Kindesmissbrauch – Verfahren eingestellt!Wer hat bei der Kriminalstatistik nun Recht?Trump,Storch oder …?

2 Fachkräfte fanden eine regungslose 18j. ,anstatt Hilfe zu holen vergewaltigten sie Sie und zeigten auch vor Gericht keine Reue.
Ein Verfahren wegen Missbrauchs einer 13 j. wurden dann wegen diesem Fall eingestellt.
Zitat:
„Einem der Angeklagten ist auch sexueller Missbrauch einer 13-jährigen vorgeworfen worden. Das Verfahren ist angesichts der für den Parkplatz-Fall zu erwartenden Strafe eingestellt worden.“
https://m.mainpost.de/regional/schweinfurt/28-Jaehrige-auf-Parkplatz-vergewaltigt%3Bart742%2C9988674

Und jetzt frage ich mich:In welcher Statistik wird dieser eingestellte Fall auftauchen?Und wer hat jetzt Recht?Trump,Storch oder Merkel,CDU,Presse,BKA und das correctiv?
ps:Beim correctiv lässt man anscheinend im Kommentarbereich nicht mal Hinweise und Berichtigungen durch.Versucht es mal…
In dieser Liste mit 506 Statistiken sind STATISTIKMANIPULATIONEN DICK MARKIERT:
https://luegenpresse2.wordpress.com/2016/10/16/statistiken-die-politiker-und-presse-immer-wieder-leugnen/

Nur noch als kurzer Hinweis.Ein „Tatverdächtiger“ wird nur 1 mal gezählt auch wenn er 100 mal Diebstahl erwischt wird.Eine Straftat gilt als eine Straftat(soviel ich weiss-in D. ist ja alles möglich) aber wie wir oben gesehehn haben wird eine Straftat eingestellt wenn der Täter eine schwerere Straftat begangen hat.Die andere Tat kann also noicht als Straftat gezählt werden da bis zum Beweis die Unschuldsvermutung gilt.Schönen Tag noch!

Advertisements

Ein Klima- „Experte“ im GEZ TV!ZDF 3sat

Özden Terli ist das neue Gesicht der ZDF Wettererklärerriege.

Behauptet Terli noch in der „heute“ Sendung beim ZDF, dass dieses Bild (von Bildchen kann man wegen seiner Größe nicht sprechen) die „Temperaturabweichung“ (von was auch immer), aber in jedem Falle „weltweit“ zeige, bezeichnet er in der fast identischen 3SAT Sendung das Bild zeige die „globale Mitteltemperatur„.

Beides gleichzeitig kann es eigentlich nicht sein. Eine Abweichung von einem (ungenannten) Referenzwert ist eben -zumindest in den Naturwissenschaften- etwas anderes als eine Darstellung der Absolutwerte. Und doch ist es dieselbe Grafik.

Lesen sie hier https://www.eike-klima-energie.eu/2018/06/23/klimawandel-ist-bunt-das-zdf-mag-es-gestreift/ den ganzen Artikel.

Das ZDF und die Fake News über die afrikanischen Friedhöfe

Im ZDF kam man diesmal nich tmit der Nazikeule sondern mit der Kolonialkeule.
Angeblich sehen die Friedhöfe der Afrikaner so traurig aus wegen der Ausbeutung durch die Weissen.

Der Blogger Hadmut Danisch war zufälligerweise am selben Ort und hat ganz anderes zu berichten-die Afrikaner dort legen gar keinen Wert auf Grabpflege!

„Der hatte uns da nämlich zu einem Zwischenstopp abgeladen, um uns kulturelle Unterschiede zu zeigen. Er meinte, die Weißen würden ihre Toten mit allem Gedöns bestatten, Gräber pflegen, teure Grabsteine, Friedhofsgärtner und so weiter, und das dann jahrelang besuchen.

Sowas gäbe es bei ihnen nicht. Sie würden den Tod völlig anders betrachten als Weiße und überhaupt nicht damit hadern, ihn anzuerkennen oder jemand im übertragenen Sinne nicht sterben zu lassen.“

http://www.danisch.de/blog/2018/06/16/die-dummen-aspekte-des-zdf/#more-23722

Religion mal wieder verschwiegen – Lückenpresse!

Ein Moslem aus Indien hat seinr Tochter den Hals durchgeschnitten.Die Britische Presse schreibt aber nur Inder.Bei Indien denkt erst mal jeder an Hindus.Also was wollte man damit bezwecken?
http://barenakedislam.com/2018/06/10/uk-daily-mails-misleading-headline-attempts-to-hide-the-fact-that-the-man-who-slit-his-4-year-old-daughters-throat-is-a-devout-muslim/

Und noch ein Fall.
Ich glaube auch hier wurde über den bösen Kopftuchrunterreisser in Kanada berichtet.
Raten sie mal wie der Täter heisst?Sayid Ahmed Abdullahi!
Die Kanadische Presse aber schreibt sie wisse nichts von seiner Religion.Nun gut es kann natürlich auch sein das es ein Ex-Moslem ist.Natürlich gibt es auch Christliche Araber/Perser etc. aber die nennen ihr Kind sicherlich nicht Ahmed.
http://barenakedislam.com/2018/06/08/canadian-media-report-that-a-man-tried-to-yank-the-islamic-headbags-hijabs-off-3-muslim-women-but-fail-to-tell-you-the-most-important-point/

Gauland und der Vogelschiss – was hat er wirklich gesagt?

