Es ist wieder soweit: YouTube löscht Juden und 25 000 weitere Kanäle — 1984 – zensur censorship wahrheitsministerium

Darüber können wir uns jetzt wieder fürchterlich aufregen, mit Recht, keine Frage. Wäre aber das falsche, wie man heute sagt, Mindset. Es ist doch jedes Mal die gleiche Scheiße: Einer von uns wird gelöscht, Aufregung groß und alle so: „Wir brauchen eine YouTube-Alternative!“ 238 weitere Wörter über Es ist wieder soweit: Hitler … ähhh, nee, YouTube […]

Führender Klima-Aktivist entschuldigt sich für Verbreitung von Klima-Hysterie — co2 klimawandel fff greta

Erleben wir derzeit einen Umbruch, eine Rückbesinnung auf Vernunft und Fakten? Man könnte den Eindruck gewinnen. Irrationalismen und die Linke scheinen im Panikmodus und verschießen derzeit alles, was sie an Munition finden können. Das geht nun soweit, dass man in Berlin bei der taz gegen männliche Bäume vorgehen will und in London bei der BBC… über […]

„Deutschland verrecke“ im Deckmantel der Toleranz: Neuer Film nennt die Hinterleute und Vernetzungen der Antifa-Südwest! — Jouwatch

In knapp 80 Minuten erwähnt der Fellbacher Dokumentarfilmer Michael Stecher nicht nur die Hinterleute der Antifa-Südwest, es werden auch Treffpunkte genannt, politische Debatten gezeigt und dargelegt, dass es sich bei der Antifa um ein allzeit gewaltbereites linksradikales Bündnis mit weiten Fangarmen handelt. Alleine im vergangen Jahr hat sich die Anzahl der linken Straftaten geradezu verdoppelt:… über […]

Zensoren der großen Netzwerke lassen ihre Muskeln spielen — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

Heute beherrschen große Technologie-Unternehmen den Markt der Informationen und der Online-Werbung in zunehmend skrupelloser Art und Weise um der Profite und des Einflusses auf die Gesellschaft willen. 840 weitere Wörter über Zensoren der großen Netzwerke lassen ihre Muskeln spielen — EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

Hat Sarrazin von GENETISCHEM MÜLL gesprochen? Idil Baydar Jilet Ayse Illner

Die selbternannte Komikerin Idil Baydar sagte in der Sendung am 25.6.2020 https://www.zdf.de/politik/maybrit-illner/feindbild-polizei–hass-gewalt-und-machtmissbrauch–sendung-vom-25-juni-2020-100.html
bei Maybritt Illner:
„wenn man von uns als genetischen Müll spricht wie das Herr Sarrazin gemacht hat“.
Glauben sie das?Ich nicht.Wahrscheinlich hat sie das auf einer Linksgrünversifften Seite gelesen.

Noch eine Sicherung:

YouTube löscht Corona-Gespräch zwischen Prof. Bhakdi & Sky du Mont — 1984 Covid19 Sars Cov2 Maskenpflicht Impfung

Kurz nach dem Gespräch zwischen Professor Bhakdi und Sky du Mont erschien Bhakdis Buch „Corina Fehlalarm?“ Darüber schrieben wir vor ein paar Tagen: Paukenschlag des Jahres: Schon wenige Stunden nachdem der Büchergemeinde im Netz Anfang Juni bekannt wurde, dass der anerkannte deutsche Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, Prof. 156 weitere Wörter über YouTube löscht Corona-Gespräch zwischen […]

Wodarg, Schiffmann, Köhler entlarven neuesten Tönnies-Fehlalarm mit klarer Theorie — Jouwatch corona covid19 maskenpflicht

Während sich die Medien wieder mit Panikmache und sinnlosen Betrachtungen eines irrelevanten R-Werts überschlagen, betrachten Dr. Wodarg, Dr. Schiffmann und der interessierte Beobachter – Herr Björn Köhler – die Sache nüchtern, um festzustellen: Es ist wahrscheinlich WIE IMMER alles nur ein RIESEN FEHLALARM. Sehen Sie selbst! über Wodarg, Schiffmann, Köhler entlarven neuesten Tönnies-Fehlalarm mit klarer Theorie […]

Bystron (AfD): „Wir leben tatsächlich nicht mehr in einer Demokratie!“ —Und prompt von Facebook zensiert

Liebe Freunde, ich wende mich an Sie mit einem außerordentlichen Neuigkeit: gerade eben zensierte Facebook die Anzeige für das Video mit C.W. Holzapfel, in dem er sagt: „Wir leben leider nicht mehr in einer Demokratie!“ … 443 weitere Wörter über Bystron (AfD): „Wir leben tatsächlich nicht mehr in einer Demokratie!“ — 1984 – Das Magazin

Grauhaarige Minderjährige, jordanische Syrer: Details entlarven die „Erfolgsstory Integration“ als Fake — Jouwatch refugees

Wie auf Kommando ploppen in den Lokalzeitungen der Republik immer dann Erfolgsstorys zur Zuwanderung und zur gelungenen „Integration von Flüchtlingen“ auf, wenn es mal wieder gilt, drohenden Verschiebungen im Stimmungsbild der Bevölkerung aufgrund verstörender Vorkommnisse entgegenzuwirken oder – noch besser – vorzugreifen. Gerade jetzt, nach dem Stuttgarter Party-Event vom Wochenende, ist der Bedarf nach Wohlfühl-News… über […]