WDR: Kopftuch-Doku mit Islamistin — Mena-Watch — German Media Watch-Blog

Der WDR präsentiert in einer Dokumentation über Kopftuchträgerinnen auch eine ehemalige Funktionärin der Muslimbruderschaft, ohne das dies den Zusehern mitgeteilt werden würde. Frederik Schindler, Die Welt Derr Westdeutsche Rundfunk strahlte im März dieses Jahres eine 75-minütige Fernsehdokumentation aus, in der fünf muslimische Kopftuchträgerinnen begleitet werden. In dem sehenswerten Film „Mein Kopf. Mein Tuch“ sprechen die… WDR: […]

WDR: Kopftuch-Doku mit Islamistin — Mena-Watch — German Media Watch-Blog

Wie in der DDR – So gingen Polizisten gegen Demonstranten und Journalisten in Berlin vor – Infektionsschutzgesetz Corona Ausgangssperre Masken

Polizisten, die eine Rentnerin über den Boden schleifen, die wehrlosen Menschen gegen den Kopf und in den Bauch boxen, Journalisten die Kamera aus der Hand schlagen und sie absichtlich umstoßen: Ich habe die erschütternden Szenen von Berlin gestern dokumentiert. Sehen Sie hier das Video. 

Mit Fäusten gegen die Demokratie – so brutal geht Berlins Polizei gegen Demonstranten vor 

Twitter sperrt Undercover-Journalist James O’Keefe, weil er aufdeckte, dass CNN nach Selbstaussage ein reiner Propagandasender ist

https://19vierundachtzig.com/2021/04/16/twitter-sperrt-undercover-journalist-james-okeefe-weil-er-aufdeckte-dass-cnn-nach-selbstaussage-ein-reiner-propagandasender-ist/ berichtet:

Twitter sperrt Undercover-Journalisten James O’Keefe

#ExposeCNN: »Was wir machen ist Propaganda«

Twitter hat den US-Investigativjournalisten James O’Keefe permanent gesperrt, nachdem er in Undercover-Videos enthüllt hat, wie CNN-Mitarbeiter zugeben, »Propaganda« gemacht zu haben, um Donald Trump zu stürzen. O’Keefe kündigte eine Klage gegen Twitter an.

O’Keefe hatte mit seinem Project Veritas diese Woche in heimlich aufgenommenen #ExposeCNN Videos u.a. dokumentiert, wie der Technische Leiter von CNN Charles Chester zugab, das vordringliche Ziel von CNN sei es im Wahljahr 2020 gewesen, Donald Trump »loszuwerden«.

»Ich glaube 100%, dass Trump ohne CNN nicht abgewählt worden wäre,« sagt Chester vor versteckter Kamera. Chester nannte das, was CNN macht, »Propaganda« und sagte, das nächste Thema auf der Tagesordnung sei »Klimawandel«. Dabei gehe es darum, »Angst« zu schüren. »Angst verkauft sich«, so Chester.Während CNN Trump möglichst als »schwach« und »am schwächeln« dargestellt habe, habe man Joe Biden immer als »fitten alten Mann« dargestellt, und Biden beim Joggen oder mit Fliegerbrille gezeigt.Ohne die Corona-Epidemie wäre es wohl auch nicht gelungen, Trump zu besiegen, so Chester. Die Journalisten bei CNN hätten zwar nichts von Corona verstanden, so die Aufnahmen, aber hätten das Thema immer wieder gefahren, um Trump zu schaden. Corona sei »eine Granate bei den Einschaltquoten«, so Chester, deshalb habe CNN immer die reißerischen Todeszahlen am Bildschirmrand gezeigt habe, so Chester. Er räumte ein, mit dieser sensationsheischenden Darstellung »ein Problem« zu haben. »Es geht um Angst. Angst treibt die Einschaltquoten nach oben.«Chester nannte die Berichterstattung bei CNN »Manipulation« und beschrieb, wie die Reporter bei Interviews den Interviewpartnern vorgeben, was sie sagen sollen. Wenn die Quoten nicht hoch genug seien, dann »klingelt das rote Telefon aus der Chefetage« und sie sagen, »blendet die Corona-Todeszahlen wieder ein.«CNN habe sich auch auf die Agenda gesetzt, der radikalen »Black Lives Matter« Bewegung (BLM) zu helfen, so Chester, und habe Gewaltberichte ignoriert, wenn Täter oder Opfer die falsche Hautfarbe hatten. »Ich habe zu den Gewalttaten gegen Asiaten recherchiert, und festgestellt, dass die meisten Täter schwarz waren. Dann hieß es, was machst du da? Wir wollen doch BLM helfen.« Es werde schlichtweg über Gewalt nicht berichtet, »wenn die Täter nicht weiß sind«, so Chester.CNN hat die Undercover-Aufnahmen noch nicht dementiert. Nun hat Twitter James O’Keefe wegen angeblicher Nutzung von Fake-Konten permanent gesperrt, berichtet Fox News. O’Keefe bestreitet die Vorwürfe und kündigte an, gegen Twitter zu klagen.

Wehrt Euch: Was man gegen die Youtube-Zensur machen kann — reitschuster.de — German Media Watch-Blog

Wehrt Euch! Im Kampf David gegen Goliath sind Zusammenhalt und gute Ideen entscheidend. Nach meiner erneuten Youtube-Zensur habe ich ein paar. Und verbinde sie mit einem Appell. An Kollegen. Und an alle aufrechten Demokraten. Gemeinsam sind wir stark! Der Beitrag Wehrt Euch: Was man gegen die Youtube-Zensur machen kann erschien zuerst auf reitschuster.de. Wehrt Euch: Was […]

Wehrt Euch: Was man gegen die Youtube-Zensur machen kann — reitschuster.de — German Media Watch-Blog

Keine Hasskriminalität durch soziale Netzwerke – US-Congress Report zerstört Mythos der Hass-Unternehmer — ScienceFiles

Er sollte Pflichtlektüre für Studenten und Dozenten gleichermaßen sein. Er sollte Pflichtlektüre für Polit-Darsteller sein, obwohl natürlich vorherzusehen ist, dass in Gehirnen, in denen die Realität der ideologischen Idiotie, die gerade bevorzugt wird, nachempfunden wird, dieser Einbruch der Realität keinen Effekt haben wird (aber die Hoffnung stirbt zuletzt, glauben wir daher, dass auch in Gehirnen…

Keine Hasskriminalität durch soziale Netzwerke – US-Congress Report zerstört Mythos der Hass-Unternehmer — ScienceFiles

Wie Medien dein Verhalten steuern — Jouwatch Presse-Zeitungen-TV

Liberty Academy erklärt, wie Medien Verhalten und Denken gezielt steuern und die Hälfte der Bevölkerung fällt darauf herein und schaut noch TV oder liest noch den abhängigen Mainstream.

Wie Medien dein Verhalten steuern — Jouwatch

Hinter jedem Baum steht ein böser „Rechter“ — Rechtsrutsch oder linke Propaganda?

Gut daß es noch andere Stimmen gibt, wie die NZZ, wohlgemerkt aber aus der Schweiz (Zitat): Es gibt kaum einen Fernsehbericht oder -film in dem nicht böse Rechte eingearbeitet sind. Den Deutschen wird eine Welt vorgegaukelt, die es in der Wirklichkeit gar nicht gibt. Auch gestern und heute verkaufte der Deutschlandfunk die falsche Wirklichkeit. Selbst […]

Hinter jedem Baum steht ein böser „Rechter“ — rundertischdgf

Wie mich die Süddeutsche aus der Bundespressekonferenz mobben will — reitschuster.de – schriftlich — German Media Watch-Blog

Eine der wichtigsten Lehren aus dem Nationalsozialismus war es in Sachen Meinungsfreiheit, dass niemand mehr bestimmen sollte, wer Journalist ist und wer nicht. Die Süddeutsche Zeitung will mir jetzt absprechen, Journalist zu sein – und regt an, mich aus der BPK auszuschließen. Der Beitrag Wie mich die Süddeutsche aus der Bundespressekonferenz mobben will erschien zuerst auf… Wie […]

Wie mich die Süddeutsche aus der Bundespressekonferenz mobben will — reitschuster.de – schriftlich — German Media Watch-Blog

Neues aus „Faktenfinder“ Gensings Framing-Manufaktur: Deutschland beim Impfen „weit vorne“ — Lüge,zum Glück!? virus impfung

Die jüngste knifflige Challenge für „Faktenfinder“ – besser: Faktenschinder -, wie man einen grandiosen Misserfolg zu einem regelrechten Triumph umdichtet, bestand Patrick Gensing („ARD-Faktenfinder) mit Bravour: Mit einem Propagandastück, das sogar den Volksaufklärungsmethoden der einstigen Prawda zur Ehre gereicht, nimmt er die deutsche Impfpolitik gegen Vorwürfe in Schutz und liefert eine klassische Scheinwiderlegung unliebsamer Tatsachen,…

Neues aus „Faktenfinder“ Gensings Framing-Manufaktur: Deutschland beim Impfen „weit vorne“ — Jouwatch

Junk-Spreader-Studie: Querdenkerdemos und COVID-19 Erkrankungen sind nicht kausal — 85% Altparteienwähler aber AFD ist schuld? Ihr habt die WAHL!

Die unkritische Journallie, die von Persönchen bevölkert wird, deren Hauptantrieb darin zu finden ist, ihre korrekte Haltung zur Schau und aus ihrer Sicht Abweichler an den Pranger zu stellen, sie hat heute einen Feldtag. 22 weitere Wörter

Super-Junk-Spreader-Studie: Querdenkerdemos und COVID-19 Erkrankungen sind nicht kausal — ScienceFiles

PUTINS PALAST – Montenegrinischer Adler – Prager Bibliothek – Computerbilder – Rohbau!

Schon vor 10 Jahren ging dieser „Palast“ durch die Presse.Aber Putin hat wohl die Architekten des Berliner Flughafens eingestellt,denn nach 10 Jahren ist der angebliche Palast immer noch nicht fertig.Er ist im ROHBAU!
Jeder der keine Brille braucht sieht das in dem Propagandavideo COMPUTERGRAFIKEN gezeigt wurden!
Dabei haben die Trottel(die Macher der Bilder und die Journalisten)nicht mal gemerkt das die goldenen Adler in den Grafiken dort Montenegrinische Adler sind!
Ausserdem wurde die PRAGER BIBLIOTHEK gezeigt-wahrscheinlich hat die Putin importiert,richtig ihr Presseschmierer?

Schauen sie sich das Video an:

Wie gesagt der Palast war schon vor 10 Jahren Thema in der Presse.Wurden etwa alle Journalisten ausgetauscht?Wollt ihr uns erzählen das sich keiner erinnert hat?

Dieses Video wird wieder Millionen Menschen zeigen das die Presse lügt!

Der verschwiegene Protest – live auf der Bauern-Demo — reitschuster.de

Politiker zeigen ihnen die kalte Schulter, die Medien schweigen sie tot: Seit über einer Woche demonstrieren Bauern in Berlin gegen die Landwirtschaftspolitik. Ich bin heute zu ihnen gefahren und habe mir angehört, was sie bewegt und was sie fordern.

Der verschwiegene Protest – live auf der Bauern-Demo — reitschuster.de

Aachen: Wie Medien den Leser manipulieren — Asylant Flüchtling Baby

In Folge von Versagen von Politik und Behörden hat ein abgelehnter Asylbewerber den Tod eines ungeborenen Kindes verursacht. So tragisch der Vorfall, so atemberaubend die Manipulation in der Berichterstattung darüber. GASTBEITRAG. Der Beitrag Aachen: Wie Medien den Leser manipulieren erschien zuerst auf reitschuster.de. Aachen: Wie Medien den Leser manipulieren — reitschuster.de

Aachen: Wie Medien den Leser manipulieren — reitschuster.de — German Media Watch-Blog

DIE ZEIT stürmert völkische Beobachtungen – Vom Versuch, Don Alphonso zu zersetzen — ScienceFiles

Die ZEIT für Wattehandschuhe ist vorbei. Seit 15:54 wird denunziativ geschossen. Das Wochenblatt ZEIT gibt in seiner neuesten Ausgabe einer “Antonia Baum” viel Platz, um einen absurden und in weiten Teilen einfach nur dummen Beitrag zu schreiben, der sich gegen Don Alphonso richtet. 13 weitere Wörter

DIE ZEIT stürmert völkische Beobachtungen – Vom Versuch, Don Alphonso zu zersetzen — ScienceFiles

Capitol Sturm: Polizei fand Zeit um Selfies mit gefährlichen Terroristen zu machen!

