Jüdische Rundschau:Perversion pur: Ausgerechnet die rassistische, anti-weiße und antisemitische BLM-Bewegung beschimpft Juden als Nazis

„Die von deutschen Bessermenschen bejubelte judenfeindliche und gewaltstrotzende Hass-Bewegung „Black Lives Matter“ stört sich nicht an islamischen Mord- und Unrechtsregimen – der demokratische jüdische Staat hingegen ist ihnen ein Gräuel und die Abschaffung Israels ein erklärtes Ziel „

weiter geht es hier: https://juedischerundschau.de/article.2021-09.politische-perversion-pur-ausgerechnet-die-rassistische-anti-weisse-und-antisemitische-blm-bewegung-beschimpft-juden-als-nazis.html

Palästinensische Medien sagen, die israelische Polizei erschoss einen Arzt grundlos. Das Video zeigt den Grund. — abseits vom mainstream – heplev

Elder of Ziyon, 10. September 2021 Wafa, die offizielle Nachrichtenagentur, schrieb: Palästinensischer Arzt von israelischer Polizei in Jerusalem erschossen. Jerusalem, Freitag, 10. September 2021 (WAFA) – Ein palästinensischer Arzt wurde am Freitagabend für tot erklärt, kurz nachdem er von israelischen Besatzungskräften in der Altstadt von Jerusalem angeschossen und lebensgefährlich verletzt worden war, gaben Zeugen an. […]

Palästinensische Medien sagen, die israelische Polizei erschoss einen Arzt grundlos. Das Video zeigt den Grund. — abseits vom mainstream – heplev

US-Außenminister Kerry wollte Israel das „Modell Afghanistan“ ans Herz legen! — Mena-Watch — German Media Watch-Blog

Wäre es nach Kerry gegangen, hätten die Palästinenser nach eine Armee nach dem Vorbild Afghanistans aufbauen sollen. Netanjahu lehnte dankend ab. Lahav Harkov, The Jerusalem Post Der ehemalige israelische Premierminister Benjamin Netanjahu lehnte ein Angebot des damaligen US-Außenministers John Kerry ab, Afghanistan als Modell für eine Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikts zu betrachten, schrieb Netanjahu am… US-Außenminister […]

US-Außenminister Kerry wollte Israel das „Modell Afghanistan“ ans Herz legen — Mena-Watch — German Media Watch-Blog

BBC, CNN und Hitler — So denken manche Journalisten der Qualitätspresse!

Tala Halawa ist laut ihrer Twitter-Biografie eine BBC-Journalistin in Ramallah und hat im Jahr 2021 für die BBC über den Gaza-Konflikt berichtet. Die BBC muss sie für eine ausgewiesene Nahostexpertin halten. Am 20. Juli 2014 hatte sie folgendes auf Twitter geschrieben: „Israel ist mehr Nazi als Hitler“. Zudem erklärte sie, die israelische Verteidigungsarmee solle „zur […]

BBC, CNN und Hitler — Tapfer im Nirgendwo

Nach RBB-Skandalberichterstattung zu Judenhass-Demo: Schafft endlich den Staatsfunk ab! — gez

Derselbe deutsche Staatsrundfunk, in dessen Talkshowformaten selbstgefällige Klimagören gestandene Juristen und Politiker in deren Abwesenheit belegfrei in die Nähe des Antisemitismus und Rassismus rücken dürfen, zeigt bei anderer Gelegenheit ein völlig entspanntes und unkritisches Verhältnis gegenüber REALEN Antisemiten – so etwa der „Rundfunk Berlin-Brandenburg“ (RBB) in einem Bericht über eine Palästina-Demo vergangene Woche. Zwar wurde… Nach […]

Nach RBB-Skandalberichterstattung zu Judenhass-Demo: Schafft endlich den Staatsfunk ab! — Jouwatch — German Media Watch-Blog

Ein Jude in Köln — Polizei verbietet ihm eine kleine Israelflagge auf dem T-Shirt!

