Rundfunkgebühren – AFD Gauland – Hakenkreuz

Bekanntlich sind Hakenkreuze in Deutschland verboten,bei Filmen egal ob Komödie oder Action Film macht man komischerweise eine Ausnahme aber jedes Computerspiel in Deutschland in dem eins vorkam wurde Indiziert,selbst wenn man nur „Nazis“ „ermorden“ konnte.

Und was produzierte „funk“(funk
ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens)?

Ein Computerspiel in dem Gauland laut heise.de einen HAKENKREUZSPRUNG vollführt.
Ach wie lustig die bei funk doch sind!Und natürlich bleibt auch bei den jungen Leuten NAZI hängen…das ist doch der einzige Grund warum ihr dieses miese Spiel gemacht habt.

Hier der heise Artikel:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundesfighter-2-Turbo-Fluechtlingswelle-gegen-Hakenkreuzsprung-3839066.html

Und hier noch paar Infos wie die Leute von funk so ticken:

Wahlbetrug bei der Bundestagswahl 2017?

Bei den Landtagswahlen in NRW wurden unter anderem „aus Versehen“ AFD-Stimmen der Erdogan-nahen Migrantenpartei ADD zugerechnet. Das Kürzel ist ja auch zu verwirrend, (vgl. Urteil) oder steckt politisches Kalkül dahinter? Amtlich war, daß in mindestens 75 von 15000 Wahllokalen AFD-Stimmen „verloren“ gingen. Es ist davon auszugehen, daß das nur die Spitze des Eisberges ist. Anhand […]

über Dokumentiert: Möglicherweise Wahlauszählung nach türkischem Vorbild in NRW — Bayern ist FREI

Warum lügt die Presse so über AFD, Gauland und die „Staatsräson“ bzgl. Israel? Lügenpresse + FAKE NEWS

Zu aller erst das wichtigste falls jemand zu faul zum lesen ist:

Gauland sagte in der FAZ:“Aber wenn tatsächlich die Gefahr besteht, dass Israel von der Landkarte verschwindet und die Juden – jetzt sage ich mal was ganz hartes – ins Meer getrieben werden, dann müssen wir in der Tat an der Seite Israels stehen.“

http://www.faz.net/aktuell/politik/bundestagswahl/alexander-gauland-im-gespraeche-petry-hat-der-partei-in-den-ruecken-gestochen-15216294.html

und das wird natürlich von der Presse meisten verschwiegen.
Und der Linke Vogel vom FEFE Blog https://blog.fefe.de/?ts=a737d619 meint das würde den Wählern der AFD nicht passen.Komisch ich kenn nur Linke die gegen Israel sind,die finden es sogar OK wenn Länder die nicht mal Nachbarn Israels sind das Land mit Raketen bombardieren.

Und um es kurz zu sagen um was es wirklich ging.Gauland meint es sind
NUR LEERE WORTE
der Regierung!Und die Regierung wurde schneller entlarvt als gedacht.
Hier der Beweis http://www.bild.de/politik/inland/israel/bundesregierung-will-sich-nicht-festlegen-ob-sie-israels-existenzrecht-mit-soldaten-verteidigt-53354866.bild.html also GAULAND WILL SOLDATEN SCHICKEN WENN NOT AM MANN IST-DIE REGIERUNG WILL KEINE SCHICKEN!Sonst hätte man ja einfach JA sagen können.

Aber überall wird mit geschickten Formulierungen(die Ausländer gaaaaanz sicher verstehen)zu suggerieren das Gauland sogar das Existensrecht Israel in Frage stellt.
z.b. hier http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/Bundestagswahl-Ticker-+++-Gauland-zieht-Existenzrecht-Israels-als-Teil-der-Staatsraeson-in-Zweifel-1002489831
oder hier: http://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Ich-habe-meine-Haltung-zur-AfD-klar-formuliert-article20058305.html was hat man dem Botschafter da erzählt?

oder hier:https://www.nwzonline.de/interview/interview-existenz-des-staates-israel-anerkennen_a_32,0,4076688428.html

sagt mal schämt ihr euch gar nicht?
Da muss erst mal wieder ein Jude kommen und die AFD verteidigen:
Historiker Dr. Wolffsohn: AfD weder nationalsozialistisch, noch antisemitisch
Natürlich wollte man auch im Staatssender phoenix etwas rausleiern um der AFD eins zu verpassen.Aber es kam anders…
Der PHOENIX- Moderator startet einen letzten Versuch, Wolffsohn wenigstens ein paar negative Dinge über die AfD sagen zu lassen: „Nun sagte Herr Gauland, dass der Schutz von Israel als Staatsraison in Frage gestellt werden soll. Das wird Sie doch schon umtreiben…“

