Wie CO2-neutral war Rezos Trip auf die Malediven? — Philosophia Perennis

Unser Tweet des Tages kommt von Harald Becker, u.a. von dem bekannten Blogger Don Alphonso retweetet: YouTuber Rezo, der unter anderem wegen seiner Kritik an der Klimapolitik in die Schlagzeilen gekommen ist, machte letzten Sommer auf den Malediven Urlaub. Was mehr als 60.000 seiner Instagram-Fans ganz toll fanden. View this post on Instagram Hier tauche […]

über Wie CO2-neutral war Rezos Trip auf die Malediven? — Philosophia Perennis


Eine Sache hat P.Perennis vergessen.
Auf den Malediven wurden Nichtmoslems ausgebürgert und sind quasi Vogelfrei!

https://www.opendoors.de/christenverfolgung/weltverfolgungsindex/laenderprofile/malediven
„Auf den Malediven ist es laut Artikel 9(d) der Verfassung Nichtmuslimen unmöglich, offizieller Staatsbürger zu werden. Wird einem Bürger die Konversion zum christlichen Glauben nachgewiesen, verliert er sein Bürgerrecht und wird gemäß der Scharia bestraft. “

Ja da macht der Grüne Gutmensch von heute doch gerne Urlaub,oder?

Ein Gedanke zu “Wie CO2-neutral war Rezos Trip auf die Malediven? — Philosophia Perennis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.