Mitte-Studie: Verleumderische Stigmatisierung statt faktenorientierter Analyse — JFB

(GAM, 30.04.2019) Während die SPD-Führung die Etablierung eines eigenständigen Arbeitskreises „Säkulare und Konfessionslose in der SPD“ untersagt und damit einmal mehr progressive Positionen mit Füßen tritt, setzt die Friedrich-Ebert-Stiftung ihre mittlerweile schon traditionelle Pauschalverleumdung islam- und migrationskritischer Position auf eine Weise fort, dass selbst Sigmar Gabriel, wie zu lesen war, dagegen als „Tatortreiniger“ öffentlich Einwände […]

Googeln ohne google und Seiten anonym besuchen + Schutz vor Malware + firefox add ons

Wer ein bisschen „Anonymer“ in Internet unterwegs sein will dem empfehle ich
https://www.startpage.com
https://de.wikipedia.org/wiki/Startpage

Die Suchergebnisse kommen von google aber es gibt keine Nutzergenerierte Werbung und keine „politischen Warnungen“,es werden keine Cookies gesetzt und keine IP Adressen gespeichert.
Wenn ihr beim Suchergebnis Links auf „Anonyme Ansicht“ klickt sehen auch die Webseitenbetreiber eure IP nicht,sondern die von startpage.
Formulare,youtube etc. funktionieren in der „Anonymen Ansicht“ aber nicht,da müsst ihr euch VPN Programm besorgen.Da sollte man aber auch nicht jedem trauen,Schweizer Anbieter sind wohl die sichersten.

Natürlich solltet ihr aber auch einen Werbeblocker wie UBlock Origin
https://www.kuketz-blog.de/firefox-ublock-origin-firefox-kompendium-teil2/
haben.Dieser hilft nicht nur gegen Werbung,sondern auch gegen „Verfolgung“ und Schadprogrammen im Netz wenn ihr die jeweiligen Filterlisten wählt.
https://www.kuketz-blog.de/ublock-origin-schutz-gegen-tracker-und-werbung/

Achtung!Am 4.5.2019 gabs einen Fehler bei Firefox-es wurde vergessen Zertifikate zu erneuern was die Löschung fast aller add-ons zur Folge hatte.
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Zertifikat-abgelaufen-Firefox-deaktiviert-Add-ons-4413170.html

Ein Update zu Firefox Add-ons


Mittlerweile ist aber ein Update verfügbar.

Wie das Handelsblatt dazu kommt, Fake-News des Sorosnetzwerks über Philosophia Perennis zu verbreiten — Conservo

(www.conservo.wordpress.com) Von Patrizia von Berlin Medien wie Philosophia Perennis*) sind ein Stachel im Allerwertesten des Mainstreams. Versuche linker Netzwerke uns auf allen möglichen Wegen auszuschalten, zu diskreditieren sind zahlreich. Jetzt gibt uns auch das Handelsblatt die Ehre mit Dreck nach uns zu werfen. Manche Geschichten sind so wild, so absurd, dass man nie die Phantasie […] […]

Kachelmann-Über 90% aller Geschichten zu Wetter und Klima sind falsch oder erfunden

„Wenn man Medien wie Bild, FAZ und “Tagesschau” diese Woche verfolgt hat, steht uns ein weiterer Dürre-Sommer wie im vergangenen Jahr bevor … müssen wir jetzt alle Angst haben?
Nein, alle diese Meldungen sind frei erfunden.“

Kachelmann über Dürre-Warnungen der Medien: “Über 90 Prozent aller Geschichten zu Wetter und Klima sind falsch oder erfunden”

Fridays for Future fremdgesteuert? – Co2 Klimawandel Schülerdemo Klimanotstand

1.“Doch was für ein Verein ist das denn und wie kommt diese „Freundschaft“ zwischen Fridays for Future und Plant-for-the-Planet zustande? Vertretungsberechtigter Vorstand und Inhaltlich Verantwortlicher der Website von Plant-for-the-Planet ist ein Herr Frithjof Finkbeiner. Und jetzt wird es interessant. Frithjof Finkbeiner ist ein Forstwirt und Unternehmer, Jahrgang 1962, der Vater von Felix Finkbeiner, der 2007, im Alter von neun Jahren, Plant-for-the-Planet gründete. Frithjof Finkbeiner ist noch etwas anderes. Er ist der stellvertretende Präsident der Deutschen Gesellschaft Club of Rome. Diese ist ein Think & Do Tank, der 1978 in Hamburg gegründet wurde, ein Ableger des 1968 gegründeten Club of Rome.