Wolffsohn kühl: „Nein. Da muss man schon den gesamten Zusammenhang kennen und sich erinnern. Als Herr Gauck in Israel war, hat er genau diese Feststellung von Angela Merkel aus 2008 vor dem israelischen Parlament in Frage gestellt. Er sagte, das seien Konsequenzen über die wir nachdenken müssen. Merkels Satz war problematisch. Und Herr Gauland hat nichts anderes gesagt, als Gauck und viele andere auch. Es ist bei Herrn Gauland offenbar etwas anderes als wenn’s Herr Gauck sagt.https://www.journalistenwatch.com/2017/09/27/historiker-dr-wolffsohn-afd-weder-nationalsozialistisch-noch-antisemitisch/

Und in wie vielen Zeitungen haben sie gelesen das Gauck das selbe gesagt hat?Wobei ich von Gauck nicht weiss ob er trotzdem Soldaten schicken wollte wenn es nötig wäre…

Und hier noch ein Kommentar den ich bei tapferimnirgendwo gepostet hatte:
Das sagte er schon mal vor längerer Zeit.Und wer es nicht kapiert hat:
Er hätte auch sagen können:Das ist nur Geschwätz der Regierung!Und das ist es auch.Schicken sie doch mal die deutsche Armee nach Israel um gegen Moslems zu kämpfen.Was denken sie was dann die Moslems hier machen?Letzten Gaza Krieg vergessen?Vergessen wie schnell die Türken Nachts tausende Menschen auf die Strasse brachten beim „Putsch“ in der Türkei und später noch viel mehr?Mehr als sich Deutsche trauen für Sicherheit auf die Strasse zu gehen.

Ich bin auch dafür das Deutschland Israel hilft.Nur sollte man wissen was dann hier passiert…

Achja und wo war eigentlich die Hilfe?Hat Deutschland nicht im 6 Tage Krieg die Waffenlieferungen über Deutschland nach Israel verhindert?Wurde nicht die Deutsch-Französische Panzerabwehrwaffe MILAN an Syrien geliefert-an einen Staat der mit Israel im Kriegzustand war und das unter der SPD Regierung(Ok wer da genau geliefert hat weiss man wohl bis heute nicht-MILAN ist aber eine D-Fr. Enticklung)?Wurden nicht aus Deutschland halbe Fabriken an Feinde Israel geliefert mit denen man Chemische Waffen herstellen kann?Da haben sie ihre STAATRÄSON!

jemand anderes postete:
Aristobulus schreibt:
September 26, 2017 um 2:42 am

Haargenau. Danke für die Erwähnung.

Mehr Détails der absoluten Diskrepanz zwischen Merkels STAATSRÄSON-Bekenntnis und der Realität:

-Merkels Außenministerdarsteller Siggi Pop hat 2017 in Israel lieber mit zwei verlogenen NGOs geredet, als den gewählten und größtenteils respektierten Ministerpräsidenten zu treffen, und dieses Privatisieren mit Linksextremen hat er wirklich als Außenpolitik verkauft.

-Bundespräsident Steinmeier (SPD, diese Partei ist voll unter Merkels Fuchtel) hat 2017 am Grab eines der widerlichsten Terroristenbosse (Arafat) einen deutschen Staatskranz niedergelegt.

-Seit 2013 hat der Merkel-Bundestag beschlossen, dass israelische Prokukte, die von dort stammen, wo laut arabischer Liga keine Juden wohnen dürfen, mit einem gelben Stern gekennzeichnet werden müsen. Das ist Antisemitismus.

-Am 2. Juli 2010 hat der Merkel-Bundestag EINSTIMMIG die israelische Selbstverteidigung gegen Eindringlinge verurteilt, ohne die israelische Seite zuvor angehört zu haben. Da war man von der Idee des Zionistenverbrech‘ so durchdrungen, dass es EINSTIMMIG usf.