So schlimm ging es beim Sturm aufs Capitol zu!So hat seit den Hunnen niemand mehr gewütet.
Capitol Police taking selfies with those „dangerous“ protestors.

———–
Wer noch so dabei war:
CONFIRMED: Activist Interviewed by CNN Who Stormed Capitol Building Is Radical Leftist from Utah Who Threatened on Video to “Rip Trump from White House”

CONFIRMED: Activist Interviewed by CNN Who Stormed Capitol Building Is Radical Leftist from Utah Who Threatened on Video to “Rip Trump from White House”

Sturm auf das Capitol und die Lächerlichkeit der ARD-tagesschau — ScienceFiles USA TRUMP

Es ist schon ärgerlich, wenn man monatelang als Journalisten-Attrappe seine Zeit darauf verschwendet hat, wie eine Schallplatte, die hängen geblieben ist, zu intonieren, dass Donald Trump seine Niederlage nicht eingestehen will, dass er abgewählt wurde, dass er seine Niederlage nicht eingestehen wolle, dass er stattdessen unbelegte Behauptungen von Wahlbetrug aufstelle usw. Es ist, als wollte…

Sturm auf das Capitol und die Lächerlichkeit der ARD-tagesschau — ScienceFiles

Medien streuen Nebelkerzen zu Corona-Protest — Demo in Berlin am 18.11 findet an anderem Ort statt

Verboten? Abgesagt? Tausende wollen morgen vor dem Parlament gegen das „Dritte Corona Gesetz“ protestieren. Manche Medien führen ihre Leser dazu in die irre – etwa Deutschlandfunk und rbb. 12 weitere Wörter

Medien streuen Nebelkerzen zu Corona-Protest — reitschuster.de

Schäbige Israel-Berichterstattung von CNN, BBC, CBS führt zu Beschuldigungen von “ethnischer Säuberung” — EU finanziert Bau illegaler Siedlungen!

Gidon Ben-Zvi, 9. November 2020 Globale Nachrichtenorganisationen haben fast gleichförmig über die Verurteilung des Abrisses „eines großen Teils einer palästinensischen Gemeinde in der Westbank, die 73 Menschen, darunter 41 Kinder, obdachlos machte“ berichtet. Mit Vereinnahmung des palästinensischen Narrativs haben CNN, BBC und CBS sowie weitere Medien und ihresgleichen eine allem Anschein nach von einer Agenda […]

Schäbige Israel-Berichterstattung von CNN, BBC, CBS führt zu Beschuldigungen von “ethnischer Säuberung” — Medien BackSpin

Die „Staats-Antifa“ — Entstanden wegen Falschmeldungen-aber die BRD zahlt weiter Millionen an Linke Chaoten!

Während alle von der Gefahr von rechts sprechen und der Kampf gegen diese mit Hunderten Millionen Euro gefördert wird, wächst der Einfluss von Linksextremen massiv. Doch das Thema wird tabuisiert. 9 weitere Wörter

Die „Staats-Antifa“ — reitschuster.de

Gericht hebt Suspendierung von Polizistin auf – Hitler-Posting war Parodie — Kein Rechtsextremismus – Nazi Verdacht –

Schallende Ohrfeige für den Dienstherrn: Das Düsseldorfer Verwaltungsgericht hat die Suspendierung einer Polizistin unter Rechtsextremismus-Verdacht aufgehoben. Der angeblich rechtsextreme Inhalt einer Chat-Gruppe war eine Hitler-Parodie. Zudem liegt der Fall bereits sieben Jahre zurück.

Gericht hebt Suspendierung von Polizistin auf – Hitler-Posting war Parodie — Deutsche Presse

Systematische Fehlinformation: Wie die ARD Sie an unabhängiger Urteilsbildung hindern will — ScienceFiles

Gestern haben wir die Ergebnisse einer Analyse präsentiert, die wir auf Grundlage der Berichterstattung der ARD über den US-Präsidentschaftswahlkampf durchgeführt haben. Herausgekommen ist dabei das Bild eines Schmierensenders mit einer eindeutigen Agenda, die darin besteht ,Joe Biden nicht zu hinterfragen, nicht zu kritisieren und als Strahlemann der US-Democrats Donald J. Trump gegenüber zu stellen, an…

Systematische Fehlinformation: Wie die ARD Sie an unabhängiger Urteilsbildung hindern will — ScienceFiles

Der WDR und die zwei Seiten der Sperrstunde – Komplexität der Wirklichkeit überfordert Journalisten — ScienceFiles

Alles hat zwei Seiten. Aristoteles und der Buddha haben stets nach dem Mittelweg gesucht, eine Variante, beide Seiten einer Medaille zu betrachten. Sinnvolle Statistik ist nur möglich, wenn alle Zusammenhänge zwischen allen Ausprägungen aller relevanten Variablen betrachtet werden. 18 weitere Wörter

Der WDR und die zwei Seiten der Sperrstunde – Komplexität der Wirklichkeit überfordert Journalisten — ScienceFiles

Warum schweigen Sie? Warum sehen Sie weg? — reitschuster.de Presse ignoriert Polizeigewalt – Corona

Am Sonntag wurde ich in Berlin Augenzeuge massiver Polizeigewalt und Willkür. Ich habe sie dokumentiert. Und mein Video den Kollegen angeboten. Sie schweigen. Berichtigen ihre Fehler nicht. 21 weitere Wörter

Warum schweigen Sie? Warum sehen Sie weg? — reitschuster.de

Berlin: Tagesschau unterschlägt schwere linksextreme Ausschreitungen! — Antifa Linke Randale Liebig 34

Dazu stellt dieser Journalist auf Twitter diese Frage: Jan Schäfer @schaefer_j Hallo @tagesschau , warum ist Euch die nächtliche linksradikale Randale in #Berlin nach der Räumung von #Liebig34 nicht mal ne Meldung wert? Zu unwichtig? Die Bildzeitung berichtet: MORGENS RÄUMUNG VON „LIEBIG 34“ UND ABENDS GROSS-DEMO. Die Bilanz der Berlin-Randale ++ 132 Festnahmen ++ 18 […]

Berlin: Tagesschau unterschlägt schwere linksextreme Ausschreitungen! — rundertischdgf

Medien schreiben Terror-Syrer zum „Lüdenscheider“ und „Sauerländer“ um — Asyl Flüchtling

Seit der Islam zu Deutschland gehört, sind Anschläge von Muslimen – ob nun islamistisch motiviert oder als Folge traumatischer Fluchterfahrungen – so etwas wie die banalste Nebensache der Welt im sonnigen Merkeldeutschland. So sehr gehört er dazu, dass die entsprechenden Vertreter der „Religion des Friedens“ von deutschen Medien gleich zu nativen Deutschen umgedichtet werden. Dies…

Medien schreiben Terror-Syrer zum „Lüdenscheider“ und „Sauerländer“ um — Jouwatch

Rechts. Deutsch. Radikal – Ist Ex-FDP´ler ein Agent? Lisa Licentia Pro7

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Stecher Man muß sicher nicht allen hier gezogenen Schlußfolgerungen zustimmen und auch nicht Verweisen auf das Duo Pretzell / Petry beipflichten, aber hochinteressant ist die hier entwickelte Vorgeschichte des Herrn Lüth, des selbsternannten Enkels von Wolfgang Lüth. Was mich frappiert, ist grundsätzlich weniger die plumpe Inszenierung der Licentia-Honigfalle nach Strache-Gudenus-Art, sondern die […]

Zur causa Lüthe: Luisa mit der Lizenz zum…… — Conservo

Ex-Moslem:Die SPÖ,der Islamismus und die Reaktion der Medien – Gemeinderatswahlen 2020 Wien

Video:

oder bald hier
https://www.bitchute.com/channel/irfan_peci/
weitere Neuigkeiten zum Thema:
https://kurier.at/chronik/wien/spoe-wirbt-bei-abendessen-um-erdogan-anhaenger/401034149
„Vertreter AKP-naher Vereine dinierten auf Kosten der SPÖ Brigittenau. Darunter der Obmann der ehemaligen UETD“

SZ blamiert sich- glaubt Christliche Templerfahne sei eine Reichskriegsflagge

Ich frage mich wie man auf so einen Mist kommen kann?Ob die dpa das Bild mit dieser Info ausgeliefert hat ist mir nicht ganz klar.Aber selbst wenn,wie kann man darauf kommen das dies eine Reichskriegsflagge sein könnte???Aber vielleicht schaltet das Hirn bei AFD Fahnen einfach aus?Wenn das so ist sollten sich die Verantwortlichen in Behandlung begeben.

„Richard Meusers v.W.
@maternus
Das ist keine „Reichskriegsflagge“, das ist eine Templerfahne, ihr Journalistendarsteller.“

https://twitter.com/i/web/status/1307055282653196289

Miese Manipulationen: Öffentlich-Rechtliche tricksen dreist bei Umfrage zu Moria — Jouwatch GEZ TV

„Große Mehrheit für Aufnahme von Flüchtlingen!„, titelte die „Tagesschau“ am Wochenende, und auch weitere öffentlich-rechtliche Nachrichtenformate übernahmen die Meldung, dass angeblich die überwältigende Überzahl der deutschen Bevölkerung für die „Rettung“ und Herholung der Lesbos-Flüchtlinge aus dem vorsätzlich abgefackelten Lager Moria einträte: Eine grob irreführende Insinuierung ohne Grundlage. „Im ARD-DeutschlandTrend sprechen sich 87 Prozent der Befragten…

Miese Manipulationen: Öffentlich-Rechtliche tricksen dreist bei Umfrage zu Moria — Jouwatch

Dass immer mehr Medien eine devote Haltung gegenüber Bill Gates einnehmen, ist kein Zufall: Er finanziert etliche von ihnen — AAA

Rubikon: Gralshüter des Journalismus Dass immer mehr Medien eine devote Haltung gegenüber Bill Gates einnehmen, ist kein Zufall: der Internet- und Impf-Mogul finanziert etliche von ihnen.

Dass immer mehr Medien eine devote Haltung gegenüber Bill Gates einnehmen, ist kein Zufall: Er finanziert etliche von ihnen — AAA

Französische Marine als Schlepper von Migranten und warum MS-Medien dazu schweigen — ScienceFiles flüchtlinge asyl

Stammleser von ScienceFiles sind sich mit Sicherheit der Tatsache bewusst, dass sie in MS-Medien in Deutschland nur eine sehr begrenzte Menge an Informationen bereitgestellt bekommen. Tatsächlich sind deutsche MS-Medien mehrheitlich zu Medien, die dem Haltungsjournalismus frönen, verkommen. 19 weitere Wörter

Französische Marine als Schlepper von Migranten und warum MS-Medien dazu schweigen — ScienceFiles

SZ-Behauptung „AfD-Kreisräte stimmen für Flüchtlingsaufnahme“ ist eine glatte Lüge — 1984 – Das Magazin

Allerdings hat sich wieder einmal ein AfD-Kreisverband nicht sonderlich geschickt verhalten. So sagte René Jentzsch, AfD-Fraktionschef im Kreistag, laut SZ: Es herrsche wohl die Fehlannahme, die AfD bestünde aus „Unmenschen“. 731 weitere Wörter

SZ-Behauptung „AfD-Kreisräte stimmen für Flüchtlingsaufnahme“ ist eine glatte Lüge — 1984 – Das Magazin

Nach Abmahnung durch die AfD: Tageszeitung DIE WELT korrigiert Falschbehauptung — CHRISTLICHES FORUM corona maskenpflicht covid 19

Die Tageszeitung „Die Welt“ hat nach einer Abmahnung durch die AfD-Bundestagsfraktion eine Falschbehauptung über die AfD-Fraktion richtiggestellt und eine Unterlassungserklärung abgegeben. In einem am 31.08.2020 veröffentlichten Artikel „Fordert endlich die Rückkehr zur Normalität des Grundgesetzes“ hatte es geheißen, lediglich die FDP setze sich im Bundestag für die Überprüfung der Grundrechtseingriffe durch die Corona-Maßnahmen ein. Tatsächlich […]