Kapitalismusfeindlicher, internationaler Geldadel, der sich ständig mit falschen Prognosen hervortut, Wasser predigt und Wein trinkt
Fridays for Future: Wer in Wahrheit dahinter steckt

2.“Diese erhellende Erklärung finden wir auf der Internetseite climatestrike.net, deren Macher am Globalen Jugend-Gipfel 2015 mitwirkten. Dort also, vor über drei Jahren, wurde die Idee des „Fridays for Future“ ausgeheckt oder sagen wir lieber: weiterentwickelt. Die tatsächlichen Drahtzieher sind keine Jugendlichen, sondern ganz sicher Erwachsene aus zweifelhaften globalistischen Netzwerken. Denn das Global Youth Summit wird von der Plant-for-the-Planet Foundation organisiert und dahinter verbergen sich globalistische Denkfabriken wie der Rockefeller-Verein „Club of Rome“ und die „German Marshall Plan Foundation“. “
http://presseluegenclub.blogspot.com/2019/03/fridays-for-volksverdummung-wie-der.html

3.“Die scheinbar spontanen Demonstrationen von Schülern am Freitag sind nicht ganz so spontan: Im Hintergrund zieht die „Plant-for-the-Future-Foundation“ die Fäden; sie kassiert und verfügt eigenmächtig über die Spendengelder, die die Schüler einwerben. “

Bestätigt: Fridays for future finanziell fremdgesteuert

4.Polizei gibt nicht bekannt wer hinter der Anmeldung steht-bei anderen Demos war das nie ein Problem.

Wer hinter Fridays for Future steckt

5.“ Der Mann war Unternehmer, machte unter anderem in Baustoffen und Immobilien und beschloss dann, die Weltrettung zum Unternehmenszweck zu machen. “
https://www.achgut.com/artikel/greta_die_selbe_masche_ein_neues_kind

6. „Wortmarke „Fridays for Future“ beim Markenamt angemeldet“
„von besonderem Interesse ist Klasse 36, sie umfaßt: Versicherungswesen, Finanzwesen, Geldgeschäfte, Immobilienwesen.“

Die Marke „Fridays for Future“ und neue Ungereimtheiten


„Nur „um Missbrauch vorzubeugen“, sei die Markenanmeldung erfolgt, so die sehr knappe Antwort von Fridays for future auf TE-Anfrage.“
Hinweis-was TE anscheinend nicht weisss,eine Markenanmeldung auf Verdacht gilt nicht,mann muss die Marke in der jeweiligen Klasse auch nutzen!
https://www.fuer-gruender.de/wissen/unternehmen-gruenden/schutzrechte/markenanmeldung/

7. „Am 27. November 2018 kündigte We Don’t Have Time eine Aktienemission an und nutzte Greta Thunberg elfmal im Werbeprospekt für den Börsengang, wie der deutsche Journalist Hecking zuerst im Spiegel vom 6. Februar thematisierte.“

Greta Thunberg, We don`t have Time, Ingmar Rentzhog und der Club of Rome

Die Linke Politiker macht Sachsen schlecht! – Co2 Klimawandel Greta fridays for future Propaganda

Unglaublich was der Herr verbreitet und wohl auch noch denkt das er damit durchkommt.

„Auf kaum einem Gebiet gedeihen die Fake News so gut wie in der Klima-Politik. Wer zusammen mit Greta das Gute fühlt, darf praktisch alles behaupten“

„Stößt keine Region der Welt pro Kopf so viel Kohlendioxid aus wie Sachsen? Das behauptete gerade ein Landtagsabgeordneter der Linkspartei. Es handelt sich um groben Unfug – und gleichzeitig um ein Symptom.“
https://www.publicomag.com/2019/03/faktenstreik-fuer-mehr-panik/

ZDF+ORF SONNE HEIZTE ERDE AUF! – fridays for future Co2 Greta Thunberg Klima

Na sowas!Und wir dachten doch immer es sei das böse Co2(Pflanzennahrung)!

Was jetzt liebe Greta Thunberg Jünger?Lügt das ZDF etwa?


Die Natur explodiert durch hohe Sonnenaktivität

Um das Jahr 1000 weist die Sonne ihre höchste Aktivität seit 300 Jahren auf und beginnt, die Erde wieder aufzuheizen.“
https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/klima-macht-geschichte-2-108.html

Sicherung: http://archive.fo/pdNIb

Hier das selbe vom ORF ausgestrahlt:

Lügt also auch der ORF?

Ok,hören wir auf mit dem Spass denn jeder der sein Hirn benutzen kann weiss das die Sonne für die Temperatur auf der Eede verantwortlich ist.Vor 100 Jahren hätte man wohl jeden in die Irrenanstalt gesteckt der rumgelaufen wäre mit der Behauptung das die Sonne keinen Einfluss(oder kaum)auf die Temperatur hat wie es die angeblichen „Klimforscher“ in ihren Modellen behaupten.

Und hier ein Beispiel was passiert wenn Irre Ideologen am Werk sind:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/windkraftanlagen-toeten-im-sommer-taeglich-milliarden-insekten-a-1259462.html
Von Vögeln und Fledermäusen ganz zu schweigen…

Jetzt kommen natürlich die Grünklugen und sagen das wären ja gar nicht so viele,owohl sich die selben Leute vorher noch darüber beschwert haben das es kaum noch Insekten gibt.Ja was denn nun?

