„Katastrophe auf Raten“: Spiegel verkündet eine neue Eiszeit — ScienceFiles co2 klima greta klimawandel

Klimaalarmismus ist ein Spiel mit der Angst. Es bedarf der vorgefertigten Bausteine, z.B.: Immer mehr Naturkatastrophen; Misserenten; Dürrekatastrophe; Artensterben; Hungersnot; Steigende Meeresspiegel; Überschwemmung und vieles mehr. 33 weitere Wörter über „Katastrophe auf Raten“: Spiegel verkündet eine neue Eiszeit — ScienceFiles

Klimanotstand ist Wissenschaftsnotstand: 11.258 Namen, die als Wissenschaftler ausgegeben werden, wollen Sozialismus durchsetzen — ScienceFiles Co2 Klima Greta

Der deutsche Blätterwald rauscht mit der letzten Böe der Klimahysterie. Den Herolden des nahenden Untergangs geht langsam die Luft aus, schon weil sich die Erde einfach nicht so verhält, wie es die Klima-Alarmisten gerne hätten. 24 weitere Wörter über Klimanotstand ist Wissenschaftsnotstand: 11.258 Namen, die als Wissenschaftler ausgegeben werden, wollen Sozialismus durchsetzen — ScienceFiles

Die Lüge der Qualitätsmedien: 91 % der Thüringer wollen eine Koalition von Linkspartei und CDU! — rundertischdgf Matheversager Mathe Mathematik Pisa

Wie unverschämt „Qualitätsmedien“ lügen. COMPACT deckt das auf (Zitat): ……. Leider beruht das Propaganda-Ergebnis auf der Addition von zwei unterschiedlichen Fragen durch RTL und n-tv. Von den 1,73 Millionen Wahlberechtigten in Thüringen hatte Forsa 754 befragt. Davon hatten angeblich 43 Prozent die Koalition zwischen CDU und Linkspartei bejaht. Außerdem befürworten 48 Prozent die Tolerierung einer […] […]

ARD + Brände + Brasilien = FAKE NEWS Gesponsert von I.W. — ScienceFiles

Jair Bolsonaro, der Präsident Brasiliens gilt im Redaktions-Muff der ARD als Rechter. Deshalb wird er kollektiv nicht gemocht. Klimawandel gilt im Redaktions-Muff der ARD als ausgemachte Sache, als „Konsens“ unter Wissenschaftlern, jedenfalls unter denen, die im ARD-Redaktions-Muff wahrgenommen werden und wahrgenommen werden nur solche, die das bestätigen, was im Redaktions-Muff als Konsens gilt. Waldbrände im… über […]

Judaslohn nur für Westernhagen-SPD-FDP-Grüne erlaubt aber nicht für AFD Brandner? Udo Lindenberg Doppelmoral 1984

Wieder mal ein herrliches Beispiel für die Doppelmoral(oder vielleicht beeser gesagt Doppeldenk?)in Deutschland ist das Wort Judaslohn.
Bei einem AFD Mann sind alle empört,ein Linker Westernhagen darf sogar einen Song so nennen und niemanden stört es.
Wenn Brandner abtreten soll-darf dann ein Westernhagen noch auftreten?

Geben sie einfach mal Judaslohn bei youtube ein wenn sie es nicht glauben…

Und es kommt noch besser!
Auch bekannte Politiker von Grünen,FDP und SPD

benutzten dieses Wort das einfach für Verräter steht.

Und der FDP Politkiker Kubicki will deswegen auch noch Möglichkeiten für die Abwahl von Brandner schaffen:
https://www.presseportal.de/pm/58964/4421932
Herr Kubicki,haben sie das wirklich nötig?Aus dem Vorfall mit Christian Lindner haben sie wohl nichts gelernt!
https://www.focus.de/politik/deutschland/uni-verweist-auf-klare-regeln-uni-hamburg-untersagt-fdp-chef-lindner-auftritt-wagenknecht-durfte-aber-reden_id_11264380.html

