Legionärskrankheit wegen Corona-Maske! Maskenpflicht Covid Sars-Cov2 Impfung

Man hatte gewarnt das sich Bakterien in den Masken schnell vermehren,nun bekam eine Frau die tödliche Legionärskrankheit.

Knapp dem Tod entronnen: Legionärskrankheit aus Corona-Maske

Die OP Masken sind nur für einen EINMALIGEN KURZZEITIGEN Einsatz geinigt und das gilt eigentlich für ALLE-nur die Zeit die man sie tragen darf sind etwas länger.Wie viele Leute benutzen die Masken Wochenlang?

Am 1.8 ist in Berlin eine Anti Corona Demo in Berlin:

Hier ein paar Infos zu Corona:
Nach den bisherigen Erkenntnissen aus wissenschaftlichen Studien ist COVID-19, was seine Gefährlichkeit, gespiegelt in der „Mortalitätsrate“ anbelangt, mit einer Virusgrippe durch Influenzaviren vergleichbar.

Positionspapier der MWGFD zu „COVID-19“

Sterblichkeit nicht höher als sonst
https://www.achgut.com/artikel/indubio_die_korrektheit_frisst_ihre_kinder_kopie

Der Maskenzwang ist verantwortlich für schwere psychische Schäden und die Schwächung des Immunsystems
https://corona-transition.org/der-maskenzwang-ist-verantwortlich-fur-schwere-psychische-schaden-und-die

Die Wirksamkeit von Masken bei gesunden und symptomlosen Personen bleibt wissenschaftlich fragwürdig. Experten warnen zudem, dass solche Masken die Atmung beeinträchtigen und zu “Keimschleudern” werden können (mehr dazu):
Fakten zu Covid-19

DIE GRÜNEN wollen Fische ausrotten – in der Talsperre Kelbra! Sachsen-Anhalt Umweltministerin

„Die Begründung: Die Fische fressen angeblich den Vögeln (Schwarzhalstauchern) das Futter weg und Raubfische, etwa Hechte, würden Jungvögel fressen. Daher sollen die Fische jetzt alle aus dem Gewässer entfernt werden. “

„Fischfrei”: Die Umweltministerin von Sachsen-Anhalt

Wasserleichen am Stausee Kelbra
https://www.kyffhaeuser-nachrichten.de/news/news_lang.php?ArtNr=272349

Der deutsche „Kohleausstieg“ und „dämliche“ Pressegedanken (dpa) — EIKE – co2 klima strom fff greta

Am Freitag dem 3. Juli 2020 (NICHT einem Freitag dem 13. !!) stimmte der Deutsche Bundestag und der Deutsche Bundesrat in Berlin, zwei zentralen Gesetzen mehrheitlich zu, die damit den deutschen „Kohleausstieg bis spätestens 2038“ gesetzlich regeln sollen. 1.648 weitere Wörter über Der deutsche „Kohleausstieg“ und „dämliche“ Pressegedanken (dpa) — EIKE – Europäisches Institut für Klima […]

Staatliche Millionenspritze für Medien begünstigt eine gleichgeschaltete Pressewelt — CHRISTLICHES FORUM presse zeitungen

In der gestrigen Sitzung des Haushaltsausschusses zum Nachtragshaushalt wurde ein auf den Vortag datierter Antrag der Koalitionsparteien zur „Förderung der digitalen Transformation des Verlagswesens zur Förderung des Absatzes und der Verbreitung von Abonnementzeitungen, -zeitschriften und Anzeigenblättern“ durchgewinkt. Ohne Debatte – mit einem Volumen von 220 Millionen Euro. Dazu erklärt der medienpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion Martin […] […]

Darum so viele Tote in Italien?Smog-Antibiotikaresistenz-Alter-Falsche Beatmung-Impfung-Legionellen? Experten Corona Covid 19 Hoax?

