Bericht: UNRWA hat Antisemitismus, Hassrede und Hetze nicht aus Schulbüchern entfernt — Bezahlt mit Steuergeldern aus der EU etc.!

Lesezeit: 2 Minuten Laut einem neuen Bericht von IMPACT-se, einem Institut für das Monitoring von Frieden und kultureller Toleranz in der schulischen Bildung, hat das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA), Aufwiegelung und Hassrede nicht aus seinen Bildungsmaterialien entfernt hat, wie es versprochen hatte. Nachdem eine Untersuchung von IMPACT-se Kritik von… Bericht: […]

Bericht: UNRWA hat Antisemitismus, Hassrede und Hetze nicht aus Schulbüchern entfernt — Audiatur-Online — German Media Watch-Blog

Bundesregierung: Psychologische Störung bei weiblichen Studenten der Geisteswissenschaften in Bremen besonders häufig — Der Steuerzahler finanziert es gerne wie die Wahlen zeigen!

Es gibt Forschungsergebnisse, die man hätte vorhersehen können. Die Bundesregierung berichtet gerade Forschungsergebnisse zu psychologischen Störungen unter Studenten als Antwort auf eine Anfrage der besorgten Fraktion der FDP im Bundestag. Demnach ist die Anzahl der Studenten, die angeben, “eine psychologische Beeinträchtigung” zu haben, wie die Bundesregierung schreibt, seit 2012 stetig gewachsen, von 3% 2012 auf…

Bundesregierung: Psychologische Störung bei weiblichen Studenten der Geisteswissenschaften in Bremen besonders häufig — ScienceFiles

RKI bestätigt Corona Übersterblichkeit wie bei Grippewellen der Vorjahre — Nur 1% der Toten hatten keine Vorerkrankung

Ist das Coronavirus nun so gefährlich wie Grippe oder nicht? Wer das behauptet wird gerne als „Corona-Leugner“ abgekanzelt. Aber was ist, wenn das eine Autorengruppe des Robert Koch Institut, Abteilung 2, Epidemiologie und Gesundheitsmonitoring, tut? Und das auch noch in einem wissenschaftlichen Artikel im Ärzteblatt veröffentlicht? Der Artikel wurde unter dem Titel „COVID-19-Krankheitslast in Deutschland […]

RKI bestätigt Corona Übersterblichkeit wie bei Grippewellen der Vorjahre —


Hier die Sterberaten in PROZENT bis ins Jahr 2012 zurück.2019 und 2020 waren die besten der letzten 8 Jahre!!!

In einer Metaanalyse fand die ECDC keinen Zusatznutzen von FFP2 Masken für die Bevölkerung! virus corona lockdown

Auf https://www.heise.de/hintergrund/Kommentar-FFP2-Masken-ECDC-sieht-keinen-Zusatznutzen-aber-warum-5059896.html wird berichtet:
„Kürzlich kam nun auch das Europäische Zentrum für Krankheitsprävention und -kontrolle (ECDC) zu dem Schluss, dass FFP2-Masken für die breite Bevölkerung keinen ausreichenden Zusatznutzen gegen das neue Coronavirus böten. Damit habe auch eine Tragepflicht keine Grundlage. Am 15. Februar veröffentlichte die ECDC eine entsprechend aktualisierte Empfehlung zum Maskentragen.
Es fehlt an aussagekräftigen Studien

Eine systematische Prüfung der Studienlage habe ergeben, dass nur eine einzige Untersuchung den Einsatz von FFP2-Masken in der Bevölkerung mit ausreichend guter Methodologie unter die Lupe genommen habe – in dem Fall ging es um die Auswirkung auf die Grippeausbreitung. „Die Studie hat keinerlei Vorteile für das Tragen von FFP2-Masken gegenüber medizinischen Masken gezeigt“, sagt der auf Infektionskrankheiten und klinische Epidemiologie spezialisierte Arzt Diamantis Plachouras von der ECDC. „

mRNA-Impfungen sind 40 mal gefährlicher als Grippeimpfungen!

Dies zeigen offizielle Zahlen aus Grossbritannien und von der WHO. Noch immer wollen die Behörden keinen Zusammenhang sehen.
https://corona-transition.org/der-skandal-hat-jetzt-eine-sichere-zahl-mrna-impfungen-sind-40-mal-gefahrlicher

Corona-Schnelltests in Halle: 90 Prozent sind positiv! — Mitmachen? Du hast die WAHL!

Sie wissen, was das heißt: Seit Donnerstag können sich Einwohner in Halle per Schnelltest kostenfrei auf das Coronavirus testen lassen. Laut dem Radionetzwerk „MDR Sachsen-Anhalt“ haben sich so bereits in der ersten Stunde nach Öffnung der Testzentren 40 Menschen einem Schnelltest unterzogen. Das Ergebnis: 90 Prozent der Tests waren positiv. „Viele sind hier, die tatsächlich mit […]

Corona-Schnelltests in Halle: 90 Prozent sind positiv — German Media Watch-Blog

Untersuchte „Covid-Tote“ starben nur in 1 Prozent ausschließlich an Corona — lockdown impfung wahl

Jouwatch: Autopsie-Hammer: Untersuchte „Covid-Tote“ starben nur in 1 Prozent ausschließlich an Corona Gestern musste die Front der Corona-Hardliner heftige Schläge abwehren – was ihnen angesichts harter wissenschaftlicher Fakten immer schwerer fällt: Zuerst wurde bekannt, dass in Wahrheit mindestens 20 bis 30 Prozent der bislang als Corona-Intensivpatienten überhaupt nicht wegen Covid behandelt werden, sondern aus völlig […]

Untersuchte „Covid-Tote“ starben nur in 1 Prozent ausschließlich an Corona — AAA

Arzt verweigert AfD-Bundestagskandidatin die Behandlung — Und morgen dir? Du hast die WAHL-Landtagswahl!

Wahlkreis Waldshut / Breisgau-Hochschwarzwald. Die AfD-Bundestagskandidatin Andrea Zürcher (37) im Wahlkreis Waldshut, der bis zum Feldberg reicht, wird von ihrem Arzt nicht mehr behandelt, weil sie in der AfD ist. Eine bodenlose, menschenfeindliche Frechheit, für die dieser verantwortungslose Sack sofort aus der Ärzteschaft rausgeschmissen gehört. „Ich war noch nie in meinem Leben so sehr geschockt. […]

Arzt verweigert AfD-Bundestagskandidatin die Behandlung — Freie Presse Rottweil

Auch die Coronavirus-Variante B.117 wird NICHT in Schulen verbreitet – Studie aus England — ScienceFiles Lockdown

Die nächste Runde in der Schulöffnungshysterie ist eingeläutet. Lehrer und ihre Verbände warnen vor zu schneller Schulöffnung: “Der Deutsche Lehrerverband hat angesichts der grassierenden Virusmutationen vor vorschnellen Schulöffnungen gewarnt. Es sei unbedingt notwendig auf Vorsicht und Behutsamkeit zu setzen, sagte der Verbandspräsident Heinz-Peter Meiding der Funke Mediengruppe.” Ist es nicht erstaunlich? Die neuen Varianten von…

Auch die Coronavirus-Variante B.117 wird NICHT in Schulen verbreiten – Studie aus England — ScienceFiles