Gekaufte Journalisten – Zensur im Ausland wird kritisiert, im Inland beklatscht — Jouwatch

Der laut- wie reichweitenstarke Widerspruch des Souveräns in den sozialen Medien hat Politik und Mainstream-Medien regelrecht in Panik versetzt. Die regierungskonformen Massenmedien haben dadurch ihr Meinungsmonopol verloren und sind so auch nicht mehr in der Lage, Terroranschläge, Gewalttaten und polarisierende Entscheidungen aus Berlin wie politisch gewünscht zu framen. Während in einigen Ländern – wie in…

Gekaufte Journalisten – Zensur im Ausland wird kritisiert, im Inland beklatscht — Jouwatch

Exklusiv-Video: Was wirklich im Bundestag passierte — Ex-Flüchtlingshelferin Rebecca Sommer vs. Peter Altmaier

Von Bedrängung ist die Rede und von Nötigung von Verfassungsorganen – hier sehen Sie exklusiv das Zusammentreffen von Rebecca Sommer und Peter Altmaier (sowie Spahn) in voller Länge und können sich dabei selbst ein Bild machen. Der Beitrag Exklusiv-Video: Was wirklich im Bundestag passierte erschien zuerst auf reitschuster.de. Exklusiv-Video: Was wirklich im Bundestag passierte — reitschuster.de

Exklusiv-Video: Was wirklich im Bundestag passierte — reitschuster.de — German Media Watch-Blog

“Terror” im Bundestag: Die Angst der Abgeordneten vor den Bürgern — SPD´ler sieht BLANKEN TERROR – Sie war Flüchtlingshelferin…

Das Sanktuarium ist zerstört. Das Innere Heiligtum des Abgeordneten-Kults, das bislang einen safe space, darin Schutz vor “dem Bürger” geboten hat, es ist entweiht. Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages, die so gerne ÜBER Bürger reden, sie wurden bedrängt, gefilmt, aufgefordert, MIT Bürgern zu reden. Im Bundestag. Im Inneren Heiligtum. Im Sanktuarium. Von BÜRGERN. Von NORMALEN…

“Terror” im Bundestag: Die Angst der Abgeordneten vor den Bürgern — ScienceFiles

Was linke Aktivisten im Bundestag veranstalten, ohne dass es jemanden aufregt — Jihad Watch Deutschland

Im Jahr 2014 spielte sich Folgendes im Bundestag ab : Zwei israelhassende linke Aktivisten, die von Abgeordneten der Fraktion der Linken ins Haus geholt worden waren, jagten den Abgeordneten Gysi wegen seiner Israelfreundlichkeit regelrecht durch die Gänge. Gysi musste sich schließlich auf die Toilette flüchten.Der Vorfall wurde halb amüsiert als „bizarre Szene“ berichtet. Die Aufregung […]

Was linke Aktivisten im Bundestag veranstalten, ohne dass es jemanden aufregt — Jihad Watch Deutschland

Medien streuen Nebelkerzen zu Corona-Protest — Demo in Berlin am 18.11 findet an anderem Ort statt

Verboten? Abgesagt? Tausende wollen morgen vor dem Parlament gegen das „Dritte Corona Gesetz“ protestieren. Manche Medien führen ihre Leser dazu in die irre – etwa Deutschlandfunk und rbb. 12 weitere Wörter

Medien streuen Nebelkerzen zu Corona-Protest — reitschuster.de

220 Millionen für Presseverlage – Merkel-Regierung unterstützt ihr wohlgesonnene Verlage mit Steuergeld — Prawda 2.0

Vor einem Jahr butterte die Merkel-Regierung 100 Millionen Euro Steuergeld in die ihr wohlgesonnenen Tageszeitungen. Dieses Jahr profitieren nun etliche Verlage davon, dass sie sich kontinuierlich bei den Regierenden eingekratzt haben. 25 weitere Wörter

220 Millionen für Presseverlage – Merkel-Regierung unterstützt ihr wohlgesonnene Verlage mit Steuergeld — Jouwatch

Schäbige Israel-Berichterstattung von CNN, BBC, CBS führt zu Beschuldigungen von “ethnischer Säuberung” — EU finanziert Bau illegaler Siedlungen!

Gidon Ben-Zvi, 9. November 2020 Globale Nachrichtenorganisationen haben fast gleichförmig über die Verurteilung des Abrisses „eines großen Teils einer palästinensischen Gemeinde in der Westbank, die 73 Menschen, darunter 41 Kinder, obdachlos machte“ berichtet. Mit Vereinnahmung des palästinensischen Narrativs haben CNN, BBC und CBS sowie weitere Medien und ihresgleichen eine allem Anschein nach von einer Agenda […]

Schäbige Israel-Berichterstattung von CNN, BBC, CBS führt zu Beschuldigungen von “ethnischer Säuberung” — Medien BackSpin

Leipzig, 31 Jahre nach der Wende: Schon wieder staatliche Lügen und Hetze gegen friedliche Proteste — corona maskenpflicht

Die grotesk verzerrte öffentliche Darstellung der Leipziger Demonstration und die dadurch befeuerte Debatte über „Konsequenzen“ erfüllen voll ihren Zweck: Die Proteste gegen Freiheitsbeschränkungen geben den Anlass zu noch mehr Freiheitseinschränkungen. Eine derart üble Verhetzung und Kriminalisierung von völlig unpolitischen, aber besorgten Bürger aus sämtlichen gesellschaftlichen Schichten, Berufs- und Altersgruppen durch die eigenen Politiker, wie wir…

Leipzig, 31 Jahre nach der Wende: Schon wieder staatliche Lügen und Hetze gegen friedliche Proteste — Jouwatch

Leipzig: Die verlogene Berichterstattung über die „Querdenker-Demo“ — corona maskenpflicht

Es gibt wenige objektive Journalisten, dazu scheint auch Reitschuster zu gehören, der 16 Jahre Korrespondent in Moskau war.   Hans-Georg Maaßen @HGMaassen   Ein kritischer Beitrag von Boris Reitschuster über die aktuelle Berichterstattung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks zur Demonstration in Leipzig. Tweet zitieren Boris Reitschuster @reitschuster „Corona-Leugner“, eine „Melange aus Wutbürgern, Corona-Kritikern, Rechtsextremen oder einfach nur […]

Leipzig: Die verlogene Berichterstattung über die „Querdenker-Demo“ — rundertischdgf

Lügenpresse im wahrsten Wortsinne. Fälschung eines Videos, Verschiebung der Tonspur. Wie lange müssen wir uns das noch geben? — USA Trump Biden

Twitter: Lügenpresse im wahrsten Wortsinne. Fälschung eines Videos, Verschiebung der Tonspur. Wie lange müssen wir uns das noch geben? https://t.co/jOxQ2AoCzM — Dr. Markus Krall (@Markus_Krall) November 3, 2020

Lügenpresse im wahrsten Wortsinne. Fälschung eines Videos, Verschiebung der Tonspur. Wie lange müssen wir uns das noch geben? — AAA