BBC lässt sich vom Iran zensieren — mena-watch.com — German Media Watch-Blog

Logo von BBC Persia (Von BBC. Recreated by P30Carl, Gemeinfrei, WikiCommons) „Die BBC hat einen Korrespondenten in den Iran entsendet, aber die Zuschauer von BBC Persian Television können nicht sehen, was der britische Sender von dieser Gelegenheit zurückbrachte, da der Medienriese den Bedingungen des iranischen Regimes zugestimmt hat, die die Inhalte auf seinem persischen Ableger… […]

Wer Tommy Robinson Asyl geben will wird gelöscht!Ist ein Mord gewollt?

Nachdem schon -Epoch Times Deutsch- stillgelegt wurde nachdem sie darüber berichteten das der Politiker Bystron(selber politischer Flüchtling)Tommy Robinson Asyl geben wollte wurde nun ein der Post von Per-Willy Amundsen(ehemaliger Justiz Minister Norwegens)von facebook gelöscht weil er das selbe forderte!

Top Norwegian politician says on Facebook that Norway should give Tommy Robinson asylum, Facebook removes post

Tommy Robinson wurde gerade ein zweites mal für das selbe „Verbrechen“ in den Knast gesteckt.Sein Verbrechen bestand darin Kinderschänder auf dem Weg ins Gericht zu fragen wie sie sich fühlen.
Tommy Robinson ist ein bekannter Islamkritiker den fast jeder Moslem in England kennen dürfte.Beim ersten mal wurde er von einem Knast mit wenigen Moslemischen Insassen in einen mit vielen verlegt.
Jetzt wurde er in ein Hochsicherheitsgefängnis verlegt das früher schon von der Presse als „Jihad Trainings Zentrum“ bezeichnet wurde.Nun kann sich jeder denken warum er gerade dorthin verlegt wird.

„Mein Name ist Tommy Robinson: Politischer Gefangener A2084CG. Mein Leben hängt von deiner Stimme ab.“

https://www.breitbart.com/europe/2019/07/12/tommy-robinson-reportedly-transferred-prison-described-jihadi-training-camp/

Tommy Robinson Transferred to UK Prison Known as a “Jihadist Training Camp”

https://luegenpresse2.wordpress.com/2019/05/17/tommy-robinson-soll-wieder-vor-gericht-fuer-etwas-was-jeder-journalist-macht/

Nach Apple verbannt auch Google die Free Speech App „GAB“-Mastodon folgt sogleich

http://www.gab.com folgt den Gesetzen der USA(Freie Rede)dafür werden sie bekämpft und verbannt.
Nachdem schon apple die app aus ihrem „Store“ warf folgte jetzt google.
Die Programmier scheinen aber gut auf ihrem Gebiet zu sein,denn durch andere apps ist das Programm noch immer funktionsfähig.
https://www.breitbart.com/tech/2019/07/20/google-blacklists-free-speech-platform-gabs-latest-app/

Mastodon ist ein dezentrales soziales Netzwerk das ähnlich programmiert ist,da sie aber Links sind wollen auch sie GAB verbannen.Linke verbringen derzeit ihre Zeit damit apps zu suchen die GAB weiterhin ermöglichen und melden diese.
Dabei wollte Mastodon eigentlich Zensur verhindern!Das ist ihre Toleranz,sie haben keine!

ps:Am 14 Juli überschritt GAB die 1 Millionen Marke.Hat man etwa Angst vor der freien Rede bekommen?

Presse schweigt weiterhin über bewaffneten ANTIFA Terroristen

In Europa war es ja nicht anders zu erwarten,aber selbst in den USA
schweigen die meisten Medien.Was wäre wohl gewesen wenn es ein Republikaner gewesen wäre?Jeder weiss es.Sondersendungen auf jedem Kanal,Bekannte die ihn 40 Jahre nicht gesehen haben würden aufgesucht,Vereine die eine Spende von ihm bekamen durchsucht,der Name seines Hundes auf „Rechte“ Verbindungen geprüft.

https://www.breitbart.com/politics/2019/07/19/tacoma-police-immigration-center-firebomber-claimed-antifa-member-antifa-gun-club/

Media Virtually Silent on Antifa Attack on Saturday

Linker Spitzenkandidat als Heuchler enttarnt

Bernie Sanders ist Spitzenkandidadt der sogenannten Demokraten in den USA.
Sogenannt weil die Hälfte der Partei aus Linken und Sozialisten besteht.

Bernie Sanders ist Millionär.
Bernie Sanders fordert 15 Dollar Mindestlohn pro Stunde.
Bernie Sander zahlt Mitarbeitern weniger als 15 Dollar die Stunde.
Bernie Sander ist somit als Heuchler enttarnt.

Besonders die Jugend wird Sanders aber wohl weiterhin lieben,denn viele glauben dort das Sozialismus gut ist.Sie können zwar kein einziges Land nennen in dem der Sozialismus besser als die Marktwirtschaft war aber das stört sie nicht,die zig Millionen Hungertoten wollen sie auch nicht sehen.

https://www.breitbart.com/politics/2019/07/19/bernie-sanders-staff-complain-of-poverty-wages-demand-15-hour/

Spiegel-Jugendindoktrinationsmagazin Bento zensiert Interview mit AfD-Jungpolitiker — Jouwatch

Das Jugendmagazin des Spiegels, das linksdrehende Indoktrinationsmagazin für junge Köpfe „Bento“ wird dem Vorwurf, der „Lückenpresse“ anzugehören, mehr als gerecht. Ausgewogenheit vorgaukeln, sollen Jungpolitiker aller Parteien den jungen Bento-Lesern vorgestellt werden. Schlussendlich wurden die Statements [weiter lesen] über Spiegel-Jugendindoktrinationsmagazin Bento zensiert Interview mit AfD-Jungpolitiker — Jouwatch

Festgefahren: Klimamodell trifft Realität – Eisbrecher trifft dickes Eis — trotz Hitzewelle – ScienceFiles

Von einem begeisterten Diablo-Spieler, der als Barbar durch die Welten zieht und alles, was sich in seinem Weg befindet, zur Strecke bringt, erwartet man, dass er dann, wenn er seine virtuelle Welt abschaltet und in die wirkliche Welt zurückkehrt, wieder normal funktioniert und keine Passanten mit wildem Kriegsgeheul und unter versuchter Rolle rückwärts, mit einem… über […]

Verbreitet der Chef-Denunziant von der „Zeit“ wieder einmal Fake News? — Jouwatch

Es gibt professionelle Journalisten und es gibt Typen wie Christian Fuchs von der „Zeit“, die lieber Hass und Hetze über Mitbewerber auf dem Medienmarkt verbreiten, statt sich inhaltlich mit ihnen auseinander zu setzen. Geradezu besessen über Verbreitet der Chef-Denunziant von der „Zeit“ wieder einmal Fake News? — Jouwatch