Nach Abmahnung durch die AfD: Tageszeitung DIE WELT korrigiert Falschbehauptung — CHRISTLICHES FORUM

Reitschuster schreibt:Attacke auf mich aus der ARD-Schaltzentrale —

Heute hätte die Verhandlung über die Klage von #ARD-Chef-Faktenfinder Gensing gegen mich stattfinden sollen. Sie wurde verschoben. Die juristische Attacke wirft viele Fragen auf. Der Beitrag… 11 weitere Wörter

Attacke auf mich aus der ARD-Schaltzentrale — reitschuster.de

Aufruf zum Wahlbetrug durch Donald Trump? Im Gegenteil: Versuch, Wahlbetrug zu verhindern! — ScienceFiles USA Wahlen

Die link(s)e(xtreme) Seite des deutschen Journalisten- und Polit-Darsteller-Spektrums ist heute wieder in Wallung. Grund dafür ist das folgende Video, in dem Donald Trump etwas sagt, was er nicht zum ersten Mal sagt. 24 weitere Wörter über Aufruf zum Wahlbetrug durch Donald Trump? Im Gegenteil: Versuch, Wahlbetrug zu verhindern! — ScienceFiles

Auch heute werden Sie von der ARD belogen: Die Kenosha-Shootings im Bild [Vorsicht Gewaltvideos] — ScienceFiles Trump Antifa USA

Aus dem schier unerschöpflichen Fundus miserabler Journalisten-Darsteller ist heute Arthur Landwehr auf uns gekommen, um die Konsumenten der ARD mit einem Text zu beglücken, der abermals zeigt, wie sehr man bei der ARD das Framing-Manual “Konsumenten beeinflussen durch Auslassung und Lüge” adaptiert hat. Unter der scheinheiligen Überschrift “Wer ist der Schütze von Kenosha”, versucht Landwehr… über […]

Langsam Unappetitlich: die heutige ARD-Lüge zwischen Boshaftigkeit und Unfähigkeit — ANTIFA & BLM feiern Mord!

Erinnern Sie sich noch an das Framing Manual, den Versuch einer Anleitung zum “Nudging”, also dafür, die Konsumenten der ARD so zu beeinflussen, dass sie am Ende das, was man ihnen erzählt hat, für die Wahrheit halten? Wir haben heute eine Anwendung. Bevor wir die heutige ARD-Propaganda analysieren, ein Wort zum Framing. Es war in… über […]

Corona Aktuell: Die Masken bringen absolut nichts! (Sagt Infektiologe Franz Allerberger Leiter der Abteilung für öffentliche Gesundheit) — AAA

Opposition24: Corona Aktuell: Die Masken bringen absolut nichts! Der Leiter der Abteilung für öffentliche Gesundheit in der AGES, der Infektiologe Franz Allerberger, sagte in der ZIB2: Die Maskenpflicht und auch die Aufhebung der Maskenpflicht habe keinerlei messbare Auswirkungen auf die Ansteckungssituation in Österreich gehabt. Corona Aktuell: Die Masken bringen absolut nichts! (Franz Allerberger) über Corona Aktuell: […]

Neue Video-Sequenz zu „Ibizagate“ belegt: Hier waren kriminelle linke Journalisten am Werk — Jouwatch HC Strache FPÖ

Es war eine dieser üblichen miesen linken Coups, die einen unliebsamen Politiker zu Fall brachten. Im Sommer des Jahres 2017 wurde ein Video der Öffentlichkeit zugespielt, das heimlich auf Ibiza gedreht worden war und als „Ibiza-Gate“ in die Geschichte der österreichischen Politik einging. Es zeigt den damaligen FPÖ-Parteichef Heinz-Christian Strache, der gemeinsam mit Johann Gudenus… über […]

Missbrauch von Ressourcen: Wie die Tagesschau Propaganda für FFF macht — ScienceFiles greta co2 ard

Er avanciert zum meistzitierten Journalisten auf ScienceFiles: kein anderer als Kai Gniffke. Kai Gniffke verdanken wir einen Einblick in die Funktionsweise der ARD-tagesschau, in die Grundsätze und Kriterien, die die tägliche Auswahl von Beiträgen anleiten. Damit die ARD-tagesschau ein Thema aufgreife, müsse es von (1) gesellschaftlicher, (2) nationaler oder (3) internationaler Relevanz seien, und (4)… über […]

Faktenfinders Verzweiflung: Sie wären so gerne seriös und produzieren doch nur Junk — ScienceFiles corona ard

Bereit für eine Reise durch Faktenfinders Welt der Junk News? Heute ist uns die folgende Meldung im Rahmen eines langen Textes aufgefallen, der dazu dienen soll, die Wichtigkeit des ARD-Faktenfinder darzulegen, wenn es darum geht, Fake News zu COVID-19 und SARS-CoV-2 zu bekämpfen: Sie wären so gerne seriös, die öffentlich-Rechtlichen. Sie wären so gerne wichtig,… über […]

Die gesamte Anti Corona Demo vom 1.8.2020 in Berlin! Covid Sars-Cov2 Maskenpflicht

Hier deer gesamte Demo Zug vom einer Stelle aus gefilmt.Zu bedenken ist das die Polizei Zugänge sperrte-es wären also noch mehr gekommen…

Doku „Das Ende der Pandemie – Tag der Freiheit“ in Berlin am 1. August 2020

Documentary „The end of the pandemic – Freedom Day“ in Berlin on 1 August 2020

Video: Menschenmassen bei Grundrechte-Demo in Berlin

Die Website blauerbote.com existiert in unterschiedlichen Ausprägungen schon seit Ende 2002. Der Name hat nichts Besonderes zu bedeuten. Die Farbe Blau wurde damals gewählt, da sie politisch neutral war.

Wie Medien die Gewalt der Linksextremen den Corona-Demonstranten andichteten — AAA covid19 sars cov2 maskenpflicht demo linke

Vera Lengsfeld: Wie Medien die Gewalt der Linksextremen den Corona-Demonstranten andichteten Veröffentlicht am 3. August 2020 In meinem gestrigen Artikel zu der Corona-Demo in Berlin habe ich die Frage, woher die verletzten Polizisten kamen, nicht gestellt. Boris Reitschuster hat sie beantwortet und diese Information sollte so weit wie möglich verbreitet werden. Deshalb übernehme ich hier […] […]

Zersetzung durch FakeNews: Dokumentation der Lügen des ZDF — ScienceFiles GEZ

Einmal ist Zufall, zweimal ist verdächtig, dreimal ist ein Muster. Sicherlich wird ein Sender wie das ZDF alles daransetzen, dass Fehler vermieden werden. Sicherlich wird ein Sender wie das ZDF alle Hebel in Bewegung setzen, um sicherzustellen, dass keine systematische Verzerrung in seinen Berichten zu sehen ist. 10 weitere Wörter über Zersetzung durch FakeNews: Dokumentation der […]

Reitschuster exklusiv: ZDF manipulierte Bilder der Frankfurter Nacht der Schande! — 1984 – Das Magazin – Randale ACAB GEZ Polizei

„Es soll sich einiges ändern nach der Krawallnacht am Wochenende am Frankfurter Opernplatz, Schluss mit den dort üblichen Freiluftpartys ist dann Freitags und Samstag bereits ab Mitternacht“, sagte der Sprecher (nach zwischenzeitlichem Verschwinden inzwischen, wenn auch verändert, wieder… 210 weitere Wörter über Reitschuster exklusiv: ZDF manipulierte Bilder der Frankfurter Nacht der Schande! — 1984 – Das […]

Wie ARD und Co. mit Foto-Tricksereien Corona-Angst schüren. Covid19 Sars-Cov 2 Maskenpflicht Spanien


„Zig Kamerateams seien dort in den vergangenen Tagen unterwegs gewesen. Sie seien gezielt auf Menschengruppen zugegangen und hätten diese gebeten, sich aufzustellen und die Arme hochzureißen“, zitiert die Vorwürfe eines 38-jährigen Urlaubers die kreiszeitung.de.

Dass es möglicherweise anders abgelaufen sein kann, ist vorstellbar, dachte ich. Aber dass in der Berichterstattung Fotos nicht aus diesem Jahr verwendet werden, das konnte ich mir nicht vorstellen.

Selbst das Foto eines aktuellen Artikels in der Augsburger Allgemeinen, das ein Leser von reitschuster.de aus der Region schickte, ist noch nicht die Spitze des Eisbergs von dem, worauf ich während meiner Recherche gestoßen bin. Aber eins nach dem anderen.

Weiter gehts hier:
https://www.reitschuster.de/post/wie-ard-und-co-mit-foto-tricksereien-corona-angst-sch%C3%BCren

Falschnachrichten bestimmen die Politik: Der Fall George Floyd — Jan Deichmohle blm black lives matter

Falschnachrichten bestimmen die Politik: Der Fall George Floyd Wir leben in einem neuartigen Gesellschaftssystem, für das es noch keinen treffenden Namen gibt. Anders als in klassischen Diktaturen ist es nicht das größte Problem von Oppositionellen, daß sie in der Nacht von Revolutionswächtern oder einer geheimen Staatspolizei abgeholt werden, wenn sie unbequemes sagen. Doch das bedeutet […] […]

Erfundene Party-Exzesse: Die Mär vom Mallorca-Corona-Hotspot — Covid 19 SaRs Cov2 Maskenpflicht Impfung

Fake-News über das 17. Bundesland: Was sich deutsche Medien in den letzten Tagen über die angeblich so prekäre Corona-Situation auf Mallorca, ausgelassene Strandparties und deutsches Fehlverhalten am Ballermann aus den Fingern sogen, hat nicht nur mit der Wirklichkeit nicht das allergeringste gemein. Es ist handelt sich dabei um eine konzertierte Kampagne, Menschen – zumal noch… über […]

Zu positiv über AfD und Polen berichtet? dpa zensiert sich selbst!? — Jouwatch

George Orwell könnte es sich nicht besser ausdenken: Wenn bei der dpa mal aus Versehen ein objektiver Artikel zur AfD über den Ticker rauscht, dauert es nur wenige Stunden, bis er deutschlandweit (fast) verschwunden ist. Wir leben in einem Alptraum. „Trzaskowski gratuliert Duda zum Sieg“ titelte die Deutsche Presse-Agentur gestern um ca. 16 Uhr mit… über […]

„Skandal“ um Neuer: Auch Merkel klatschte zum „Faschisten-Song“ – keinen Journalisten kümmerte es — Jouwatch

Was bei Angela Merkel keine Meldung wert war (geschweige denn zum künstlich aufgebauschten Skandal getaugt hätte), wird beim Fussball-Nationaltorwarts zum Sommerloch-Aufreger hochgepimpt: Beide stimmten zu ein und demselben kroatischen Lied mit ein, beide ohne jedes Wissen um dessen Hintergrund und ohne Kenntnis des Textes. Ein Strick daraus drehen Deutschlands journalistische Schmierlappen jedoch nur Manuel Neuer… über […]

Arbeitet diese Geschichtsrevisionistin für den deutschen Bundestag obwohl sie ihn als FEIND bezeichnet?ard rbb dw funk

Falls es sich um die gleiche Dame handelt dann ist es Melina Borcak.

Sie sagt das MADE IN GERMANY scheisse war bis Jugos und Türken kamen.Natürlich weiss jeder das dies totaler Schwachsinn ist,es ist aber auch Hetze gegen Deutsche da diese quasi als Idioten hingestellt werden.
Es kommt noch besser,sie bezeichnet den Bundestag ALS FEIND(know your enemy-KENNE DEINEN FEIND!)
Glauben sie nicht?


https://archive.vn/LUZiF
Zitat:
„In den Ruinen Sarajevos studierte ich Journalistik und füllte meine Adrenalinsucht durch abenteuerliche Auslandsaufenthalte im exotischen Bonn, Berlin und Potsdam – bei Deutsche Welle, der EMS Journalistenschule und im Bundestag (know your enemy).“

Wie nennt man sowas?Richtig,das darf man nicht sagen…
Zitat 2:
„Ich bin Stipendiatin der Deutschlandstiftung Integration unter Schirmherrschaft von Dr. Angela Merkel, war Stipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung, der Stadt Sarajevo, der Ikre Stiftung und der Konrad-Adenauer-Stiftung (ich war jung und brauchte das Geld).“

Als dank fürs Asyl und Aufnahme,Stipendiat und sonstigem gepampere durch die dummen Deutschen kommt als kein dank sondern Hetze und Geschichtsumschreibung.Und wahrscheinlich sind alle die nicht ihrer Meinung sind Nazis und Rassisten.

