Polizei.Wobei ich mich auch frage woher die kommen sollen wenn man jetzt schon nicht genügend Bewerber hat.

https://www1.wdr.de/nachrichten/polizei-diskriminierung-rassismus-forschung-100.html

Und wie sieht es England aus nachdem man diverser wurde?

Der Linksliberale Guardian berichtete von einem Papier das eigentlich geheim bleiben sollte(warum wohl?).

„Secret report brands Muslim police corrupt…
The document was written as an attempt to investigate why complaints of misconduct and corruption against Asian officers are 10 times higher than against their white colleagues.“
https://www.theguardian.com/uk/2006/jun/10/race.topstories3

Bevor hier ein „Faktenchecker“ rumjammert,natürlich ist nicht die gesamte Polizei in England 10 mal korrupter sondern nur gewisse Volksgruppen innerhalb der Polizei.

In den USA soll es übrigens ähnlich sein…

ps:Mit Asiaten sind in England meistens Pakistaner und Inder gemeint.

https://luegenpresse2.wordpress.com/2016/10/16/statistiken-die-politiker-und-presse-immer-wieder-leugnen/

„Rheinische Post“ deckt mutmaßlichen Mörder – weil er „dunkelhäutig“ ist — 1984 – Das Magazin

Screenshots, die Anabel auf Twitter veröffentlichte, belegen das. Das ist ein Skandal. Ein viel größerer, als man auf den ersten Blick vermuten könnte. Denn dieser Fall ist beileibe keiner, den wir ausschließlich unter politische Korrektheit abbuchen können. 280 weitere Wörter über „Rheinische Post“ deckt mutmaßlichen Mörder – weil er „dunkelhäutig“ ist — 1984 – Das Magazin

Pakistaner – BLACK LIVES MATTER argumentativ demontiert — Jouwatch achse ost west

In den USA sterben mehr Weiße durch Schwarze als umgekehrt. Es sterben in den USA auch mehr Polizisten durch Schwarze als umgekehrt. Es sterben (ebenfalls in den USA) mehr Schwarze durch Schwarze selbst als durch irgendwen sonst. Wogegen demonstrieren BLM-Anhänger eigentlich?! über BLACK LIVES MATTER argumentativ demontiert — Jouwatch

Zusammenschnitt: STUTTGART Krawalle am 20.06.2020 – Aufstand und rechtsfreier Raum – Gewalt gegen Polizei – RANDALE — AAA riot acab

STUTTGART Krawalle am 20.06.2020 – Aufstand und rechtsfreier Raum – Gewalt gegen Polizei – RANDALE Ist die Polizei Deutschlands ein nasser Sack auf den jeder draufdreschen darf? NZZ: «Fuck the police! Fuck the system!» Ein Teil der deutschen Gesellschaft behandelt die Polizei wie einen Sack, auf den jeder mal einschlagen kann über Zusammenschnitt: STUTTGART Krawalle am […]

Nach MoPo-Hetze: Hamburgs Polizei wehrt sich gegen Lügenberichterstattung — Jouwatch BLM Black Lives Matter Demo

Fake-News und unerträgliche Verdachtsberichterstattung jetzt auch bei der Hamburger „Morgenpost“ (MoPo): Die Festnahme eines gewalttätigen und aggressiven Demonstranten mit Migrationshintergrund bei einer „Black Lives Matter“ (BLM)-Kundgebung vor zwei Wochen stellte das Blatt als willkürliche Polizeigewalt dar. 23 weitere Wörter über Nach MoPo-Hetze: Hamburgs Polizei wehrt sich gegen Lügenberichterstattung — Jouwatch

Polizeihass / Brunnenvergiftung – Welche Agenda verfolgt die ARD-Tagesschau? — ScienceFiles blm antifa acab

Wenn es darum geht, diejenigen, die nicht der ideologischen Ausrichtung der ARD entsprechen, zu diskreditieren, dann wird bei der ARD, wohl ganz im Einklang mit den Vorgaben im “Framing Manual” nicht an Adjektiven gegeizt. Wir haben die Adjektive hier einmal mit roter Farbe markiert. “Der erneute brutale Polizeieinsatz gegen einen Schwarzen in Atlanta hat dort… über […]