Linke Gleichschaltung der sozialen Medien geht voran: „Faktenfinder“ jetzt auch auf YouTube — Jouwatch

Damit gesinnungskonformes Links-Framing künftig lückenlos in den sozialen Netzwerken funktioniert, werden nun auch noch die letzten halbwegs „freien“ Kanäle auf Kurs gebracht und der semi-autoritären Zensur selbstangemaßter Wahrheitswächter und sogenannter Faktenfinder unterworfen. Nun kündigt auch YouTube diesen Schritt an – und will mit der linkstendenziösen Organisation „Correctiv“ zusammenarbeiten. Wie die „Junge Freiheit“ unter Berufung auf…

Linke Gleichschaltung der sozialen Medien geht voran: „Faktenfinder“ jetzt auch auf YouTube — Jouwatch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.