BBC, CNN und Hitler — So denken manche Journalisten der Qualitätspresse!

Tala Halawa ist laut ihrer Twitter-Biografie eine BBC-Journalistin in Ramallah und hat im Jahr 2021 für die BBC über den Gaza-Konflikt berichtet. Die BBC muss sie für eine ausgewiesene Nahostexpertin halten. Am 20. Juli 2014 hatte sie folgendes auf Twitter geschrieben: „Israel ist mehr Nazi als Hitler“. Zudem erklärte sie, die israelische Verteidigungsarmee solle „zur […]

BBC, CNN und Hitler — Tapfer im Nirgendwo

Nach RBB-Skandalberichterstattung zu Judenhass-Demo: Schafft endlich den Staatsfunk ab! — gez

Derselbe deutsche Staatsrundfunk, in dessen Talkshowformaten selbstgefällige Klimagören gestandene Juristen und Politiker in deren Abwesenheit belegfrei in die Nähe des Antisemitismus und Rassismus rücken dürfen, zeigt bei anderer Gelegenheit ein völlig entspanntes und unkritisches Verhältnis gegenüber REALEN Antisemiten – so etwa der „Rundfunk Berlin-Brandenburg“ (RBB) in einem Bericht über eine Palästina-Demo vergangene Woche. Zwar wurde… Nach […]

Nach RBB-Skandalberichterstattung zu Judenhass-Demo: Schafft endlich den Staatsfunk ab! — Jouwatch — German Media Watch-Blog

Geschichte zweier Demos — Lügt die Presse etwa wenn es um Moslems geht? Terror Antisemitismus

Zwei Demonstrationen in Köln. Einmal demonstrieren Muslime gegen Israel und einmal selbstkritisch gegen Terror in den eigenen Reihen. Mal schauen, auf welcher Demonstration mehr Menschen waren. Sollten Sie mich, Gerd Buurmann, in meiner Arbeit als Autor, Künstler oder Betreiber von „Tapfer im Nirgendwo“unterstützen wollen, überweisen Sie gerne einen Betrag Ihrer Wahl auf mein Konto oder nutzen Sie PayPal. https://www.paypal.me/gerdbuurmann

Geschichte zweier Demos — Tapfer im Nirgendwo

Israelhasser lügen. Sie WISSEN, dass sie lügen. Wir können es beweisen. — israel gaza hamas jerusalem

Elder of Ziyon, 4. Mai 2021 Lara Friedman, Präsidentin der israelfeindlichen Foundation for MIddle East Peace, twitterte: Euro-Mediterranean Human Rights Monitor – Israel riss bisher in diesem Jahr 58 palästinensische Einrichtungen ab, baute 5.000 Siedlungseinheiten in Jerusalem Israel baute in Jerusalem innerhalb von vier Monaten 5.000 Wohneinheiten? Jeder, der die Frage der Siedlungen verfolgt, sollte […]

Israelhasser lügen. Sie WISSEN, dass sie lügen. Wir können es beweisen. — abseits vom mainstream – heplev

SWR und WDR machten Sendungen mit Antisemitin und Israel-Hasserin — Tichys Einblick — German Media Watch-Blog

„Wo ist sie nur, die Diversität im deutschen Fernsehen? Hier zum Beispiel, bei der neuen Talkshow Five Souls vom SWR“, schrieb kürzlich die Süddeutsche Zeitung.  Das neue SWR Talk-Format „Five Souls“ (fünf Seelen) findet auf YouTube und Instagram statt, um „neue Angebote für die digitale Welt“ zu entwickeln, heißt es nach eigenen Angaben. Die drei Gastgeberinnen,… SWR […]

SWR und WDR machten Sendungen mit Antisemitin und Israel-Hasserin — Tichys Einblick — German Media Watch-Blog

Bericht: UNRWA hat Antisemitismus, Hassrede und Hetze nicht aus Schulbüchern entfernt — Bezahlt mit Steuergeldern aus der EU etc.!

Lesezeit: 2 Minuten Laut einem neuen Bericht von IMPACT-se, einem Institut für das Monitoring von Frieden und kultureller Toleranz in der schulischen Bildung, hat das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA), Aufwiegelung und Hassrede nicht aus seinen Bildungsmaterialien entfernt hat, wie es versprochen hatte. Nachdem eine Untersuchung von IMPACT-se Kritik von… Bericht: […]

Bericht: UNRWA hat Antisemitismus, Hassrede und Hetze nicht aus Schulbüchern entfernt — Audiatur-Online — German Media Watch-Blog

Merkel-Regierung verteidigt Israelhass an UNRWA-Schulen in Palästinensergebieten — Antizionisten in Deutschlands Regierung?

Trotz aller Lippenbekenntnisse: Merkel-Deutschland ist ebenso wenig kein Freund Israels wie die UN. Deshalb stört sich dort auch niemand daran, wenn in Unterrichtsmaterialien einer UN-Behörde der Dschihad gepriesen und Israel verdammt wird. Die Bundesregierung – größter Geldgeber dieser Lobbyorganisation – beschwichtigt.  Hinter dem Islam-konformen Israelhass, der einmal mehr in die Köpfe von Kindern in den…

Merkel-Regierung verteidigt Israelhass an UNRWA-Schulen in Palästinensergebieten — Jouwatch

Schäbige Israel-Berichterstattung von CNN, BBC, CBS führt zu Beschuldigungen von “ethnischer Säuberung” — EU finanziert Bau illegaler Siedlungen!

Gidon Ben-Zvi, 9. November 2020 Globale Nachrichtenorganisationen haben fast gleichförmig über die Verurteilung des Abrisses „eines großen Teils einer palästinensischen Gemeinde in der Westbank, die 73 Menschen, darunter 41 Kinder, obdachlos machte“ berichtet. Mit Vereinnahmung des palästinensischen Narrativs haben CNN, BBC und CBS sowie weitere Medien und ihresgleichen eine allem Anschein nach von einer Agenda […]

Schäbige Israel-Berichterstattung von CNN, BBC, CBS führt zu Beschuldigungen von “ethnischer Säuberung” — Medien BackSpin

Demo für Aufnahme von Moria-Flüchtlingen eskaliert mit antisemitischen Hassrufen! — Für Asyl aber gegen Israel? Antisemiten Antisemitismus

(David Berger) Die Demonstrationen für die unbegrenzte und sofortige Aufnahme aller Immigranten aus Griechenland zeigen sich zunehmend unterwandert von linken (Migrantifa) und antisemitischen Extremisten. Am vergangenen Wochenende wurde dies bei einer Demonstration in Frankfurt sehr deutlich.

Frankfurt: Demo für Aufnahme von Moria-Flüchtlingen eskaliert mit antisemitischen Hassrufen — Philosophia Perennis

Brand in Flüchtlings-Zentrum auf Lesbos: Jetzt sind auch Palästinenser „Rechtsextreme“ — Linke Antifa Lügen & Fake News – Asyl Migranten

Nicht etwa griechische oder auswärtige Nationalisten, sondern aus Athen angereiste Provokateure sorgten auf Lesbos für Chaos – inklusive Brandstiftung und Randale. Ein Gemeinschaftszentrum für 1.500 Flüchtlinge wurden in Schutt und Asche gelegt. Die Berichterstattung machte „Rechtsextreme“ für die Angriffe verantwortlich. Tatsächlich handelte es sich um Palästinenser. Bevor Corona jäh die tagespolitischen Themen ablöste und die… über […]