Hier die komplette Rede-unter anderem:
Liebe Freunde, denken wir immer daran, dass ein deutscher Jude, Ernst Kantorowicz den Ruhm des Stauferkaisers beschrieben hat.

Aber das deutsche Judentum, von Ballin und Bleichröder über Rathenau und Kantorowicz war Teil einer deutschen Heldengeschichte, die Hitler vernichten wollte.

Liebe Freunde, uns muss man nicht vom Unwert des Nationalsozialismus überzeugen, wir haben diesen Unwert im Blut.

Lassen Sie uns gemeinsam das Gute bewahren und aus dem Schlechten lernen.

https://juergenfritz.com/2018/06/07/vogelschissrede/

Meinung dazu auf dem Kurznachrichtportal Twitter: Dora zwitschert‏ @DoraGezwitscher 10 „Nur wer sich zur Geschichte bekennt, hat die Kraft die Zukunft zu gestalten. Ja wir bekennen uns für die Verantwortung für die zwölf Jahre“ – Bestimmen aus dem Kontext gerissene Zitate die politische Debatte? #Gauland #Vogelschiss https://twitter.com/twitter/statuses/1003017083649748994 (hier anklicken und Sie können sich über den Vortrag […]

via Aufregung über Gauland aus dem Kontext gerissen — rundertischdgf

ps:Schauen sie am Ende des Videos wer nicht klatscht…

Hier ein längerer Ausschnitt aus der Rede.
Gauland bezeichnet Hitler und die Nazis als Vogelschiss,nicht die Verbrechen!Aber die Verbrecher in den Medien wollen es nicht verstehen,sondern hetzen.

Da staunt der Michel und der Pressehetzer der nur abgeschrieben hat!

So lügt man in Palästina…

Wer sich ein bisschen mit den sogenannten Palästinensern beschäftigt kennt den Begriff Pallywood.Pallywood weil sie Märchen wie aus Hollywood verbreiten.
Epochtimes hat ein paar schöne Videos gefunden-angebliche Tote bewegen sich und die „Lahmen“ können wieder wie von Jesus geheilt laufen.
Sehen sie selbst:
https://www.epochtimes.de/politik/welt/gazastreifen-schreckliche-bilder-aus-dem-nahen-osten-wie-oft-sind-sie-gefaked-videos-a2438231.html?text=1

Und hier noch eins-Palis. wollen mit der Palästinensischen Fussballmannschaft von 1939 beweisen das es sie schon damals gab,nur waren das alles Juden.So wie auch jeder andere Verein dort mit „Palästina“ im Namen Jüdisch war.

Presse macht aus Verbrechern Migranten!

Lesen sie den Artikel und sie wissen was sie von Presseberichten zu halten haben.

Trump sprach von einer der gefährlichsten Gangs(Mädchen müssen sich vergewaltigen lassen wenn sie Mitglied sein wollen,zum Morden benutzen sie gerne Macheten weil Kugeln nicht so brutal sind)überhaupt und in diesem Zusammenhang sagte er:»Sie würden nicht glauben, wie böse diese Leute sind. Es sind keine Leute. Es sind Tiere.«
Und was machte die Presse daraus?Sie stellte es so dar als ob er alle Migranten gemeint hätte!

quelle:
https://www.journalistenwatch.com/2018/05/20/wie-leitmedien-mit-einer-luege-boese-stimmung-gegen-trump-machen/

14.Mai kein Geburtstag Israels!Lügenpresse hat mal wieder nicht recherchiert

… zeigen sich am heutigen Jerusalemtag mal wieder in vollem Ausmaß. „Israel feiert Geburtstag“, behauptet das ZDF in seiner Nachrichtensendung von 17 Uhr. Das ist Qualitätsjournalismus! Liebes ZDF, nur weil heute der 14. Mai 2018 nach dem westlichen/christlichen Kalender ist und David Ben-Gurion nach unserem Kalender vor 70 Jahren den Staat Israel ausrief, heißt das […]

via Die Qualitätsmedien und ihre Verblödung — abseits vom mainstream – heplev

ARD ertappt…

Menschen sind frei geboren. Das würden nicht einmal Linke in Frage stellen – oder? Weil Menschen frei geboren sind, deshalb werden ihnen von den meisten Philosophen umfassende Freiheitsrechte zugewiesen. 29 weitere Wörter

über Gebührenstreik als Notwehr: Das Ausmaß der ARD-Manipulationen — ScienceFiles