Überall Nazis – Historiker nimmt österreichische Medien auseinander — tkp.at

In einem US-Magazin zerlegt ein Historiker Österreichs Medien und ihre Berichterstattung bei Covid und Ukraine. „Rechtsextremismus“ wird verwendet, um jeglichen Widerspruch abzudrehen und zu diffamieren. Im Gespräch mit TKP attestiert er manchen Medien eine „quasiinquisitorische“ Rolle und zieht ein deutliches Urteil.  31 weitere Wörter

Überall Nazis – Historiker nimmt österreichische Medien auseinander — tkp.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..