Die Geschichtslüge über den Mord an Rosa Luxemburg – SPD war der Auftraggeber!

Geschichtsfälschung 1:
Der Sozialdemokrat Otto Wels, Stadtkommandant von Berlin, gab den Befehl, Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht bei Tag und Nacht aufzustöbern und zu jagen…
https://www.journalistenwatch.com/2019/01/15/rosa-luxemburg-karl/

Geschichtsfälschung 2:
Der bekannteste Spruch über Meinungsfreiheit „Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden“ – war nicht so gemeint wie immer dargestellt und gedacht.

„Nein, ihr Satz bezog nicht die Bürgerlichen oder andere Gegner des Sozialismus mit ein, diese „Andersdenkenden“ waren als Konterrevolutionäre klar zu bekämpfen und zu besiegen, die politische Freiheit bezog sich nur auf Andersdenkende innerhalb des eigenen revolutionären, sozialistischen Lager.!“
http://www.marx-bloggt.de/warum-fuer-rosa-luxemburg-die-freiheit-nicht-die-freiheit-der-andersdenkenden-war/ ps:Achtung-selbst dieser Blog glaubt noch an Geschichtslüge Nummer 1

https://www.sopos.org/aufsaetze/4d55afe2833e8/1.phtml.html

Wer nicht für den Sozialismus war sollte auch mit Gewalt bekämpft werden!
https://community.zeit.de/user/loki45/beitrag/2009/07/27/rosa-luxemburg-und-die-freiheit-der-quotandersdenkendenquot

„“Sozialismus heißt nicht, sich in ein Parlament zusammensetzen und Gesetze beschließen, Sozialismus bedeutet für uns Niederwerfung der herrschenden Klassen mit der ganzen Brutalität (Großes Gelächter.), die das Proletariat in seinem Kampfe zu entwickeln vermag.“ – Schlußbemerkungen zur Politik der USPD. Rede auf der außerordentlichen Verbandsgeneralversammlung der USPD von Groß-Berlin, 15. Dezember 1918. In: Rosa Luxemburg, Gesammelte Werke, Bd. 4, 2. Auflage, Dietz, Berlin 1974, S. 53, books.google.de, marxists.org, auch bei gutenberg.spiegel.de“
https://de.wikiquote.org/wiki/Rosa_Luxemburg

Advertisements

Der Bürger wurde mal wieder belogen!

Ich frage mich sowieso wer diesen Mist geglaubt hat.

Wie viel Flüchtlinge arbeiten wirklich?
Das wichtigste:Wer 1(EINE!)Stunde in der Woche arbeitet gilt nicht als Arbeitslos,natürlich auch alle die in Massnahmen sind.
UND-es wird nirgends gezählt wie viele Flüchtlinge arbeiten,das hat sich deutsche Regierung einfach so zusammengereimt!Und die Presse hat den Mist ohne nachzufragen verbreitet.

mehr Infos hier:
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/regierung-in-erklaerungsnot-viele-zuwanderer-in-beschaeftigung/

Ich wünschte Deutschland wäre im 2 Weltkrieg vollständig zerbombt worden.Ehemalige Landessprecherin der Grünen Jugend!

“ Ich wünschte, Deutschland wäre im Zweiten Weltkrieg vollständig zerbombt worden. Dieses Land verdient keine Existenzberechtigung.“
Ja das hat Miene Waziri auf twitter geschrieben!

Ist sie nicht ein richtiges Goldstück?
Stellen sie sich mal vor ein Deutscher hätte das von einem anderen Land geschrieben.Würde die Presse dann auch schweigen?
Alle Sinne beisammen hat diese Waziri aber anscheinend nicht,denn in welches Land wären ihre Elten denn geflohen wenn es kein Deutschland mehr gäbe?Und am nächsten Tag heulen solche Menschen rum das kein Mensch mit klarem Verstand sie leiden kann.


„Die ehemalige Landessprecherin der Grünen Jugend Schleswig-Holstein, Miene Waziri, vorgestern bei Twitter. Natürlich hat sie den Tweet schnell gelöscht. Während hier ganz offen die totale Auslöschung eines ganzen Landes und seiner Menschen favorisiert wird, prüfen die (gefügig gemachten) VS-Ämter, ob die AfD beobachtet werden sollte.“

http://www.mesop.de/mesopotamia-news-forcierte-integration-afghanischstaemmige-miene-waziri-sprecherin-der-gruenen-jugend-wuenscht-sich-vollstaendig-von-deutschen-bereinigtes-kolonialterrain/
https://archive.vn/4yozP

zufällig passt auch das hier zum kranken Mann Europas(Deutschland):
„Es mag Sie vielleicht überraschen, aber ich bin eine Volksverräterin. Ich liebe und fördere den Volkstod, beglückwünsche Polen für das erlangte Gebiet und die Tschech/innen für die verdiente Ruhe vor den Sudetendeutschen.“ – Christin Löchner (Die Linke)
http://www.mesop.de/mesopotamia-news-submission-als-oedipales-problem-ethnomasochismus/

nun,dort steht ja was aus D. geworden wäre.In Polen und Tscheschien sind Moslems aber nicht gerade willkommen.Was jetzt Frau Waziri?