Hadmut Danisch schreibt:

„Made in Germany”


Die Behauptung,dass „Made in Germany” Qualität sei, seit „Türken und Yugos in den Fabriken arbeiten”, wie die Dame sich ausdrückt, ist also falsch und frei erfunden.

Das sind aber die Propagandalügen, die dann über ARD und so weiter in die Öffentlichkeit gedrückt werden, und was die Leute, die dann solchen Leuten bevorzugt zuhören, weil sie genau solchen Mist hören wollen, glauben.

Dauert nicht mehr lang, und die Leute halten das für die Wahrheit und reklamieren „Made in Germany” als Qualitätssiegel der Türkei, das die Deutschen schamlos geklaut hätten.

Ein Prinzip, das wir schon von den neuen Medienmachern kennen: Merkel fördert und unterstützt es, Desinformanten und Propagandisten in die Medien zu drücken.

Da hilft dann auch die Tausendunderste Fortbildung nichts mehr, wenn jemand mit Bildung so gar nicht klarkommt. Aber für ARD und Bundestag reicht sowas. Die senden sowas.

Recht hat er,denn viele glauben solchen Mist.

Auch Wikipedia passt dieses mal:
https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichtsrevisionismus
„Im deutschen Sprachraum bezeichnet der Ausdruck eher absichtsvolle und pseudowissenschaftliche Geschichtsfälschungen“

Der deutsche „Kohleausstieg“ und „dämliche“ Pressegedanken (dpa) — EIKE – co2 klima strom fff greta

Am Freitag dem 3. Juli 2020 (NICHT einem Freitag dem 13. !!) stimmte der Deutsche Bundestag und der Deutsche Bundesrat in Berlin, zwei zentralen Gesetzen mehrheitlich zu, die damit den deutschen „Kohleausstieg bis spätestens 2038“ gesetzlich regeln sollen. 1.648 weitere Wörter über Der deutsche „Kohleausstieg“ und „dämliche“ Pressegedanken (dpa) — EIKE – Europäisches Institut für Klima […]

Zensiertes Corona-Buch wird Mega-Bestseller! —Dr.Bhakdi Covid19 Sars-Cov2 1984 – Das Magazin

Dir ist dieser Text zu lang? Kein Problem, dann bestell Corona Fehlalarm? gleich HIER! Der anerkannte wie beliebte deutsche Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, Prof. 535 weitere Wörter über Zensiertes Corona-Buch wird Mega-Bestseller! — 1984 – Das Magazin

„Rheinische Post“ deckt mutmaßlichen Mörder – weil er „dunkelhäutig“ ist — 1984 – Das Magazin

Screenshots, die Anabel auf Twitter veröffentlichte, belegen das. Das ist ein Skandal. Ein viel größerer, als man auf den ersten Blick vermuten könnte. Denn dieser Fall ist beileibe keiner, den wir ausschließlich unter politische Korrektheit abbuchen können. 280 weitere Wörter über „Rheinische Post“ deckt mutmaßlichen Mörder – weil er „dunkelhäutig“ ist — 1984 – Das Magazin

Staatliche Millionenspritze für Medien begünstigt eine gleichgeschaltete Pressewelt — CHRISTLICHES FORUM presse zeitungen

In der gestrigen Sitzung des Haushaltsausschusses zum Nachtragshaushalt wurde ein auf den Vortag datierter Antrag der Koalitionsparteien zur „Förderung der digitalen Transformation des Verlagswesens zur Förderung des Absatzes und der Verbreitung von Abonnementzeitungen, -zeitschriften und Anzeigenblättern“ durchgewinkt. Ohne Debatte – mit einem Volumen von 220 Millionen Euro. Dazu erklärt der medienpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion Martin […] […]

Nein ihr Deppen niemand ist wegen Trump gestorben und er wollte auch keine Impstoff Firma kaufen!Corona Covid 19 Fake News

Wieder ein Paradebeispiel für NULL RECHERCHE oder bewusste Lüge-sucht es auch aus ihr Lügenjournalisten!

Ja Trump erwähnte Chloroquin als Mittel das gegen Covid19 helfen kann-aber der Tote von dem berichtet wurde trank ein Desinfektionsmittel für Fischteiche!
Kleiner Unterschied würde ich mal sagen.
Manche saufen auch Industriealkohol und sterben,sind daran vielleicht die Sauflieder schuld?

„Erneut nannte der US-Präsident das Malaria Medikament Chloroquin als wirksam. Doch das von ihm bezeichnete „Geschenk Gottes“ ist bisher nicht als Mittel gegen das neuartige Coronavirus zugelassen. Dem amerikanischen Sender NBC
https://www.nbcnews.com/health/health-news/man-dies-after-ingesting-chloroquine-attempt-prevent-coronavirus-n1167166
zu Folge, sei bereits ein Mann durch die Einnahme dieses Präparats gestorben. Seine Frau liegt im Krankenhaus“

https://www.merkur.de/politik/corona-donald-trump-usa-news-praesident-milliarden-hilfspaket-dollar-twitter-washington-pence-zr-13603143.html

FOCUS schreibt im Text zwar wie es wirklich war sugeriert in der Überschrift aber das 2 Menschen daran gestorben sind.

„Deswegen hätte sie sich mit ihrem Mann dazu entschieden, eine kleine Menge der Substanz Chloroquinphosphat, was nicht dem Malaria-Medikament entspricht, gemischt mit Flüssigkeit hinunter zu schlucken.“
https://www.focus.de/politik/ausland/chloroquinphosphat-weil-es-gegen-corona-helfen-sollte-paar-schluckt-chemikalie-mann-stirbt_id_11808460.html

Was kann Trump dafür wenn Leute aus Vorsorge ein Mittel zur Reinigung von Aquarien trinken?

Diesem Mann hat das Medikament jedenfalls geholfen:

Michigan Man with Coronavirus Has Near-Death Experience – Is Saved by Hydroxychloroquine Treatment… Then UNLOADS on Liberal Gov. for Denying Life-Saving Drug to the Sick

Auch musste ich heute wieder lesen das Trump angeblich eine deutsche Firma kaufen wollte(einige trieben es sogar auf die Spitze und schrieben er wolle den Impfstoff nur für die USA allein).Da sieht man wie sehr die Lügen wirken,denn es ist schon seit Tagen bekannt das es eine Presseente war.

„Im Hause Curevac ist nämlich nichts davon bekannt, dass Donald Trump versucht habe, ihr Wissen und ihre Expertise irgendwie wegzukaufen. Auf Twitter gibt CureVac bekannt:

„Um es noch einmal klar zu sagen: CureVac hat von der US-Regierung oder angegliederten Institutionen vor, während oder nach dem Task Force-Meeting im Weißen Haus am 2.März kein Angebot erhalten. CureVac weist alle Anschuldigungen der Presse zurück.“
https://www.achgut.com/artikel/das_maerchen_vom_boesen_trump_und_dem_impfstoff_klau

Alle dürfen ausschwitzen nur Björn Höcke nicht-AFD Thüringen VFS Linke Verfassungsschutz Flügel

Ein paar Beispiele für die Doppelmoral(und Lüge)der Linken habe ich ja schon hier gebracht https://luegenpresse2.wordpress.com/2020/03/16/widerliche-auschwitz-luege-ueber-hoeckelinke-propaganda-zersetzung-thueringen-afd/

aber Michael Klonovsky fand noch weitere Beispiele:
„Ihre Gründungsmitgliedschaft haben die Grünen, sofern sie nicht in Amt und Würden oder mit Mandat ausgestattet ist, ausgeschwitzt.“
https://www.welt.de/print-welt/article629176/Die-Gruenen-haben-sich-abgeschafft.html

„Da formuliert einer der Parteistrategen plastisch, die ‚Fundis‘ habe man größtenteils in den neunziger Jahren, spätestens aber seit Regierungsantritt im Bund, der gleich mit dem Kosovo-Krieg einherging, ‚ausgeschwitzt‘.“ Gab unkommentiert die FAZ“ https://www.faz.net/aktuell/politik/nach-der-wahl-die-gruenen-besichtigen-ein-souffle-1257083.html?printPagedArticle=true#pageIndex_3

„und stieß u.a. auf eine Webseite, die sich gegen das „Märchen“ ausspricht, man könne durch Sport den Restalkohol des Vorabends „ausschwitzen“ “

https://www.michael-klonovsky.de/acta-diurna/item/1319-17-maerz-2020

http://archive.ph/wip/cBjfA

Widerliche Auschwitz Lüge über Höcke!Linke Propaganda & Zersetzung Thüringen AFD Flügel VFS

Ich bin kein Höcke Fan und finde auch nicht das er ein guter Redner ist aber mit welchen Lügen man jetzt versucht ihn zu „Zersetzen“ https://de.wikipedia.org/wiki/Zersetzung_(Ministerium_f%C3%BCr_Staatssicherheit) ist wirklich unglaublich.

Aus dem Wort „ausgeschwitzt“ konstruiert man ein Auschwitz Wortspiel.Lächerlicher und widerlicher im Bezug auf die politische Auseinandersetzung geht es nicht.
Aber was will man von Menschen erwarten die in Schokoladenkeksen mit dem Namen AFRIKA Rassismus sehen https://www.welt.de/wirtschaft/article206457863/Bahlsen-Rassismus-Vorwurf-Erregung-ueber-Keks-Afrika.html oder in PUMA Schuhen Adolf Hitler erkennen https://www.mopo.de/news/panorama/sehen-sie-ihn–kunden-blicken-von-oben-auf-ihre-schuhe-und-erkennen-einen-massenmoerder-36372838 ?

1.Das Treffen war nicht geheim.
2.Er hat nicht mal ausschwitzen gesagt sondern ausGEschwitzt und das war wohl eine späte rethorische Antwort auf die Aussage des ehemaligen Präsidenten des Bundesverbands der Deutschen Industrie Heinrich Weiss der sagte-ZITAT:
„Die Rechten muss die AfD wieder ausschwitzen, um mittelfristig erfolgreich zu bleiben.“ https://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-prominente-mittelstaendler-finanzieren-rechtspopulisten-a-997243.html http://archive.ph/9qM7d zumindest wird Höcke daher die Idee gehabt haben.
Aber vielleicht hätt er er ja wie Laschet“bis aufs Messer bekämpfen“
sagen sollen,dann hätte es niemanden gestört.Zumindest nicht wenn er in der CDU wäre. https://twitter.com/ShakRiet/status/1183056073491701762

3.Peinlicherweise ist auch der der konservative Fritzblog darauf reingefallen https://juergenfritz.com/2020/03/15/hoecke-will-kritiker-ausschwitzen/.
Die Höcke Höcke Rufe sind übrigens dazugeschnitten.Achsten sie bei Sekunden 18 auf die Fahne.Sie sehen das sie die Fahne ganz plötzlich verändert…

Aber so macht man es immer.Die Wörter verdrehen und einen Skandal inzenieren wo es keinen gibt.Oder wollte man etwa Helmut Schmidt aus der SPD werfen?
https://homment.com/afd_hoecke_denkmal_der_schande

Warum dürfen andere „jagen“
https://luegenpresse2.wordpress.com/2017/09/29/alle-duerfen-jagen-nur-der-afd-gauland-nicht-doppelmoral-der-luegenpresse/

andere das Wort „entartet“ benutzen?
https://luegenpresse2.wordpress.com/2015/10/25/entartung-im-bayerischen-rundfunk/

oder Judas sagen?
https://luegenpresse2.wordpress.com/2019/11/03/judaslohn-nur-fuer-westernhagen-erlaubt-aber-nicht-fuer-afd-brandner-udo-lindenberg-doppelmoral-1984/

Heuchelei in der Causa Brandner (AfD): Wer das Wort „Judaslohn“ sonst noch so nutzte

Auch die Heinrich Böll Stiftung hat wohl keim Problem mit Ausschwitzen:

http://archive.ph/wip/n3z9s

Natürlich handelt es sich auch um ein Fake Profil das dieses Video verbreitet hat:
„Gerade gesehen, dass das angebliche AfD-Mitglied, welches erfolgreich dieses Video hier an mehr als 800.000 Zuschauer lanciert und skandalisiert hat, das Profilbild der Vorsitzenden des Repulican National Commitee, Ronna Romney McDaniel, gestohlen hat. Ein offensichtlicher Fake “

Kriminalstatistik mal wieder Volksverarschung! Bayern Kommunalwahl Wahl Xavier Naidoo

Wie nichts anders zu erwarten streut man dem deutschen Michel mal wieder Sand in die Augen.Die Propagandablätter und Minister jubeln über die niedrige Kriminalitätsstatistik wobei Brandenburg anscheinend keine Luste hatte eine vernünftige zu erstellen.Woran das wohl liegt?

