Familienministerium definiert Familie: Kein Vater, keine Mutter, keine Kinder — Demo für Alle

Kann man so überhaupt gute Familienpolitik machen? In einem Tweet offenbart das Bundesfamilienministerium eine Vorstellung von Familie, die uns in höchste Alarmbereitschaft versetzen sollte. Auf dem neuen „Regenbogenportal“ des Familienministeriums wird Lehrern empfohlen, in Formularen die Begriffe „Vater“ und „Mutter“ durch „Elternteil 1 und 2“ zu ersetzen. Auf Twitter kritisierte die DemoFürAlle diese Aufforderung und…

über Familienministerium definiert Familie: Kein Vater, keine Mutter, keine Kinder — Demo für Alle

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Familienministerium definiert Familie: Kein Vater, keine Mutter, keine Kinder — Demo für Alle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.