Schauen sie mal worüber sich der Italienische Umweltminister noch im Januar beklagt hat.
80000 Tote pro Jahr wegen schlechter Luft!
https://de.euronews.com/2020/01/10/dicke-smogwolke-uber-ganz-norditalien
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/other/dicke-smogwolke-%C3%BCber-ganz-norditalien/vi-BBYPsmz

Antibiotika-Resistenz Deutschland 0,4%
Antibiotika-Resistenz Italien 26,8%!
Das ist 67 mal höher als in Deutschland.
https://www.heise.de/tp/features/Covid-19-Italien-als-Europas-Einfallstor-4681284.html
https://atlas.ecdc.europa.eu/public/index.aspx?Dataset=27&HealthTopic=4

„An Grippe oder an COVID-19 erkrankte Menschen sind zusätzlich anfälliger für bakterielle Lungenentzündungen, die eine der Hauptursachen für eine Sepsis sind. Aus diesem Grund sollte alle Risikopatienten der Aufforderung des Robert Koch-Instituts folgen, sich gegen das Grippevirus und gegen Pneumokokken“ Wenn 1/4 der Leute aber Antibiotikaresistent sind kann ihnen natürlich nicht mehr geholfen werden.

Coronavirus und Sepsis

Italien hat die drittälteste Gesellschaft der Welt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Demografie_Italiens
Lebenserwartung liegt bei 83,4 Jahren.
https://www.nzz.ch/international/coronavirus-warum-sterben-so-viele-leute-in-italien-ld.1547604

„Ein am Samstag veröffentlichtes Statement des Verbandes Pneumologischer Kliniken (VPK) lässt vermuten, dass bei der Behandlung von Corona-Patienten möglicherweise schwere Fehler gemacht werden. Sterben Coronapatienten auch an falscher Beatmungstechnik?“
https://www.achgut.com/artikel/sterben_coronapatienten_auch_an_falscher_beatmungstechnik

„Impfung verstärkt möglicherweise die Krankheitssymptome“
https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/corona-impfung-die-verzweifelte-jagd-nach-einem-wirkstoff_id_11717745.html

Das hier ist nur Spekulation(da die vermutete Verstärkung wohl nur bei ähnliche Viren vorkommt).
„Seit 2015 läuft in der Region Toskana eine umfassende Impfkampagne zur Impfung gegen Meningokokken C“

Im Italien-Urlaub: 12-jährige Schülerin stirbt innerhalb weniger Stunden an Meningokokken-Infektion

2017 ging es weiter mit der Meningitis Panik:
„Es ist doch irrational, dass sich nun massenhaft Senioren gegen Hirnhautentzündung impfen lassen wollen“ https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/meningitis-in-italien-die-eingebildeten-kranken/19232632.html Allerdings steht dort auch das sich die Senioren anscheinend nur selten gegen Grippe impfen lassen obwohl jedes Jahr 7000 Menschen daran sterben was gegen den obigen Focus Artikel sprechen würde..

Es gibt Berichte das in Norditalien besonders viel geimpft wurde,dazu konnte ich nichts finden ausser dem Nationalen Impfplan-dort werden aber nur Kinder geimpft und die sind ja anscheinend nicht anfällig! http://www.provinz.bz.it/gesundheit-leben/gesundheit/downloads/Nationaler_Impfplan_2017_-_2019.pdf

Warum die Hospitäler in Norditalien überlastet sind?
Deutschland hat zum Beispiel doppelt so viele Intensiv-Betten:
https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Drei-Nachrichten-die-Hoffnung-machen-article21647357.html

Zivilschutzchef Angelo Borrelli betonte in Rom, dass bei den Verstorbenen die Todesursache nicht abschließend geklärt sei:
https://www.welt.de/vermischtes/article206709399/Coronavirus-Italien-Ueber-1000-Tote-in-Suedeuropa-an-nur-einem-Tag.html

99% der Toten in Italien hatten andere/mehrere Krankheiten!
Mehr als 75% hatten hohen Blutdruck,35% hatten Diabetes,1/3 hatten Herzkrankheiten.
https://www.bloomberg.com/news/articles/2020-03-18/99-of-those-who-died-from-virus-had-other-illness-italy-says