Und wenn manche Deppen auch noch die 90er zum Vergleich heranziehen wird es total lächerlich.Denn da gabs nicht nur den Mauerfall sondern auch die Grenzöffnungen im Ostblock und den/die Kriege in Jugoslawien die Deutschland bereicherten.Schauen sie sich mal alte Presseberichte an.Zudem wurden die MAUERTOTEN der letzten Jahrzehnte hinzugerechnet!Und auch da wurde die Zählweise geändert,mal so mal so.

Nun gut schauen wir mal was Tichys Einblick geschrieben hat:
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/polizeiliche-kriminalitaetsstatistiken-pks-2019-straftaten-von-zugewanderten-besorgniserregend-hoch/

Ein überproportional hoher Anteil der Straftaten in Bayern wird von Ausländern begangen. Das heißt, über 35 Prozent der Straftäter in Bayern sind Ausländer (keine Deutschen mit Migrationshintergrund mitgezählt). Zum Vergleich: 2010 lag dieser Anteil gerade einmal bei etwas mehr als 22 Prozent.

Nehmen wir die Statistik der Straftaten gegen das Leben, stehen hier 214 nichtdeutsche Tatverdächtige 383 Deutschen gegenüber (einschließlich solcher mit Migrationshintergrund). Von den 214 Nichtdeutschen (35,8 Prozent) sind 78 Zuwanderer.

Bei Körperverletzungen sind es 36,7 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Gewaltkriminalität 44,4 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Rauschgiftkriminalität 31,7 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Diebstahl 42,4 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Wohungseinbruchdiebstahl 47,7 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Raub/räuberische Erpressung 46,2 Prozent nichtdeutsche Täter.

Und bei Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung sind 30,6 Prozent nichtdeutsche Täter.

Bei Straßenkriminalität sind 36,7 Prozent nichtdeutsche Täter.

Der Ausländeranteil dürfte in Bayern 12,1% betragen-sieh hier
https://www.merkur.de/lokales/region-miesbach/miesbach-ort29062/landkreis-miesbach-weniger-straftaten-aber-mehr-internetkriminalitaet-13592765.html wobei die Überschrift auch an Orwells 1984 erinnert.Weniger Straftaten aber mehr Internetkriminanlität.Na klar,wenn die Oma um ihr Geld betrogen wird ist das keine Straftat…dafür stellt man aber mehr Polizisten zur Hassbekämpfung in Internet ein,Hass ist zwar ein Gefühl und keine Straftat aber wen kümmerts.

Und wenn ein Schutzbedürftiger in München einen Schaden von 2000 Euro anrichtet so wird das Verfahren gleich ganz eingestellt denn es würde ja kein öffentliches Interesse bestehen.

Leak: Strafverfolgung gegen Afghanen unter skandalösen Umständen eingestellt

Und wenn ein Mischling solche Themen anspricht wirft man ihm auch noch Rassismus vor:
https://deutsch.rt.com/meinung/99194-kotau-vor-political-correctness-xavier/ und so mancher stellt eine Strafanzeige. https://www.n-tv.de/leute/Strafanzeige-gegen-Xavier-Naidoo-article21640036.html

In Deutschland gibts es zwar einen Paragraphen der vor politischer Verfolgung schützen soll aber ob der schon mal angewendet wurde ist mir nicht bekannt.

Weitere 847 Statistiken gibt es hier zu bestaunen:
https://luegenpresse2.wordpress.com/2016/10/16/statistiken-die-politiker-und-presse-immer-wieder-leugnen/

Lesbos: dpa stellt Lügenstory über Kirchner (AfD) und mich richtig — 1984 – Das Magazin FAKE NEWS vor jeder Wahl

Das liest sich dann so: Hinweis: In einer früheren Version dieses Artikels hieß es, Oliver Kirchner, Fraktionsvorsitzender der AfD im Landtag von Sachsen-Anhalt, sei ebenfalls an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen. 323 weitere Wörter über Lesbos: dpa stellt Lügenstory über Kirchner (AfD) und mich richtig — 1984 – Das Magazin

Die Lesbos-Lüge: SPIEGEL, STERN, ZEIT u.v.a.m. erfinden AfD-Politiker, der mit mir von „Linken“ gejagt wurde — 1984 – Das Magazin flesch kirchner

Da wir uns auf die Berichterstattung der „Premiumpresse“ nicht mehr verlassen können, habe ich mich am letzten Donnerstag mit meinem Kameramann Stefan Bauer und einem AfD-Politiker …, nee, Moment, nicht mit einem AfD-Politiker, sondern mit einem deutsch/griechischen Dolmetscher für den… 1.330 weitere Wörter über Die Lesbos-Lüge: SPIEGEL, STERN, ZEIT u.v.a.m. erfinden AfD-Politiker, der mit mir von […]

IRANER – Offener Brief an die Medien: Hört endlich auf, die Gesellschaft zu spalten! — Liberale Warte cdu spd linke fdp grüne antifa gez

Photo by Tim Reckmann | a59.de Ich wende mich heute an Deutschlands Journalisten. An die vielen Lokalreporter, die Redakteure der Leitmedien, die Polittalker und nicht zuletzt an die Vertreter des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. 810 weitere Wörter über Offener Brief an die Medien: Hört endlich auf, die Gesellschaft zu spalten! — Liberale Warte

Juden in Deutschland bitten USA nicht-gleichgeschalteten, deutschen TV-Sender einzurichten — Jouwatch AFD CDU SPD FDP LINKE GRÜNE GEZ TV PRESSE

Die „Jüdische Rundschau“ hat sich in den letzten Jahren zu dem wichtigsten Printorgan der deutschen und russischen Juden entwickelt, die sich einen ehrlichen Journalismus wünschen. Nun wenden sich deren Verantwortliche in einem offenen Brief an den US-Botschafter Richard Grenell in Berlin. In ihm klagen die Verantwortlichen über die Gleichschaltung nahezu aller Medien in Deutschland und… über […]

SARS-CoV-2: Tagesschau verbreitet gefährliche FakeNews — sagt ScienceFiles — Corona Virus GEZ TV Fake News

Wir haben den Eindruck, dass man in Deutschland das Virus, das nun schon seit gut zwei Monaten China in Beschlag genommen hat, bislang eher beiläufig betrachtet hat. Es gibt natürlich Wichtigeres. Man muss sich über vermeintliche Homophobie gegenüber Trans aufregen. Man muss die rechte Gefahr beschwören und in Erfurt einen sozialistischen Putsch vorbereiten, und natürlich… über […]

3 Fragen die sich niemand zu Hanau stellt! – Tobias Rathjen Manifest Politiker Journalisten AFD CDU SPD LINKE FDP Grüne

1.Warum hat kein Nachbar Nachts Schüsse gehört wenn Tobias Rathjen sich und seine Mutter erschossen haben soll?
https://www.krone.at/2103266

2.Warum brauchte die Polizei Stunden um die Anschrift durch das Kennzeichen das Zeugen sich gemerkt hatten rauszukriegen?Auch wenn das Auto noch in Bayern gemeldet war müsste man doch die Anschrift der Eltern(zudem wohnte er ja früher auch schon mal dort)überprüfen,zudem war der Vater durch Anzeigen bekannt.
https://www.mannheim24.de/region/hanau-terror-vater-tobias-r-hans-gerd-nachbarschaft-terror-schuetze-plaene-ermittler-anschlag-13553247.html

3.Wie soll die AFD mitschuldig sein wenn die Gedanken des Täters schon mindestens 21 Jahre alt waren?

Linke machen BILD,Sarazzin(SPD) & Kapitalismus für Massaker in Hanau mitverantwortlich!Vater wird als Beschuldigter geführt

Diesen Artikel der am 20.2.2020 eingestellt wurde fand ich hier
http://antifadueren.blogsport.de/2020/02/20/hanau-attentaeter-als-buergerlicher-ideologe/
Aber er ist auch hier zu finden mit dem Hinweis Ausgabe vom 21.2.2020.
https://www.jungewelt.de/artikel/373055.irre-wie-der-kapitalismus.html
Schreibt die Antifa Düren etwa für die Junge Welt?

Darin macht man Boulevardzeitungen und den Kapitalismus zum schuldigen „Er(Rathjen) erweist sich darin als gelehriger Schüler des Boulevards,als treuer Zögling der Kapitalideologen“
und meint der Täter sei NICHT verrückt „Tobias Rathjen, der mutmaßliche Attentäter von Hanau, soll ein Verrückter, ein psychotischer Fall sein…Damit tut man ihm unrecht.“ gewesen.Nun ja,vielleicht glauben diese Linken auch an Zeitreisen und Gedankenkontrolle.

Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Wolfgang Meins Neuropsychologe,Arzt für Psychiatrie und Neurologie und apl. Professor für Psychiatrie ist da anderer Meinung:
https://www.achgut.com/artikel/offener_brief_an_den_generalbundesanwalt_dr._peter_franke_zum_attentat_von_

Das sie weder das Manifest des Täters noch Sarazzin(denn der ist eindeutig gemeint)gelesen haben merkt man an diesen Sätzen „Diese steile These eines angeblich angeborenen Mangels hatte seinerzeit einen Berliner Finanzsenator zum Multimillionär gemacht – seine Werke wurden von Springers Bild im Vorabdruck unters Volk gejubelt.Rathjen übernimmt die für alle Rechten grundlegende Denkfigur, nach der nicht die soziale Situation, sondern Blut- oder Erbguteigenschaften ursächlich für die Lage ganzer Bevölkerungsgruppen seien, um zu folgenden Schlussfolgerungen zu gelangen“

1.Sie machen Sarazzin zum Rechten.
2.Sarazzin hat am Vergleich von Indern und Pakistanern(das selbe Volk)in England eben dargestellt das es nicht an den „Ergbuteigenschaften“ liegt da Inder viel erlolgreicher sind.
3.Das wichtigste:Tobias Rathjen hat diese Äusserungen um die es geht vor 21 Jahren gemacht!Da hatte Sarazzin seine Bücher noch gar nicht geschrieben und auch die AFD gab es nicht der man jetzt alles anhängen will.