Ist das eigentlich nicht psychischer Terror gegen Deutsche?
Und wissen diese Damen eigtl. das dies schon an Genozid grenzt?
Hört sich vielleicht komisch an aber lesen sie die UN Definition dazu!

„Nach Artikel II ver­ste­ht man darunter, die an ein­er nationalen, eth­nis­chen, ras­sis­chen oder religiösen Gruppe began­genen Hand­lun­gen:

a.Tötung von Mit­gliedern der Gruppe;
oder
b.Verur­sachung von schw­erem kör­per­lichem oder seel­is­chem Schaden an Mit­gliedern der Gruppe;“

Es macht sich also schon jemand des Völk­er­mordes schuldig, der lediglich beab­sichtigt, also den Vor­satz hat, eine Men­schen­gruppe zu ver­nicht­en.

Let­z­tendlich braucht man für die Straf­barkeit das “Ziel” nicht erre­icht zu haben.

https://www.voelkermordkonvention.de/voelkermord-eine-definition-9158/

UPDATE:
Hier noch ein paar Screenshots von Frau Waziri:

http://archive.ph/saK0P

https://pbs.twimg.com/media/DvmEK6EWwAAyeG4.jpg:large

Und da wir schon mal bem Wahnsinn in Deutschland sind:
Polizisten erzählten:
5 Ägypter verprügeln 1 Ägypter vor einer Moschee,Dienststelle sagt den Polizisten sie sollen es dem Staatschutz melden da es ein rassistisches Motiv geben könnte,denn die 5 Täter hatten einen deutschen Pass.

Frau meldet sexuellen Übergriff:Polizei fragt nach der Hautfarbe des Täters-Frau meint das dürfe man nicht fragen,das wäre egal.(Ist es dann nich auch diskriminierend von einen Mann zu reden?)
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/kriminelle-migranten-was-sagen-polizisten-und-wie-ist-das-einzuschaetzen-a-1237348.html

Rassistische Hunde und Ratten – Hassverbechen in UK

In UK wird heutzutage so gut wie alles als rassistisch angesehen,jetzt wird es sogar der Polizei zuviel.
Was als Rassissmus angeprangert wurde?
Ein Hundenhaufen vor der Tür.
Hundebellen.
Ein „rassistischer Blick“ eines Busfahrers.
Eine tote Ratte im Garten.

Die Polizei muss alles als Hassverbrechen aufnehmen,selbst wenn es keine Straftat ist.

Dog accused of ‘racist hate crime’ for pooing outside someone’s front door

Nationalisten wollen das Ausländerwahlrecht einführen!?-UN Migrationspakt-Belgien N-VA

Wie die meisten sicherlich mitbekommen haben bezeichnet die Lügenpresse die Belgische Parte N-VA als „Nationalistisch.
Der Linke Blogger FEFE der gegen Verschwörungstheoretiker ankämpft nennt sie sogar eine Rechtsaussenpartei:
„Sun Dec 9 2018 Belgiens Regierung zerbricht am Migrationspakt. Wobei „Regierung“ vielleicht ein zu starkes Wort ist. Das war eine Koalition u.a. mit einer Rechtsaußen-Partei, die die Unabhängigkeit Flanderns anstrebt. Das war kein stabiles Gebilde.“ https://blog.fefe.de/

Nun schauen wir uns diese „Nationalisten“ mal näher an.
Die N-VA ist Mitglied der Europapartei EFA:
https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Freie_Allianz
„2007 wurden die Grundsätze der EFA in der Bilbao-Deklaration erweitert. Diese enthält:
verbesserte Einbürgerungsmöglichkeiten für Migranten bzw. Wahlrecht für Migranten.

Nationalisten wollen heutzutage also Wahlrecht für Ausländer durchsetzen.Muss man jetzt nur noch den Ausländern erzählen.Wenn die dann wohl wählen werden?
Könnte mal wieder nach hinten losgehen liebe Lügenpresse.

UPDATE 19.1.2019
Politiker der N-VA soll „Humanitäre Visa vrkauft haben:
https://www.journalistenwatch.com/2019/01/18/handel-papieren-belgischer/

Erste ZENSUR des Blogs – wegen UN Migrationspakt? – Gilet Jaunes – Gelbwesten

Meinen letzten Blogbeitrag kann man nicht in allen Ländern sehen!

ZENSUR von dänischem TV Bericht in dem es darum geht warum die Islamisierung Europas zugelassen wird!