Schon vor 2 Jahren gab es in der Lombardei vermehrt Lungenentzündungen wegen Legionellen:
https://www.apotheke-adhoc.de/nc/nachrichten/detail/coronavirus/erhoehen-legionellen-die-todesrate-einer-corona-infektion/

Mehr als die hälfte der Covid 19 Tests bei engen Kontaktpersonen falsch(so versteh ich es)!Somit könnte man auch eine Münze werfen.
The multivariate-probabilistic sensitivity analysis results supported the base-case findings, with a 75% probability for the false-positive rate of positive results over 47%. Conclusions: In the close contacts of COVID-19 patients, nearly half or even more of the ‚asymptomatic infected individuals‘ reported in the active nucleic acid test screening might be false positives.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/32133832?fbclid=IwAR0XkNgFn8JzZCLVMawhnx7irbd_-MPcCHgJLRGqLSbrlAZpO5I_quO8T-k
Automatische Übersetzung:
https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=zh-CN&u=https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/32133832&prev=search
Sind Corona Tests fehlerhaft?
https://www.bbc.com/news/health-51491763

Todeszahlen in Europe der letzten Jahre.Keine Auffälligkeit-jedenfalls nicht in diesem Jahr!
http://www.euromomo.eu/

So und nun wieder ein paar Experten:
„Italien: Arzt bezweifelt CoV als Todesursache“
https://noe.orf.at/stories/3038269/

„die Virologin Prof. Dr. Karin Mölling sagt, dass Corona kein schweres Killervirus ist!“
https://www.radioeins.de/programm/sendungen/die_profis/archivierte_sendungen/beitraege/corona-virus-kein-killervirus.html

Dr. Wolfgang Wodarg

„Der nächste Hochkaräter: “Überzogene Maßnahmen ruinieren mehr Menschen als das Virus selbst”

Die kritischen Stimmen hochkarätiger Wissenschaftler zum medialen, politischen und gesundheitlichen Umgang mit der Corona-Krise mehren sich. Hier ein Interview mit Professor Dr. rer. nat. Stefan W. Hockertz.

Seine Vorstationen: Direktor und Professor des Institutes für Experimentelle und Klinische Toxikologie am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf von 2003 bis Ende 2004. Davor war er Mitglied des Direktoriums des Fraunhofer Institutes für Toxikologie und Umweltmedizin in Hamburg von 1995 bis 2002 und von 1986 bis 2001 arbeitete er als Forscher bei der Fraunhofer Gesellschaft in Hannover.
https://www.achgut.com/artikel/fundstueck_der_naechste_hochkaraeter_ueberzogene_massnahmen_ruinieren_mehr_

Warum gab es bei der Schweinegrippe keine grossen Massnahmen?
https://de.wikipedia.org/wiki/Pandemie_H1N1_2009/10#Gemeldete_F%C3%A4lle_in_Deutschland

Widerliche Auschwitz Lüge über Höcke!Linke Propaganda & Zersetzung Thüringen AFD Flügel VFS

Ich bin kein Höcke Fan und finde auch nicht das er ein guter Redner ist aber mit welchen Lügen man jetzt versucht ihn zu „Zersetzen“ https://de.wikipedia.org/wiki/Zersetzung_(Ministerium_f%C3%BCr_Staatssicherheit) ist wirklich unglaublich.

Aus dem Wort „ausgeschwitzt“ konstruiert man ein Auschwitz Wortspiel.Lächerlicher und widerlicher im Bezug auf die politische Auseinandersetzung geht es nicht.
Aber was will man von Menschen erwarten die in Schokoladenkeksen mit dem Namen AFRIKA Rassismus sehen https://www.welt.de/wirtschaft/article206457863/Bahlsen-Rassismus-Vorwurf-Erregung-ueber-Keks-Afrika.html oder in PUMA Schuhen Adolf Hitler erkennen https://www.mopo.de/news/panorama/sehen-sie-ihn–kunden-blicken-von-oben-auf-ihre-schuhe-und-erkennen-einen-massenmoerder-36372838 ?