Malca Goldstein-Wolf, Facebook, 15. Mai 2021 Da hat es doch dieser freche Judenbengel Max Garbinski gewagt, sich mit einem T-Shirt auf dem steht „Küss mich, ich bin koscher“ und auf dem eine kleine Israelflagge abgebildet ist, heute an den Rand einer Pro-Palästinensischen Demo zu stellen. Sofort wurde er von fünf(!) Polizeibeamten umzingelt, die ihm befohlen […]

Ein Jude in Köln — abseits vom mainstream – heplev

ps:In Deutschland wurden auch schon mal Deutschlandfahnen bei Demos verboten.Von anderen Fahnen ist mir nichts bekannt.Die Politiker können wirklich stolz darauf sein wohin sie Deutschland gebracht haben.Deutschland kaputt!

WDR-Journalist Beckardt: „Lieber Gott, mach die ollen Philosemiten tot!“ — Tichys Einblick — Israel Gaza Konflikt

In diesen Tagen erlebt Israel schwerste Angriffe auf Land und Leute. Anstatt dass Israel unmissverständlich und unverbrüchlichen Beistand erfährt, wird es für sein Recht, sich zu verteidigen, verurteilt, gescholten und immer wieder zu einer „einvernehmlichen“ Lösung aufgerufen, wobei der Angreifer, die Hamas, von einem großen Teil der Medien permanent als „Aktivisten“ verharmlost werden. Stattdessen Sympathiebekundungen… WDR-Journalist […]

WDR-Journalist Beckardt: „Lieber Gott, mach die ollen Philosemiten tot!“ — Tichys Einblick — German Media Watch-Blog

Spahn verspricht erneut Verzicht auf Impfpflicht – diesmal für Kinder — reitschuster.de – Zum Thema Israel ab 23:20 Minute —

Auf die Frage, wie er den Eltern die Angst nehmen wolle vor Impfdruck auf ihre Kinder, antwortete Gesundheitsminister Spahn heute mit nur einem Satz: „Indem ich sage, dass keine verpflichtende Impfung geben wird.“ Zuvor warnte er, die Schule könne eine „Drehscheibe“ für die Viren sein. Der Beitrag Spahn verspricht erneut Verzicht auf Impfpflicht – diesmal für… Spahn […]

Spahn verspricht erneut Verzicht auf Impfpflicht – diesmal für Kinder — reitschuster.de – Zum Thema Israel ab 23:20 Minute — German Media Watch-Blog

Israelhasser lügen. Sie WISSEN, dass sie lügen. Wir können es beweisen. — israel gaza hamas jerusalem

Elder of Ziyon, 4. Mai 2021 Lara Friedman, Präsidentin der israelfeindlichen Foundation for MIddle East Peace, twitterte: Euro-Mediterranean Human Rights Monitor – Israel riss bisher in diesem Jahr 58 palästinensische Einrichtungen ab, baute 5.000 Siedlungseinheiten in Jerusalem Israel baute in Jerusalem innerhalb von vier Monaten 5.000 Wohneinheiten? Jeder, der die Frage der Siedlungen verfolgt, sollte […]

Israelhasser lügen. Sie WISSEN, dass sie lügen. Wir können es beweisen. — abseits vom mainstream – heplev

SWR und WDR machten Sendungen mit Antisemitin und Israel-Hasserin — Tichys Einblick — German Media Watch-Blog

„Wo ist sie nur, die Diversität im deutschen Fernsehen? Hier zum Beispiel, bei der neuen Talkshow Five Souls vom SWR“, schrieb kürzlich die Süddeutsche Zeitung.  Das neue SWR Talk-Format „Five Souls“ (fünf Seelen) findet auf YouTube und Instagram statt, um „neue Angebote für die digitale Welt“ zu entwickeln, heißt es nach eigenen Angaben. Die drei Gastgeberinnen,… SWR […]

SWR und WDR machten Sendungen mit Antisemitin und Israel-Hasserin — Tichys Einblick — German Media Watch-Blog