Niederlande – 65% der Geert Wilders PVV Wähler blieben bei der EU Wahl zu Hause!Trotz Justizskandal!

In den Niederlanden wurde schon gewählt(weiss der Teufel warum)und 65% der Geert Wilders Wähler blieben zu Hause!Der höchste Wert aller Parteien.
Es ist also nicht so das die meisten Stimmen für die neue Einwanderungskritische Partei FvD von der PVV kamen wie die Medien suggerieren.Nur 21% ehemaliger PVV Wähler wählten diesmal eine andere Partei.
Wie der hohe Wert der Nichtwähler zustande kam kann ich mir nicht erklären,oder gehen die PVV Wähler alle hart arbeiten und waren zu müde um zur Wahl zu gehen?

Und die Sozialdemokraten erreichten auch noch den höchsten Wert-obwohl sich ihr Spitzenkandidat kurz zuvor im TV blamierte als er sagte das der Islam seit 2000 Jahren zu Europa gehört(es gibt ihn erst seit 1400 Jahren!).

Ausserdem gab es noch einen Skandal(auch kurz vor der Wahl)über versteckte schwere Verbrechen in der Statistik über „Flüchtlinge“ wobei der Minister sogar zurücktreten musste.
Sehr merkwürdig finde ich.
Wird der Rest Europas auch so faul sein?

EU ELECTIONS-Netherlands
„65% percent of our PVV-voters stayed home at the EP-elections yesterday – the highest number of any party. Not many of them voted for another party as the press reported – but stayed at home. “

Werbeanzeigen