1.Das Treffen war nicht geheim.
2.Er hat nicht mal ausschwitzen gesagt sondern ausGEschwitzt und das war wohl eine späte rethorische Antwort auf die Aussage des ehemaligen Präsidenten des Bundesverbands der Deutschen Industrie Heinrich Weiss der sagte-ZITAT:
„Die Rechten muss die AfD wieder ausschwitzen, um mittelfristig erfolgreich zu bleiben.“ https://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-prominente-mittelstaendler-finanzieren-rechtspopulisten-a-997243.html http://archive.ph/9qM7d zumindest wird Höcke daher die Idee gehabt haben.
Aber vielleicht hätt er er ja wie Laschet“bis aufs Messer bekämpfen“
sagen sollen,dann hätte es niemanden gestört.Zumindest nicht wenn er in der CDU wäre. https://twitter.com/ShakRiet/status/1183056073491701762

3.Peinlicherweise ist auch der der konservative Fritzblog darauf reingefallen https://juergenfritz.com/2020/03/15/hoecke-will-kritiker-ausschwitzen/.
Die Höcke Höcke Rufe sind übrigens dazugeschnitten.Achsten sie bei Sekunden 18 auf die Fahne.Sie sehen das sie die Fahne ganz plötzlich verändert…

Aber so macht man es immer.Die Wörter verdrehen und einen Skandal inzenieren wo es keinen gibt.Oder wollte man etwa Helmut Schmidt aus der SPD werfen?
https://homment.com/afd_hoecke_denkmal_der_schande

Warum dürfen andere „jagen“
https://luegenpresse2.wordpress.com/2017/09/29/alle-duerfen-jagen-nur-der-afd-gauland-nicht-doppelmoral-der-luegenpresse/

andere das Wort „entartet“ benutzen?
https://luegenpresse2.wordpress.com/2015/10/25/entartung-im-bayerischen-rundfunk/

oder Judas sagen?
https://luegenpresse2.wordpress.com/2019/11/03/judaslohn-nur-fuer-westernhagen-erlaubt-aber-nicht-fuer-afd-brandner-udo-lindenberg-doppelmoral-1984/

Heuchelei in der Causa Brandner (AfD): Wer das Wort „Judaslohn“ sonst noch so nutzte

Auch die Heinrich Böll Stiftung hat wohl keim Problem mit Ausschwitzen:

http://archive.ph/wip/n3z9s

Natürlich handelt es sich auch um ein Fake Profil das dieses Video verbreitet hat:
„Gerade gesehen, dass das angebliche AfD-Mitglied, welches erfolgreich dieses Video hier an mehr als 800.000 Zuschauer lanciert und skandalisiert hat, das Profilbild der Vorsitzenden des Repulican National Commitee, Ronna Romney McDaniel, gestohlen hat. Ein offensichtlicher Fake “

Kriminalstatistik mal wieder Volksverarschung! Bayern Kommunalwahl Wahl Xavier Naidoo

Wie nichts anders zu erwarten streut man dem deutschen Michel mal wieder Sand in die Augen.Die Propagandablätter und Minister jubeln über die niedrige Kriminalitätsstatistik wobei Brandenburg anscheinend keine Luste hatte eine vernünftige zu erstellen.Woran das wohl liegt?

Und wenn manche Deppen auch noch die 90er zum Vergleich heranziehen wird es total lächerlich.Denn da gabs nicht nur den Mauerfall sondern auch die Grenzöffnungen im Ostblock und den/die Kriege in Jugoslawien die Deutschland bereicherten.Schauen sie sich mal alte Presseberichte an.Zudem wurden die MAUERTOTEN der letzten Jahrzehnte hinzugerechnet!Und auch da wurde die Zählweise geändert,mal so mal so.

