Gauland und der Vogelschiss – was hat er wirklich gesagt?

Hier die komplette Rede-unter anderem:
Liebe Freunde, denken wir immer daran, dass ein deutscher Jude, Ernst Kantorowicz den Ruhm des Stauferkaisers beschrieben hat.

Aber das deutsche Judentum, von Ballin und Bleichröder über Rathenau und Kantorowicz war Teil einer deutschen Heldengeschichte, die Hitler vernichten wollte.

Liebe Freunde, uns muss man nicht vom Unwert des Nationalsozialismus überzeugen, wir haben diesen Unwert im Blut.

Lassen Sie uns gemeinsam das Gute bewahren und aus dem Schlechten lernen.

https://juergenfritz.com/2018/06/07/vogelschissrede/

Meinung dazu auf dem Kurznachrichtportal Twitter: Dora zwitschert‏ @DoraGezwitscher 10 „Nur wer sich zur Geschichte bekennt, hat die Kraft die Zukunft zu gestalten. Ja wir bekennen uns für die Verantwortung für die zwölf Jahre“ – Bestimmen aus dem Kontext gerissene Zitate die politische Debatte? #Gauland #Vogelschiss https://twitter.com/twitter/statuses/1003017083649748994 (hier anklicken und Sie können sich über den Vortrag […]

via Aufregung über Gauland aus dem Kontext gerissen — rundertischdgf

ps:Schauen sie am Ende des Videos wer nicht klatscht…

Hier ein längerer Ausschnitt aus der Rede.
Gauland bezeichnet Hitler und die Nazis als Vogelschiss,nicht die Verbrechen!Aber die Verbrecher in den Medien wollen es nicht verstehen,sondern hetzen.

Da staunt der Michel und der Pressehetzer der nur abgeschrieben hat!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.