Philosoph Sloterdijk-Lügenäther in Deutschland!

Immer mehr bekannte Persönlichkeiten begehren gegen Merkel auf.

“ Philosoph Sloterdijk attackiert Merkel in Flüchtlingskrise. „Die deutsche Regierung hat sich in einem Akt des Souveränitätsverzichts der Überrollung preisgegeben.“ Zu Medien: „Der Lügenäther ist so dicht wie seit den Tagen des Kalten Kriegs nicht mehr.“

Der Philosoph Peter Sloterdijk hat das Handeln von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Flüchtlingskrise scharf kritisiert: „Die deutsche Regierung hat sich in einem Akt des Souveränitätsverzichts der Überrollung preisgegeben“, sagte Sloterdijk im Gespräch mit dem Magazin „Cicero“ (Februar-Ausgabe). „Diese Abdankung geht Tag und Nacht weiter.““

http://www.mmnews.de/index.php/politik/64159-sloterdijk-merkel

Merkel hat 71% ausländische Facebook Freunde-wen wunderts?

Unsere Kanzlerin hat ca. 71% ausländische Freunde bei Facebook.Falls die nicht gekauft sind sollte das unserer Kanzlerin,CDU und Regierung doch zu denken geben.Wenn sie im Ausland beliebter ist als hier könnte es dann sein das sie überhaupt keine Deutschen Interessen vertritt?Könnte das sein?

Für grösseres Bild draufklicken!

merkel12.1.16

Und der Presse ist das noch nie aufgefallen?

Kann jeder hier http://www.sterntv-experimente.de/FacebookLikeCheck/ nachprüfen.

Keine Terroristen unter den Flüchtlingen?

Wäre es zuviel verlangt von einem Reporter 2 Minuten google zu benutzen anstatt nur das wiederzugeben was die Herren Politiker von sich geben?

So konnte man dutzende male folgendes und ähnliches lesen:

http://www.lr-online.de/nachrichten/Sonntag-Keine-Erkenntnisse-ueber-Terroristen-unter-Fluechtlingen;art754,5189730

„Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz (IMK), der rheinland-pfälzische Ressortchef Roger Lewentz (SPD), hat bislang keine Informationen über gewaltbereite Extremisten unter Flüchtlingen im Land.“

alleine hier   https://twitter.com/eu_militiawatch

findet man zig Fälle von Shiitischen Terroristen und Milizangehörigen die jetzt in Europa/Deutschland sind-und die Shiiten sind ganz klar eine Minderheit unter den „Flüchtlingen“.

ter ter2

Merkel und das Intendanten Treffen-Wozu?

Laut Monika Bittl trafen sich alle Intendanten des öffentlichen Rundfunks mit Bundeskanzlerin Merkel.

http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/merkel_laesst_alle_intendanten_antreten

Und auch ich frage mich,wozu???

Auf Wikipedia lese ich:

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk hat das Gebot der Staatsferne und der Unabhängigkeit.

https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96ffentlich-rechtlicher_Rundfunk#Deutschland

und unser Staat schreibt:

Der Betrieb öffentlich-rechtlichen Rundfunks wird daher als eine öffentliche Aufgabe aufgefasst, die von staatlichen Aufgaben klar abzugrenzen ist. Dieses besagt der vom Bundesverfassungsgericht mehrfach bekräftigte Grundsatz der Staatsfreiheit. Demnach obliegt dem Staat nicht nur die Aufgabe, den Rundfunk vor staatlicher Einflussnahme zu schützen…

http://www.bpb.de/gesellschaft/medien/medienpolitik/172237/unabhaengigkeit-und-staatsferne-ein-mythos?p=all

 

aber vielleicht wollte Frau Merkel einfach nur ne Tasse Tee mit den Herren Intendanten trinken.Kann doch sein oder etwa nicht?