Nun gut schauen wir mal was Tichys Einblick geschrieben hat:
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/polizeiliche-kriminalitaetsstatistiken-pks-2019-straftaten-von-zugewanderten-besorgniserregend-hoch/

Ein überproportional hoher Anteil der Straftaten in Bayern wird von Ausländern begangen. Das heißt, über 35 Prozent der Straftäter in Bayern sind Ausländer (keine Deutschen mit Migrationshintergrund mitgezählt). Zum Vergleich: 2010 lag dieser Anteil gerade einmal bei etwas mehr als 22 Prozent.

Nehmen wir die Statistik der Straftaten gegen das Leben, stehen hier 214 nichtdeutsche Tatverdächtige 383 Deutschen gegenüber (einschließlich solcher mit Migrationshintergrund). Von den 214 Nichtdeutschen (35,8 Prozent) sind 78 Zuwanderer.

Bei Körperverletzungen sind es 36,7 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Gewaltkriminalität 44,4 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Rauschgiftkriminalität 31,7 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Diebstahl 42,4 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Wohungseinbruchdiebstahl 47,7 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Raub/räuberische Erpressung 46,2 Prozent nichtdeutsche Täter.

Und bei Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung sind 30,6 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Straßenkriminalität sind 36,7 Prozent nichtdeutsche Täter.

Der Ausländeranteil dürfte in Bayern 12,1% betragen-sieh hier
https://www.merkur.de/lokales/region-miesbach/miesbach-ort29062/landkreis-miesbach-weniger-straftaten-aber-mehr-internetkriminalitaet-13592765.html wobei die Überschrift auch an Orwells 1984 erinnert.Weniger Straftaten aber mehr Internetkriminanlität.Na klar,wenn die Oma um ihr Geld betrogen wird ist das keine Straftat…dafür stellt man aber mehr Polizisten zur Hassbekämpfung in Internet ein,Hass ist zwar ein Gefühl und keine Straftat aber wen kümmerts.

Und wenn ein Schutzbedürftiger in München einen Schaden von 2000 Euro anrichtet so wird das Verfahren gleich ganz eingestellt denn es würde ja kein öffentliches Interesse bestehen.

Leak: Strafverfolgung gegen Afghanen unter skandalösen Umständen eingestellt

Und wenn ein Mischling solche Themen anspricht wirft man ihm auch noch Rassismus vor:
https://deutsch.rt.com/meinung/99194-kotau-vor-political-correctness-xavier/ und so mancher stellt eine Strafanzeige. https://www.n-tv.de/leute/Strafanzeige-gegen-Xavier-Naidoo-article21640036.html

In Deutschland gibts es zwar einen Paragraphen der vor politischer Verfolgung schützen soll aber ob der schon mal angewendet wurde ist mir nicht bekannt.

Weitere 847 Statistiken gibt es hier zu bestaunen:
https://luegenpresse2.wordpress.com/2016/10/16/statistiken-die-politiker-und-presse-immer-wieder-leugnen/

Staatsgeheimnisse offen im Netz? Höchste bayerische Regierungsmitglieder besprechen sich in ungeschützten Videokonferenzen! — Jouwatch – Kommunalwahl CSU

Mitarbeitern der Computerzeitschrift c´t ist es gelungen, an einer Videokonferenz teilzunehmen, in der sich Bayerns CSU-Innenminister Joachim Herrmann mit einer Expertengruppe über die Ausbreitung des Corona-Virus unterhalten hat. Niemanden fiel auf, dass sich plötzlich eine weitere Kamera dazuschaltete. Das bayerische Innenministerium benutzte für interne Besprechungen ein von außen frei zugängliches Videokonferenzsystem. Dadurch war es bis vor… […]

Lesbos: dpa stellt Lügenstory über Kirchner (AfD) und mich richtig — 1984 – Das Magazin FAKE NEWS vor jeder Wahl

Das liest sich dann so: Hinweis: In einer früheren Version dieses Artikels hieß es, Oliver Kirchner, Fraktionsvorsitzender der AfD im Landtag von Sachsen-Anhalt, sei ebenfalls an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen. 323 weitere Wörter über Lesbos: dpa stellt Lügenstory über Kirchner (AfD) und mich richtig — 1984 – Das Magazin