Derweil berichtet die BILD das der Vater(der vor einigen Jahren auf der Liste der Grünen kandidierte)des mutmasslichen Täters als Beschuldigter geführt wird.
https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/news-inland/hanau-welche-rolle-spielte-der-vater-72-des-terroristen-tobias-rathjen-68956980,view=conversionToLogin.bild.html

Wie nicht anders zu erwarten schieben die Linken alles den Rechten in die Schuhe.Habe sie etwa nicht Karl Marx,Engels und Co. gelesen?Lesen sie und staunen was diese Linken Vorbilder so von sich gaben:
https://jungle.world/artikel/2009/13/volksgeist-und-voelkerabfaelle
„»Im Interesse der Revolution« proklamierte Engels »einen Vernichtungskrieg« gegen »die sla­wischen Barbaren«“
„Der allgemeine Krieg, der dann ausbricht, wird diesen slawischen Sonderbund zersprengen und alle diese kleinen stierköpfigen Nationen bis auf ihren Namen vernichten. Der nächste Weltkrieg wird nicht nur reaktionäre Klassen und Dynastien, er wird auch ganze reaktionäre Völker vom Erdboden verschwinden machen. Und das ist auch ein Fortschritt.« (MEW 6: 176)“
„Kampf, unerbittlichen Kampf auf Leben und Tod, mit dem revolutionsverräterischen Sla­wentum; Vernichtungskampf und rücksichts­losen Terrorismus.« (Ebd.: 286) Diese Zeilen schrieb Engels in der ersten Jahreshälfte 1849“
„von Marx ab Sommer 1848 herausgegebene Neuen Rheinische Zeitung:Sie würden sogar Menschen braten und seien »so geldgierig wie die Juden«.“
„So bezeichnete Engels 1853 in einem von Marx gezeichneten, jedoch von ihm geschriebenen Artikel zur »orientalischen Frage« die feh­lende Zivilisation und die »Durchmischung der Rassen« als die größten Probleme, mit denen die Großmächte in den europäischen Teilen des Osmanischen Reiches konfrontiert seien.“
„Letztlich gingen Marx und Engels davon aus, dass Zivilisation und Fortschritt nur durch west­europäischen Handel und westeuro­päi­sche Kultur nach Südosteuropa eingeführt werden könnten.“

Und so geht es immer weiter,natürlich alles nur zum Wohle der Zivilisation.
Zitat:„denn die »Eroberungen« seien »im Interesse der Zivi­li­­sation« erfolgt.“-also so wie es auch Tobias R. vorstrebte,denn das war sein wichtigstes Ziel.Das Rätsel des Universums lösen,auch wenn es tausende Jahre dauert.
Hier noch mehr,leider hinter der Bezahlschranke: https://www.zeit.de/1998/23/Karl_Marx_der_Visionaer_und_Rassist

Aber nehmen wir uns doch noch ein anderes Vorbild vor.Am besten einen der unter den Jugendlichen auch noch immer sehr beliebt ist und Millionenfach auf T-Shirts getragen wird-CHE GUEVARA:
Zitate von Che:
„Der Haß als Faktor des Kampfes, der unbeugsame Haß dem Feinde gegenüber, der den Menschen über seine physischen Grenzen hinaus antreibt und ihn in eine wirksame, gewaltsame, selektive und kalte Tötungsmaschine verwandelt. … Wir lehnen jede friedliche Annäherung ab. Gewalt ist unvermeidlich. Um den Sozialismus zu verwirklichen, müssen Ströme von Blut fließen! … Der imperialistische Feind muß sich wie ein gehetztes Tier fühlen, wo immer er sich bewegt. So werden wir ihn zerstören! Diese Hyänen (Amerikaner) sind nur für die Ausrottung geeignet. Wir müssen unseren Haß lebendig erhalten, und zu einem Anfall steigern! Der Sieg des Sozialismus ist Millionen von atomaren Opfern wert!“
http://www.canadafreepress.com/index.php/article/20271
https://heplev.wordpress.com/2013/07/22/die-groteske-umarmung-che-guevaras-durch-die-unesco/

Was die BILD angeht:Ja sehen sie,so schnell kann es gehen.Da sie sind als gelehrige Schüler des Antifa Zeitgeistes auf den Anti-AFD Zug aufgesprungen und nun werden sie selber als Mittäter hingestellt.Spätestens seit es der FDP ähnlich erging müssten sie doch schlauer sein.

Augsteins Liste — Was will er mit der Adresse des Juden Broder? Wegbereiter der Gewalt-Hetze Hass NetzDG Wahl

Jakob Augstein, der vom Simon Wiesenthal Center in die Oberliga der internationalen Antisemiten aufgenommen wurde, macht sich Sorgen um den Frieden in der Bundesrepublik. Unter denen, die es ihm angetan haben, stehe ich ganz weit oben. Wer, wenn nicht ich. Jakob Augstein schreibt auf Twitter: Die Wegbereiter der Gewalt haben Namen und Adresse: Sarrazin, Broder, […] […]

Manifest/Skript/PDF/Bekennerschreiben des Hanau Täters – Rechtsextremer Rechter Nazi?-21 Jahre alte Gedanken aber AFD ist schuld?

Wieder keine Direktlinks aus bekannten Gründen und ein Bekennerschreiben gibt es nicht auch wenn die Presse das Manifest so bezeichnet.

Lesen sie das von Verfolgungswahn gezeichnete Schriftstück um sich selbst ein Bild zu machen:
https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schiesserei-in-Hanau/Aus-dem-Skript-mit-Bilder-PDF/posting-36159799/show/

Oder geben sie „www.tobias-rathjen.de“ auf
https://duckduckgo.com ein und scrollen runter.

Der Author Tomasz Konicz der anscheinend auch an Verfolgswahn leidet und Teile der LINKSPARTEI ALS NATIONALE SOZIALISTEN bezeichnet-
Zitat:
„Die Chefredaktion erteilte mir ein Schreibverbot – unter Verweis auf die entsprechende Kampagne der Foren-Nazis, wie auch den zunehmenden Druck der nationalen Sozialisten in und um die Linkspartei (Flügel um Wagenknecht und Lafontaine). Beteiligt an diesem Mobbing waren (neben den Forennazis) unter anderem: der Ken-Jebsen-Anhänger Norbert Häring, das Querfrontorgan der „Nachdenkseiten“, der Lafontaine-Kumpel Flassback, etc., sowie einige „linke“ Telepolis-Autoren, die mir namentlich nicht bekannt sind – und die hinter meinem Rücken bei der Chefredaktion auf meinen Rausschmiss drängten.“ Sicherung seiner Seite http://archive.fo/tCqj4

instrumentalisiert die Morde wie man es erwartet hat.
https://www.heise.de/tp/features/Naziterror-in-Hanau-4664843.html
So titelt er vom „Naziterror in Hanau“ obwohl ich in dem Manifest des Täters keinerlei Nationalsozialistische Parolen gefunden habe,auch über Juden fand ich dort nichts.
So schreibt er wohl bezugnehmend auf die Mainstreampresse“In dem Bekennerschreiben seien die für die Neue Rechte charakteristischen, rassistischen, fremdenfeindlichen und menschenverachtenden Ansichten zu finden,“ https://www.heise.de/tp/features/Naziterror-in-Hanau-4664843.html
– und versucht so natürlich eine neue Partei zu diskreditieren unterschlägt aber wie alle anderen auch das der Täter ein Gespräch von vor 21 Jahren wiedergibt!Damals gab es die sogenannte „Neue Rechte“ aber noch gar nicht.Er und die restliche Presse versuchen aber so einen Zusammenhang zu einer aktuellen Partei herzustellendie aber nichts anderes als CDU und SPD Polititk von vor 15-30 vertritt.

Aus dem Manifest des Täters:
„Nun möchte ich zeitlich in das Jahr 1999 springen, da dort ein für mich in vielerlei Hinsicht wesentliches Gespräch mit einem ehemaligen Kollegen aus der Banklehre stattfand.
Zu diesem Zeitpunkt war ich 22 Jahre alt und ich hatte mich mit ihm in seiner neuer Wohnung in Frankfurt getroffen und über verschiedenste Dinge unterhalten.

Tomasz Konicz erwähnt wie auch die anderen Journalisten die „Vernichtung ganze Völker“-das stimmt,diese Überlegung hat der Psychopath gemacht.
Keinem der Journalisten ist aber anscheinend aufgefallen was er da überhaupt schrieb(20% der Studenten verstehen einen Text nicht las ich gerade):

„Ich kam zur ersten Schlussfolgerung, dass, wenn ich auf diese Welt komme, diese Menschen gar nicht da sein dürfen.“

Wenn ich auf die Welt komme?Um das zu verstehen müssen sie ein bisschen weiterlesen und dann lesen sie von einer ZEITREISE:
„Zudem müssen wir eine „Zeitschleife“ fliegen und den Planten, den wir unsere Heimat nennen zerstören, bevor vor vielen Milliarden Jahren das erste Leben entstand. Denn wir können nicht, dass was alles jemals auf dieser Erde passiert ist, das Millionenfache Leid dass Menschen erlitten haben, so stehen lassen.“

Und die Elminierung stellte er sich vor 21 Jahren nicht physisch vor sondern in der Veränderung der Wirklichkeit:
„Wenn ein Knopf zur Verfügung steht, dies Wirklichkeit werden zu lassen, würde ich diesen sofort drücken, so schnell das man gar nicht schauen könnte. Einzigste Voraussetzung für mich wäre, dass dies von einer Sekunde auf die nächste erfolgen muss, da ich nicht Schuld bzw. Interesse an einem Leid dieser Menschen habe, denn es ist denkbar, dass es in diesem Universum einen unendlichen Kreislauf des Lebens gibt, so dass ich in irgendeinem anderen Leben genau der Mensch bin, den ich heute vernichten will.“

Da sie,werte Journalisten selbst kürzeste Textstellen nicht verstehen hier zur Erklärung.Es geht hier nicht um die Verharmlosung der Morde sondern darum wie sie seine 21 Jahre alte Science Fiction Gedanken im Zusammenhang mit der „Neuen Rechten“ bringen wollen.

Ist er jetzt eigentlich Buddhist weil er von einem Kreislauf des Lebens sprach?

Nach einem Nazi hört sich auch das nicht an:
„Denn, betonen möchte ich, dass wir nun damit nicht das Paradies auf Erden geschaffen haben und jemand glauben soll, dass nun ein zufriedenstellender Zustand auf diesem Planeten erreicht wäre, wenn 500 Millionen Menschen germanischer Abstammung auf der Erde rumlaufen.“

„In diesem Moment begann ich eine Strategie zu entwerfen, damit die USA über das Jahr 2040 hinaus Weltmacht Nr. 1 sind.“

Und damit klar wird das der Typ nicht ganz gesund im Kopf war weitere Zitate:
„3.) Wenn ich von „überwachen“ spreche, dann meine ich damit vor allem eine akustische und
eine visuelle Überwachung in der Privatwohnung, in den Räumen auf der Arbeitsstätte und sonstigen Orten an denen man sich aufhält. Ich meine somit keine Kameras, die sichtbar an öffentlichen Plätzen oder in Geschäftsläden jeglicher Art aufgestellt sind.
4.) Es gibt Menschen, die für diesen „Geheimdienst“ arbeiten, welche in der Lage sind, die Gedanken eines anderen Menschen lesen zu können und darüber hinaus fähig sind, sich in diese „einzuklinken“ und bis zu einem gewissen Grad eine Art „Fernsteuerung“ vorzunehmen.“

„Die Zeitspanne, in der ich die Vermutung besaß, dass ein „Geheimdienst“ mich „überwacht“ kann ich heute rückschauend zeitlich ab dem Tag meiner Geburt bis zum 11. September 2001 datieren.
Chronologisch möchte ich mit einem Eindruck beginnen, der kurz nach meiner Geburt stattfand.
Ich kann heute nicht mehr genau sagen, was letztlich auch nicht entscheidend ist, ob seit der tatsächlichen Geburt im Krankenhaus, nun 5 Tage, 8 Tage oder 12 Tage vergangen waren, aber ungefähr innerhalb dieser Zeitspanne kam ich das erste Mal zu Bewusstsein“

„Parallel zu diesen ersten Eindrücken vernahm ich eine Stimme in meinem Geist, der nun zum ersten Mal einsetzte, die allerdings nicht freundlich war und lautete: „Oh, das ist ja blöd, ich bin in die Falle gegangen“. Ich erwiderte auf diese Frauenstimme unmittelbar mit „Nein“ und schlief kurz darauf wieder ein.
Rückblickend kann ich mich noch an etliche Sequenzen aus meinen ersten Lebensjahren erinnern und vor allem daran, dass mir bereits in diesen ersten Jahren der Gedanke kam, ob es eventuell sein könnte, dass ich von anderen Menschen überwacht werde, “

„Dies ist natürlich eine gewaltige Aufgabe und wird tausende weiterer Generationen erfordern, wobei hier natürlich keine präzise Zeitangabe möglich ist, ob dies nun 2.000, 5.000 oder 300.000 Jahre dauern wird – wenn überhaupt.“

„Hierzu erwähnte ich, dass ein Milliardär (für die Phase 2) das Ruder übernehmen sollte, da dieser aufgrund seiner Persönlichkeit am ehesten in der Lage ist, die wirtschaftlichen Weichen für die USA zu stellen.
Meine Strategie wird aktuell in den USA umgesetzt!
Dies ist eine große Ehre für mich!“
Er meint Trump und das man durch die Überwachung darauf gekommen ist…

„Als letzten Punkt, der eigentlich ein Nebenpunkt ist, entwickelte sich jedoch kaum zwei Jahre später der 11. September 2001.“

„Der Geheimdienst der mich bereits ein Leben lang beobachte, wusste um diese „Achillesferse“, zudem hatte ich offen eine Kriegserklärung an diese mir unsichtbaren und unbekannten Personen ausgesprochen.“

„Ich begann mit dieser Situation umzugehen und nach einigen Wochen fing ich an direkt in meiner Studentenwohnung mit den unsichtbaren Menschen zu sprechen.“

„Ich begann also z.B. eine Strategie für den DFB zu entwickeln, um wieder Turniere gewinnen zu können.“

„Fakt war ebenfalls, dass der Geheimdienst nun davon ausgehen musste, dass höchstwahrscheinlich zum ersten Mal in ihrer Geschichte, jemand, der von Ihnen überwacht wird, dies mitbekommen hat und sogar mit Ihnen sprach.“

„In der Nacht vom 10. September 2001 auf den 11. September – es waren noch Semesterferien, aber ich war mittlerweile wieder in meiner Wohnung in Bayreuth – bekam ich einen Traum eingespielt, welcher so unangenehm war, dass man von einer Visualisierung der „Überwachung“ sprechen kann, und so stark wirkte, dass ich nachts im Bett aufwachte und ausrief „das kriegt Ihr zurück“, womit ich die Personen meinte, welche mich aktuell offensichtlich überwachten.
Das kriegt Ihr zurück!