Noch ein Beispiel wie durch Manipualtion Angst vor dem „Klimawandel“ erzeugt wird:
https://vera-lengsfeld.de/2019/03/28/so-werden-wir-von-den-qualitaetsmedien-manipuliert/

Wer lügt mehr?Deutschland oder Polen?Fake News Blamage

Die Welt meint Polen verbreitet Horrorszenarien über Deutschland-dabei konnte man all diese Meldungen schon vorher in der deutschen Presse lesen.

3.4.2019
Die Welt:
„Unter arabische Migranten mischen sich Kriegsverbrecher, Sexualstraftäter laufen frei herum, ohnehin „verschwinden“ die Deutschen langsam, denn es kommen zu viele „Unqualifizierte“ ins Land:“
https://www.welt.de/politik/ausland/article191282209/Gigantenzecken-Wie-Polens-Staatsfunk-Horrorszenarien-ueber-Deutschland-verbreitet.html

Aha,also schauen wir mal.
1.“Unter arabische Migranten mischen sich Kriegsverbrecher,“
7.3.2019 https://www.welt.de/politik/deutschland/article189902395/Asylsuchende-Behoerden-ignorierten-Tausende-Hinweise-auf-Kriegsverbrecher.html

2.“Sexualstraftäter laufen frei herum,“
https://www.welt.de/regionales/sachsen/article179678786/Lockerungen-im-Massregelvollzug-2017-erneut-weniger-Verstoesse.html

https://www.welt.de/vermischtes/article169724911/Haeftling-erhaelt-Freigang-und-missbraucht-Gefaengnisangestellte.html

https://www.welt.de/vermischtes/article154384544/Unbegleiteter-Freigaenger-soll-Frau-getoetet-haben.html

https://www.welt.de/regionales/baden-wuerttemberg/article145994858/Sexualstraftaeter-auf-Freigang-lockt-Maedchen-an.html

„Inzwischen sitzt der wegen Kindesmissbrauchs und anderer Gewalttaten vorbestrafte Mann wieder in Haft. Aber es bleibt die Feststellung: Hätten Gutachter und Anstaltsleiter dem vorbestraften Mann keinen offenen Vollzug gewährt, wäre die 13-Jährige nicht gefoltert worden.“
https://www.welt.de/regionales/koeln/article129540497/Nicht-jeder-Haeftling-sitzt-in-einer-Gitterzelle.html

3.“ohnehin „verschwinden“ die Deutschen langsam, “
2010-Migrantenkinder mindestens 30% https://www.tagesspiegel.de/politik/statistik-30-prozent-der-neugeborenen-sind-migrantenkinder/1883768.html

2016- Migrantenkinder unter 6 Jahren= 38% https://www.berlinjournal.biz/aneil-kinder-mit-migrationshintergrund/

4.“denn es kommen zu viele „Unqualifizierte“ ins Land“
https://www.nzz.ch/wirtschaft/uebersicht-wirtschaftsthemen/daten-aus-deutschland-fluechtlinge-zumeist-nur-fuer-helferjobs-qualifiziert-ld.103147

QUALIFIZIERTE WANDERN AUS, UNGEBILDETE WANDERN EIN
https://www.nzz.ch/meinung/deutschlands-doppeltes-migrationsproblem-zu-und-abwanderung-ld.1464988

5.Gigantenzecke
15.8.2018 https://www.welt.de/wissenschaft/article181186400/Blutsauger-Riesen-Zecke-in-Deutschland-aufgetaucht.html

Wer lügt jetzt also mehr?
Und ich frage mich ob der Journalist überhauptseine eigene Zeitung liest.Was soll diese Propaganda?Nur weil Polen nicht auf Mama Merkels Linie ist?

Polen hat aber wohl noch Glück das sie in der EU und Nato sind-sonst würde man vielleicht auch schon den „Krieg ausrufen“ wie gegen Russland.
https://deutsch.rt.com/meinung/86853-claus-kleber-wenn-ein-kalter-krieger-heisslaeuft/
„Guten Abend, zu Wasser und zu Luft sind heute Nacht amerikanische, deutsche und andere europäische Verbündete unterwegs nach Estland, um die russischen Verbände zurückzuschlagen, die sich dort wie vor einigen Jahren auf der Krim festgesetzt haben.“

Wie kann man so krank sein und alten Menschen die den Krieg noch erlebt haben solche Angst einjagen?Würde mich nicht wundern wenn so mancher einen Herinfarkt oder Schaganfall bekommen hat.

Drogen, Müll und Kriminalität in Dresdner Altstadt – BILD löscht Artikel — Jouwatch

Dresden – Es geht um das Dresdner Quartier-Ferdinandstraße – also die Schmuddelecke hinter dem Rundkino. Die Bild-Zeitung hatte ein Interview mit dem Betreiber eines dort ansässigem Erotikgeschäftes geführt und die herrschenden Zustände aufgrund einer immer stärker werdenden arabischen Dominanz dokumentiert. Nun ist der Bild-Artikel nicht mehr aufrufbar. „Das Quartier Ferdinandstraße am Rundkino – einst beliebte […] […]