Sie können so oft sie wollen die Nazikeule schwingen und sich bei den Rotfaschisten und der Nationalen Front https://de.wikipedia.org/wiki/Nationale_Front_(DDR)
anbiedern,sie werden immer der Feind der Linken bleiben.Und wenn keine AFD da ist mancht man eben die FDP zu Nazis.
Projekt 18 https://de.wikipedia.org/wiki/Strategie_18
schon vergessen?
So denken Linke über ihre Partei:
https://www.linksnet.de/artikel/18120
https://www.spin.de/forum/msg-archive/16/2011/12/375616
https://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/kuenstler-im-wahlkampf-die-18-bedeutet-adolf-hitler-a-214563.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Doppeldenk
Doppeldenk (engl. doublethink; in älteren Übersetzungen: Zwiedenken) ist ein Neusprech-Begriff aus dem dystopischen Roman 1984 von George Orwell und beschreibt eine Art widersprüchlichen Denkens, von dem gesagt wird, dass zu seinem Verständnis Doppeldenk selbst die Voraussetzung bilde. Durch dieses propagierte Denken, bei dem zwei widersprüchliche oder sich gegenseitig ausschließende Überzeugungen aufrechtzuerhalten und beide zu akzeptieren sind, setzt die herrschende Kaste die Gesetze der Logik außer Kraft. Dadurch wird das Denken der Parteimitglieder schwammig und in Zweideutigkeit gehalten, wodurch schnelle Kurswechsel des Regimes auf eigentümliche Weise sofort akzeptiert werden können, auch wenn es sich dabei um das genaue Gegenteil der zuvor noch „gültigen Wahrheit“ handelt, etwa bei abrupten Wechseln der Feindbilder oder der politischen Losungen

Klimawandel-Hoax implodiert: Alle Klimawandel-Fakten auf einen Blick — ScienceFiles – co2 fridays for future greta

Das Irish Climate Science Forum (ICSF), eine Vereinigung unabhängiger Wissenschaftler, hat etwas sehr Wichtiges getan: Ein Kompendium zusammengestellt. Konzentriert auf 36 Seiten kann sich jeder, der sich für den Klimawandel und den angeblich menschlichen Einfluss darauf interessiert, ein Bild vom aktuellen Stand der Wissenschaft machen. Das Bild, das er dabei gewinnt, ist ein anderes als… über […]

Limburger Axtmord: Arabische Zeitungen veröffentlichen weitere Details — Jürgen Fritz Blog – Arabische Presse freier als die der BRD?

(David Berger, 28.10.2019) Um den Axtmord in Limburg ist es in Deutschland sehr schnell und wohl nicht ohne Nachhilfe mit Drohungen etc. sehr still geworden. Anders in der arabischen Welt, wo die Presse sehr ausführlich über die Tat, die Hintergründe, Täter und Opfer berichtet. Der bekannte Filmemacher Imad Karim hat die wichtigsten Erkenntnisse aus Hunderten […]

Lügenfunk!? Wie die ARD ihren Zuschauern Angst vor Rechtsextremismus machen will — ScienceFiles Antifa Hitlergruss Chemnitz Halle

Das ZDF verkauft eine Bundestagsabgeordnete der Grünen als kritischen Kunden, der keine Hirse aus einem Betrieb kaufen will, der von einem AfD-Mitglied bewirtschaftet wird, eine Abgeordnete, die ihre Zeit im Bundestag vornehmlich mit dem Kampf gegen alles, was von ihr aus rechts ist, verbringt. Im ZDF erfindet Claus Kleber eine Aussage, die er Boris Johnson […] […]

Horror in Halle: Doku manipuliert – Lug und Trug beim ZDF — Jouwatch FAKE NEWS!

Das Establishment will Migrationskritiker, Patrioten und harmlose Gamer kriminalisieren und mundtot machen. Dazu passend manipulierte das ZDF in einer Dokumentation Bilder vom Live-Stream des Attentats. Das ZDF hat in seiner Berichterstattung zum Amoklauf in Halle (Saale), dem zwei Unschuldige zum Opfer fielen, Bilder manipuliert. Offenbar wollten die Verantwortlichen den Eindruck erwecken, das Live-Video des irren […]

In Trümmern: Neues Papier zerstört Klimamodelle und CO2-Hoax vollständig — ScienceFiles fff co2 klima greta

Zusammenfassung : Klimawandelmodelle können die Erdtemperatur nicht vorhersagen. Alle Berechnungen der Temperaturentwicklung sind falsch. Alle Aussagen, die über den Einfluss von CO2 auf das Klima gemacht werden, sind damit bedeutungslos. 30 weitere Wörter über In Trümmern: Neues Paper zerstört Klimamodelle und CO2-Hoax vollständig — ScienceFiles