Am nächsten Tag ereignete sich der bekannte Anschlag auf das World Trade Center.
Intuitiv wusste ich, dass ein Zusammenhang mit mir bestand
bzw. dieser Anschlag von den USA selbst ausgeführt wurde.“


„Die Geheimorganisation, die mich überwacht, nimmt Einfluss darauf, welche Hollywoodfilme gedreht werden bzw. welche Inhalte verfilmt werden.“

“ Es wurden zwei verbrecherische Regime beseitigt, die USA justiert ihre Großstrategie nach meinen Vorstellungen aus und Hollywoodfilme wurden nach meiner Inspiration verfilmt.“
Ende der Zitate.

War es ein Terroranschlag?
Als Terror kann man es meiner Meinung nach nicht bezeichen da er kein politisches Ziel verfolgte,sein Ziel war das Rätsel des Universums zu lösen.Ein Amoklauf war es auch nicht da ein typischer Amokläufer wahllos Menschen tötet.

Ein Rechter war der Täter genau so wie diese Typen hier:
„Hitler schuldet mir Geld“ murmelte ein Bosnier vor dem Mord.
„In einem Fall hielt ein Ehemann seine Frau für eine Fälschung, hinter der ein ehemaliger Stasi-Agent steckt. “
https://www.derwesten.de/region/frankfurt-kind-zug-voerde-experte-packt-aus-ein-grosses-problem-ist-u-bahn-id226665435.html

Deshalb lieber Wähler stimmen sie jeder Überwachung zu damit so etwas nicht noch mal geschieht,denn sie könnten genau so verrückt sein!Oder haben sie etwas zu verbergen?

 Pro-Israel Politik der AfD zwingt Bundesregierung zu 180-Grad Wende — Jouwatch – Juden haben die Wahl,auch in Hamburg und Thüringen.

In einer 180° Wende hat die Bundesregierung nach Tschechien beschlossen, Israel vor dem Internationalen Strafgerichtshof (ICC) in Den Haag zu verteidigen, da das ICC nicht befugt sei, angebliche „Kriegsverbrechen“ Israels zu behandeln, vor allem die Frage der angeblich „illegalen Siedlungen“ in Judäa und Samaria. Dazu hat die AfD wesentlich beigetragen, schreibt Eldad Beck in Israel… über […]

Wie „grünes“ Großkapital und linke Journalisten gemeinsame Sache machen – Teil 4: Die Eiferer-Zucht — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie – Hamburg Wahlen

Wenn es einen Begriff gibt, der im Zusammenhang mit deutschem Journalismus als das „süße Gift der schleichenden Radikalisierung“ bezeichnet werden kann, dann ist es das Wort „Haltungsjournalismus“. 2.179 weitere Wörter über Wie „grünes“ Großkapital und linke Journalisten gemeinsame Sache machen – Teil 4: Die Eiferer-Zucht — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

Kampf um’s Eis: dpa will Grönland Gletscher unbedingt schmelzen – FAKE NEWS per Faktenchecker — ScienceFiles co2 klimwandel fff greta

Ausgerechnet eine Meldung der Seite “Happy News” hat am 28. Januar den Groll der miesepetrigsten unter den dpa-Wichtel, die von sich behaupten, sie würden Fakten checken, erregt: “Grönlands größter Gletscher wächst plötzlich“, so hatte die Happy Times gemeldet. 24 weitere Wörter über Kampf um’s Eis: dpa will Grönland Gletscher unbedingt schmelzen – FAKE NEWS per Faktenchecker […]

Temperaturen in Südamerika folgten vor allem dem Strahlungsantrieb — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie co2 greta thunberg fff klima

Ihre Studie, kürzlich erschienen bei „Quaternary Science Reviews“, kommt zu dem Schluss, dass die Klimaveränderungen in der Zeitskala von Jahrhunderten vor allem von Schwankungen der solaren Strahlung verursacht wurden. 221 weitere Wörter über Temperaturen in Südamerika folgten vor allem dem Strahlungsantrieb — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

Antarktis schmilzt, Wahnsinn grassiert bei der Tagesschau – Fakten gegen Hysterie — ScienceFiles co2 klima greta fff

“Wärmster Tag in Antarktis“, so lautet die gestrige Schlagzeile der Tagesschau, mit der sich die Redaktion an gleichlautende Meldungen, die man auch bei Medien vom Schlage Guardian und BBC lesen konnte, angehängt hat. Wenn es darum geht, Klima-Hysterie zu schüren, dann ist kein Mittel idiotisch genug. Und natürlich ist der wärmste Tag, der in “Base… über […]

Der Minderwertigkeitskomplex der muslimischen Welt – Fake News in Agypten— abseits vom mainstream – heplev

Raymond Ibrahim, The American Thinker, 1. Februar 2020 Muslime in aller Welt sind begeistert von den aktuellen Nachrichten: „Die Universität Harvard stuft den Koran als bestes Buch zu Gerechtigkeit ein“, lautet die Schlagzeile eines Berichts, der am 20. Januar 2020 von Youm7 veröffentlicht wurde; Youm7 ist eine beliebte ägyptische Nachrichtenseite, die von Millionen Arabisch lesenden […] […]

Der / Die / Das Spiegel: Nun auch noch genderneutral und herkunftsfrei — Jouwatch 1984 Orwell Gender Neusprech

Geht´s dem Esel zu gut, geht er aufs Eis. Diese Volksweisheit scheint beim ehemaligen „Sturmgeschütz der Demokratie“ nun endgültig das Motto zu sein. Nach jahrelangem konsequenten Vorbeischreiben an der Realität und dem damit einhergehenden Reichweitenverlust, haben die Redakteure und Autoren nun anscheinend vom Baum der Erkenntnis genascht und erkannt, dass es Zeit ist, einen neuen… über […]

Schwere Vorwürfe gegen die ARD: „MONITOR“ vom WDR soll ganz bewusst Fakten verdreht haben — Jouwatch

Flüchtling verbrennt in seiner Zelle und stirbt. Die Faktenfinder vom WDR spinnen dazu eine Verschwörungstheorie und erfinden eine Lügengeschichte, bei der sie – laut Staatsanwalt – sogar falsche Zeugenaussagen kaufen! Peter Weber hat zu diesem Thema ein Video veröffentlicht. über Schwere Vorwürfe gegen die ARD: „MONITOR“ vom WDR soll ganz bewusst Fakten verdreht haben — Jouwatch

5000 DM für erfundene Lesbenstory im Stern? – Tabea Blumenschein

Was kann man überhaupt noch glauben wenn schon damals bei solchen Storys gelogen wurde?
Es geht um ein ehemaliges Berliner Promi Sternchen Namens Tabea Blumenschein(auch durch die Kunst-Punk Band „Die Tödliche Doris“ bekannt).Jedenfalls sagt sie das die Story so nicht stimmte.Aber hey,Lügenpresse ist ein Naziwort(was wiederrum eine Presslüge ist da es das Wort schon spätestens 1848 gab)!

https://kaput-mag.com/rainbow_de/tabea/ schreibt:
„Einem breiteren Publikum wurde sie im März 1985 durch das Magazin Stern bekannt. Sie war mit ihrer Freundin Isabelle auf dem Cover für den Artikel „Frauen, die Frauen lieben“ zu sehen.“

„Wir reden über ihren Stern-Artikel und es ist ihr wichtig anzumerken, dass sie nie in einer Frauen-WG lebte. Und überhaupt sei sie mit der Frau, die im Artikel als ihre Lebensgefährtin vorgestellt worden war, nie zusammen gewesen. Es hätte halt damals 5.000 Euro für das Coverfoto gegeben. “ Der Author hat sich hier verschrieben denn 1985 gab es natürlich keinen Euro.

Westen inszenierte Chemieangriffe in Syrien und fälschte Berichte — Bayern ist FREI fake news

Naturwissenschaftler, die im Auftrag der Organisation zur Ächtung chemischer Waffen OPWC 2018 in Douma, einem Vorort von Damaskus, einen Chemiewaffenangriff untersuchten, der zu wertewestlichen Kriegshandlungen gegen Syrien führte, haben festgestellt, dass dieser Angriff nicht von der syrischen Regierung ausgegangen sein kann und viel mehr alles darauf hin deutet, dass die moderaten Rebellen von Al Nusra, […] […]

WDR-Märchen zum Flüchtlings-Brandopfer in JVA Kleve: Wie Restle & Co. hetzen und manipulieren — Jouwatch fake news

Der WDR kommt nicht aus den Schlagzeilen heraus: Jetzt gibt es neuen Wirbel um das tendenziös-agitatorische Format „Monitor“ und sein Mastermind, die journalistische „Rampensau“ Georg Restle. Ausgerechnet das angeblich so kritisch-investigative Polit-Magazin steht wieder einmal unter Beschuss, weil es im Fall eines 2018 versehentlich inhaftierten und später bei einem Gefängnisbrand ums Leben gekommenen Syrers offenkundige… über […]

Der „97%“-Konsens: Eine kurze Geschichte des Wissenschaftsbetruges — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie Co2 Fake News Klima Klimawandel FFF

In der Wissenschaft ist es unüblich, Studien mit Umfragen durchzuführen, in der lediglich die Meinung von Publizisten zu einem Sachverhalt abgefragt wird. Man stelle sich vor, ein Biomediziner fragt 20 Onkologen, was sie denken, wie wichtig das Protein x bei der Krebsentstehung sei. 108 weitere Wörter über Der „97%“-Konsens: Eine kurze Geschichte des Wissenschaftsbetruges — EIKE […]

ZDF und UN: Lügen und Heucheln in Eintracht — ScienceFiles Klimawandel Afrika

Ihr Mitgefühl mit den Menschen in Afrika wird von öffentlich-rechtlichen Journalisten meist genau dann entdeckt, wenn es sich für die Lüge des menschengemachten Klimawandels instrumentalisieren lässt. Wenn es darum geht, den Windkraft-Müll und den Solar-Dreck nebst dem enthaltenen Gift nach Afrika abzuschieben, hält sich das öffentlich-rechtliche Mitleid in ganz engen Grenzen. Gestern haben wir gezeigt,… über […]

Nach Oma Skandal Rassismus Skandal beim GEZ TV?Handballer mit falscher Hautfarbe?

Braun und türkisch wird zum Problem-stellen sie sich vor was im Land los wäre hätte das jemand so gesagt.

Für den Jugendtrainer Yilmaz Dogan der als voll integriert dargestellt wird ist das aber ein Problem und das GEZ TV sieht es anscheinend auch so.Soll man Ausländer etwa zwingen Handball zu spielen?Millionen in Werbung stecken damit sich ein paar Menschen mit Rassismusparanoia besser fühlen?
Wie viele Türken sind eigentlich Holzfäller,Bauern oder Skispringer?Ist das kein Problem?Sollte man dagegen nicht auch etwas tun?