Hier eine Sicherung:
https://web.archive.org/web/20181207205228/https://luegenpresse2.wordpress.com/2018/12/07/daenisches-tv-ueber-die-islamisierung-des-westens-un-migrationspakt-fluechlingspakt/
dort müsste es jeder lesen können.Dauert nur etwas länger bis die Seite geladen ist.

Dies ist der erste Blogartikel bei dem ich eine Blockade bemerkte.

Mit einem VPN Programm im sichersten Modus habe ich bei folgenden Ländern eine Blockade des Beitrags festellen können:
Schweiz
Niederlande
Grossbritannien
Frankreich
Canada-North York Ontario
USA-Atlanta Georgia

diese Standort blockieren nicht:
Norwegen
Rumänien
Deutschland
USA-Los Angeles
USA-Miami
Canada-Burnaby British Columbia
Hong Kong

sehr komisch finde ich das die Schweiz und NL diesen Beitrag blockieren da beide Länder ja angeblich eine sehr hohe Meinungsfreiheit und einen strengen Datenschutz haben.

Wer eine Blockade bemerkt schreibt es bitte in den Kommentarbereich.

Die Islamisierung des Westens-worüber die Presse schweigt – UN Migrationspakt – Gilets Jaunes – Marrakech c’est non

Original in französisch hier:
https://lesobservateurs.ch/2017/01/03/strategie-culturelle-islamique-alain-wagner/
Sicherung:http://archive.fo/jCMQw

Übersetzung ins englische:
https://medium.com/@globalpatriots36/the-key-to-the-islamisation-of-the-west-99cc04e2f76f gefunden.
Sicherung:https://archive.is/ZWHqY

Das Video mit englischen Untertiteln:

ps:Dieses Video kann man sich von youtube auch automatisch ins deutsche übersetzen lassen.Unten neben dem Zahnrad auf Untertitel klicken,beim Zahnrad“Automatisch übersetzen“ und auf die jeweilige Sprache die man haben will.Funktioniert natürlich nicht perfekt.

Alain Wagner explains with evidence the reasons why Muslim countries blackmailed European countries and made our leaders betray their people by accepting a process which aims eventually to have Europe colonised by Muslims. Link mentioned in video :
https://www.isesco.org.ma/strategies/
You can download this official document here: https://www.isesco.org.ma/wp-content/uploads/2015/05/StrategieExtVELR.pdf

Wer glaubt das dies alles mit dem UN Migrationspakt nichts zu tun hat der soll es ruhig weiter glauben.

Vera Lengsfeld zum Pakt:
https://vera-lengsfeld.de/2018/11/26/initiator-und-unterstuetzer-der-petition-gegen-den-migrationspakt-appellieren-an-union-und-spd/

Die Petition:
https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2018/_11/_01/Petition_85565.nc.$$$.a.u.html

More Petitions from other countries:
http://barenakedislam.com/2018/12/05/theres-still-time-to-sign-a-petition-demanding-your-country-not-sign-onto-un-global-migration-pact/

Linke Medienmacher wieder beim Lügen erwischt!

Im Polizeiruf 110 kann man im Hintergrund FCK AFD Aufkleber und ähnliches sehen.
Jemand fragte nach was das soll und bekam die Antwort das der Aufkleber dort schon 9 Jahre hänge…bekanntlich gibt es die AFD erst seit dem Jahre 2013.

Wahlfälschung/Wahlbetrug in Frankfurt bei der Landtagswahl 2018?

Oder nur ein miserables System?

http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/nach-hessischer-landtagswahl-wahlbezirke-muessen-neu-ausgezaehlt-werden-15871496.html

http://www.fnp.de/nachrichten/meinung-der-redaktion/Kommentar-zur-Hessen-Wahl-Bizarre-Ergebnisse-lassen-aufhorchen;art743,3155842

https://www.focus.de/politik/deutschland/landtagswahl-hessen/hessen-wahl-im-news-ticker-probleme-bei-auszaehlung-cdu-und-afd-mit-auffaellig-niedrigen-ergebnissen_id_9845893.html

88 von 490 Wahlbezirken mussten ihre Zahlen korrigieren
https://www.achgut.com/artikel/wahl_in_frankfurt_wie_betrug_zur_panne_wird

Hier weitere Fälle aus Deutschland und den USA:
https://luegenpresse2.wordpress.com/?s=wahlbetrug

Wie Regierung und Tagesschau den Migrationspakt schönlügen — Auch Israel lehnt ihn ab! Lügenpresse Lückenpresse

Merkel ist sauer. Maas nicht minder. Die Unterzeichnung des UN-Migrationspaktes in Marrakesch kann nun nicht mehr still, leise und klammheimlich über die Bühne gehen. Zuviele haben innerhalb weniger Wochen dank sozialer Medien Wind davon bekommen. Zuviele haben den Braten gerochen. Der Pakt von Marrakesch soll zwar nur eine Willensbekundung sein, beschwichtigen Regierungskreise. Aber clevere Anwälte […] […]