Die Mitgliederzahl sinkt seit Jahren.Ja könnte es nicht daran liegen das es viel weniger Kinder gab?Deutschland hat zwar so viele Einwohner wie noch nie.Die meisten Einwanderer sind aber Erwachsene und wer nicht jung anfängt den interessiert Handball eher weniger.Bei Sportwetten sind Immigranten jedenfalls nicht unterrepräsentiert wie man vor jedem Wettbüro sehen kann,auch bei Box und Kickboxvereinen soll es so sein,ganz ohne Jammerei und Werbung.Woran das wohl liegt?
Nein der Deutsche ist immer schuld,schliesslich geht doch jeder normale Mensch zu wildfremden Eltern und bittet sie das sie ihre Kinder doch bitte beim Handballverein anmelden sollten da es dort nur Weisse gäbe und das ist ja voll rassistisch,oder nicht?

https://www1.wdr.de/fernsehen/sport-inside/video-handball-in-deutschland-weiss-und-deutsch-wird-zum-problem-102.html

Aber es ist nicht das erste mal,schon vor 1 Jahr versuchte man es mit dieser
Gehirnwäsche:
https://www.achgut.com/artikel/kartoffeln_raus

„Mangelnde Diversität, das ist das Problem! Ronny Blaschke bringt es auf den Punkt. Zwar, schreibt er, „schließen Vereine Migranten nicht bewusst aus. Dennoch ziehen sie unbewusst Grenzen, indem sie Werte beanspruchen, die als typisch deutsch gelten: Bodenständigkeit, Ehrlichkeit, Authentizität. “

Es ist also mal wieder eine dieser verrückten Linken Ideen oder besser gesagt Kampagnen.Auch das man wegen dem Klimanwandel(den es schon immer gab und geben wird)keine Kinder mehr bekommen soll wird seit mindestens 1-2 Jahren immer wieder indirekt verbreitet und das nicht nur in Deutschland.
Weisse in Afrika werden dagegen niemals als Bereicherung bezeichnet und erst Recht nicht als Afrikaner selbst wenn ihre Familie schon 350 Jahre dort lebt und im Falle Südafrikas die Weissen lange vor den Bantuvölkern dort siedelten,zuvor war das Gebiet nurt spärlich mit Buschmännern besiedelt die von den Bantu Völkern unterdrückt werden,aber das nur nebenbei.

Alles mit ihren Beiträgen bezahlt!
Deshalb
https://rundfunk-frei.de

5 Jahre Charlie-Hebdo-Anschlag: Islamistischer Terror ist fürs ZDF ein Resultat von „Streit“ — Jouwatch

Den heutigen fünften Jahrestag der Pariser Terroranschläge auf die Redaktionsräume des französischen Satiremagazins „Charlie Hebdo“ nahm das ZDF zum Anlass für einen 30-jährigen chronologischen „Überblick“, der – so die Überschrift – einen angeblichen „Konflikt um Pressefreiheit, Meinung und Kunst“ beleuchten soll. Im Netz und in der ursprünglichen Version der Überschrift wurde der Beitrag wie folgt… über […]

Juan Moreno, der Relotius überführte, erzählt, was hinter den Kulissen des SPIEGEL vor sich ging — Jürgen Fritz Blog

(Jürgen Fritz, 20.12.2019) Vor einem Jahr deckte der SPIEGEL-Autor Juan Moreno einen der größten Fälschungsskandale des deutschen Journalismus, den größten medialen Lug und Betrug seit den Hitler-Tagebüchern auf. Vorgestern Abend war Moreno nun bei Maischberger und erzählte aus dem Nähkästchen, wie es im SPIEGEL hinter den Kulissen tatsächlich zuging, dass man ihm indirekt drohte, seine […]

Überführt: Wie Klimaalarmisten Daten fälschen [dpa-Wichtel Challenge] — ScienceFiles co2 klima klimawandel

Die höchsten Temperaturen seit es Wetteraufzeichnungen gibt. Das dünnste Eisschild in der Arktis, seit die Dicke gemessen wird. Der Nordpol ist in wenigen Jahren eisfrei. Der Meeresspiegel steigt. Küstenstädte sind bald unter Wasser. Das ist ein Teil der Katastrophenmeldungen, die sich Klimaalarmisten ausdenken, um Angst und Panik zu verbreiten. Angst und Panik sind das Geschäft… über […]

Überdosis Lack: ZDF erklärt Die Grünen zum Wahlsieger der Brexit-Wahl! — 1984 – Das Magazin – gez propaganda

Schaut Euch bitte mal die Stimmenverteilung an, speziell die Der Grünen (Ihr findet sie ziemlich weit unten): 2,7 Prozent. Hm. Das ist ja nicht so dolle. 243 weitere Wörter über Überdosis Lack: ZDF erklärt Die Grünen zum Wahlsieger der Brexit-Wahl! — 1984 – Das Magazin

UNGLAUBLICH!Anwälte greifen Krankenhaus an-3 Tote!Fachkräfte willkommen!

Die deutsche Presse schweigt mal wieder,jedenfalls habe ich auf die schnelle nichts gefunden.

Das muss man sich mal vorstellen.
Ein Anwalt mit Kollegen verlangte wohl eine Vorzugsbehandlung für seine Mutter im Krankenhaus und wollte nicht warten,die Ärzte jagten ihn zum Teufel.
Jetzt griff der Anwalt mit 100 seiner Kollegen das Krankenhaus,Ärzte und Patienten an!3 Patienten starben,das Krankenhaus wurde verwüstet und Autos angezündet!

https://abcnews.go.com/International/lawyers-attack-hospital-pakistan-leaves-dead/story?id=67709019


Hier noch ein Beispiel dieser Fachkräfte:
Anwaltsvereinigung:“Werden jeden lebendig verbrennen der sich für das getötete 12 jährige Christliche Mädchen einsetzt“
http://www.asianews.it/news-en/Lahore,-Muslim-lawyers-will-burn-alive-anyone-who-defends-murdered-12-year-old-Christian-17559.html

Jaja,nur ein paar ungebildete sind für die Gewalt dort verantwortlich,schliesslich heisst Islam Frieden.

Professor:Glauben sie nichts was in den Zeitungen …geschrieben steht! Klima Klimawandel Co2 Greta Cop25

Glauben sie nicht?
Dann sehen sie sich den Vortrag von Prof. Dr. Jörn Thiede (Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel) an der Universität Konstanz an.

Zeittakt von Eiszeiten: Was steht uns bevor?

SPD´ler Kühnert darf UMVOLKUNG sagen- AFDl´er Chrupalla nicht! ZDF Theo Koll GEZ

Der SPD´ler Kevin Kühnert(wie es sich gehört ohne Lehre/Studienabbrecher.Bezeichnet sich als Sozialist)darf das Wort UMVOLKUNG in den Mund nehmen

Dokumentiert: Der Umvolkungstweet von Kevin Kühnert

ohne das es jemanden interessiert.Der AFD´ler Chrupalla darf es nach Ansicht von Theo Koll(Mitglied der Antlantikbrücke https://rundfunk-frei.de/rundfunk-frei_grund_aktiv_zu_werden_manipulation.html )
nicht sagen.

Theo Kolls Sonntags-Propaganda gegen die AfD


Wo ist da der Sinn?
Die Nazis wollten eine Umvolkung-die AFD will es NICHT!Was haben sie daran auszusetzen?

Natürlich darf auch ein selbsternannter „Schlepperkönig“ von Umvolkung reden.
„Es ist soweit, Ihr könnt Euch jetzt das Spaßshirt holen (vorne „Schlepperkönig“, hinten „Team Umvolkung“). Schickt eine Mail an logistik@mission-lifeline.de mit Eurer Adresse, gewünschte Shirtgröße & Tag Eurer Überweisung aufs Konto (https://t.co/7B12M76Crw)!
pic.twitter.com/0AWO4lHIsF
— Claus-Peter Reisch (@ClausReisch) 5. Oktober 2018″
https://www.kath.net/news/65548

Waren sie etwa auch gegen den Antrag von Grünen,SPD,CDU,CSU,FDP vom
23.4.1996?
„I.verurteilt die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis gerade auch in bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität führt,insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl…“
„II.fordert die Bundesregierung auf, sich verstärkt dafür einzusetzen,daß
-die chinesische Regierung jede Politik einstellt, welche die Zerstörung der tibetischen Kultur zur Folge haben kann, wie z. B. die planmäßige Ansiedlung von Chinesen…“
„-dem Verlangen des tibetischen Volkes,die tibetische Kultur und Religion zu erhalten,verstärkt Beachtung geschenkt wird…“

Klicke, um auf 1304445.pdf zuzugreifen

Sind sie etwa gegen die
Entschließung der Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen vom 17.4.1998?
„Art. 6
Jegliche Praxis oder Politik, die das Ziel oder den Effekt hat, die demographische
Zusammensetzung einer Region, in der eine nationale, ethnische, sprachliche oder
andere Minderheit oder eine autochthone Bevölkerung ansässig ist, zu ändern, sei es durch Vertreibung, Umsiedlung und/oder durch die Sesshaftmachung von Siedlern oder eine Kombination davon, ist rechtswidrig.

Art. 7
Bevölkerungstransfers oder -austausche können nicht durch internationale
Vereinbarungen legalisiert werden… wenn sie grundlegende Bestimmungen der
Menschenrechte oder zwingenden Normen des Völkerrechts verletzen.“
https://www.z-g-v.de/zgv/fakten-und-hintergruende/internationale-dokumente/

Natürlich ist es keine Umvolkung.Bekanntlich gab es ja auch noch niemals so viele Maoris wie heute in Neuseeland.Sie sehen zwar anders aus,sprechen eine andere Sprache,haben eine andere Religion es sind aber Maoris denn sie sind ja ins Land der Maoris eingewandert.
https://www.nzz.ch/international/in-deutschen-staedten-geht-die-mehrheitsgesellschaft-zu-ende-ld.1492568

Und auch das Linke „Correctiv“ darf eine UMVOLKUNG FORDERN.

Aber ist ja nur Satire…denn wie wir wissen ist das Correctiv natürlich nicht für eine Umvolkung,stimmts?

Herr Koll was sagen sie eigentlich zum Ausdruck „Politischer Islam“?
Wird ja gerade benutzt um nicht „der Islam“ zu sagen,in England ist man aber schon ein Extremist WENN MAN ES SAGT!Was nun?Ich hoffe sie haben diesen Ausdruck noch niemals benutzt sonst werden sie beim nächsten England Besuch noch verhaftet.
Wenn sie aber diesen extremistischen Ausdruck nicht benutzt haben gibt es für sie etwa nur „Einen Islam“ wie für Erdogan?

Wie die Briten die „rassistischen Indianer“ überzeugten:

Terror in London-Wurde Allahu Akbar rausgeschnitten?Usman Khan 8 Jahre vorzeitig entlassen!

Eine interessante Entdeckung gibt es auf dem vladtepesblog zu sehen.
Bei der Attacke in London wurde offensichtlich etwas vom Ton rausgeschnitten,was das wohl sein könnte?

The latest on the Islamic Jihad attack at London Bridge

Sehr interessant ist auch das der Täter Usman Khan zunächst zu einer zeitlich nicht begrenzten Gefängnisstrafe verurteilt wurde die aber später auf 16 Jahre reduziert wurde!
London-Attentäter: verurteilter Terrorist, der acht Jahre früher aus Haft entlassen wurde

Der Muslimische Bürgermeister von London meint übrigens:
Sadiq Khan-Londoner Bürgermeister:Terrorattacken gehören zum Alltag einer Großstadt
https://deutsch.rt.com/newsticker/48103-londoner-burgermeister-terrorattacken-gehoren-zum/

«Rücksicht gegenüber anderen Kulturen»: Schule verbannt drei Lieder von Adventsfeier — Jihad Watch Deutschland – Es gibt keine Islamisierung du Nazisau!

Die Leitung des Mattschulhauses in Wil SG verschickte kürzlich ein Mail an alle Lehrer. In diesem wurde ihnen mitgeteilt, dass an der diesjährigen Adventsfeier am 20. Dezember drei Weihnachtslieder nicht mehr gesungen würden – aus «Rücksicht gegenüber anderen Kulturen und Religionen», wie es im Mail heisst. Die Lieder würden ersetzt. Und weiter: «Auch weitere Beiträge […] […]

„Katastrophe auf Raten“: Spiegel verkündet eine neue Eiszeit — ScienceFiles co2 klima greta klimawandel

Klimaalarmismus ist ein Spiel mit der Angst. Es bedarf der vorgefertigten Bausteine, z.B.: Immer mehr Naturkatastrophen; Misserenten; Dürrekatastrophe; Artensterben; Hungersnot; Steigende Meeresspiegel; Überschwemmung und vieles mehr. 33 weitere Wörter über „Katastrophe auf Raten“: Spiegel verkündet eine neue Eiszeit — ScienceFiles