-Das deutsche Staatsfernsehen, deren führende Repräsentanten regelmäßig in Merkels Kanzleramt gebrieft werden, lässt keine Gelegenheit aus, um billige Lügen über das israelische Vorgehen gegen den arabischen Terrorismus zu verbreiten (siehe die arte-Affäre um den Dokumentarfilm von Joachim Schröder und Sophie Hafner, und siehe den widerlichen „Faktencheck“ und das Mobbing des Staats-WDR gegen die beiden Dokumentarfilmer und ihren Film).

So sieht die Sache real aus. Merkels Bekenntnis stammt also aus der lauen Luft der Silberzüngigkkeit und des grassierenden Floskelismus

Und ich frage euch Linke und Journalisten.Seit einmal ehrlich.Was denkt ihr wo könnten Jüdische Kinder mit Davidstern ungestört spielen.Bei Gauland in der Hofeinfahrt oder in der Hofeinfahrt in einer „Bereicherten bunten Gegend“ in Berlin?

Ich erinnere auch mal an diese Lügen:
https://luegenpresse2.wordpress.com/2016/06/18/studie-enthemmte-mitte-eher-eine-enthemmte-luege/
„Politologe hält „Mitte“-Studie über Fremdenfeindlichkeit für belanglos
Die Fragen seien häufig suggestiv gestellt, die Untersuchung insgesamt sei von Interessen geleitet und völlig überzeichnet.“
„Die Studie soll keiner lesen, nur die Message glauben
Im Studien-Irrgarten und die Fragebögen fehlen
Agitation als Pseudowissenschaft verkleidet„

Besonders lustig war diese Studie-nur wurde in der Presse etwas völlig anderes suggeriert!
Die Studie „Die Mitte im Umbruch – rechtsextreme Einstellungen in Deutschland 2012„ wurde von der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung verfasst. Während wir in Fernsehberichten zu der Studie Nazi-Aufmärsche zu sehen bekommen, zeigt die Studie jedoch, in welchem Parteispektrum sich die meisten Antisemiten befinden: bei den SPD-Anhängern.

0 % – in Worten NULL PROZENT der „Rechten“ in Ostdeutschland verharmlosen den Nationalsozialismus.
Allerdings muss man erwähnen, dass die Stichprobe der „Rechten“ gerade mal 4 (!) Personen umfasst.

Ja das sind die tollen Studien die uns um die Ohren gehauen werden!

Und hier für die dreckigen Lügner und Hetzer:

Alle dürfen entsorgen nur der AFD Gauland nicht – Doppelmoral der Lügenpresse die 2te

Hier eine schöne Zusammenfassung des Deutsch-Polnisch-Juden Henryk M. Broder:

„Was ist an dem Wunsch, jemanden entsorgen zu wollen, volksverhetzend? Stellt Frau Özoguz das Volk dar?

Und warum greift er erst jetzt ein? Liest er nur seine eigenen Texte und hat deswegen diese übersehen?

„Natürlich gibt es korrupte Abgeordnete und Lobbyisten, aber die halten sich meist nicht lange in Brüssel und werden entsorgt.“  Hier

„Eigentlich ist es aber für Parteien ein Segen, ausgebrannte oder unfähige Mitglieder diskret in der Wirtschaft entsorgen zu dürfen.“ Hier

„Entsorgt in Brüssel – Günther Oettingers Ernennung trägt klassischen Züge Merkel’scher Problementsorgung.“ Hier

„Wir entsorgen in der EU lieber unsere politische B-Prominenz.“ Hier

„In Schröder-Manier haben die Grünen ihre Skandalfigur ruck, zuck entsorgt.“ Hier

„Sanft entsorgt“ Hier

„Zurück bleibt das Bild einer Partei, die einen ihrer Genossen notfalls ohne Skrupel entsorgt  – ähnlich wie in der US-Serie „House Of Cards.“ Hier

„Die Merkel will aber nicht, dass die entsorgt werden. Weil sie sich dann gleich selbst entsorgen müsste. Immerhin hat sie ja auch schon den toxischen Stoiber, Kohl und Merz entsorgt. Und den Koch fast auchDie Grünen wollen gerne die Künast und den Trittin entsorgen.“ Hier

„Nach der Grünen-Urwahl zeigt sich SPD-Chef Sigmar Gabriel zuversichtlich für einen Regierungswechsel im kommenden Jahr. Es gebe jetzt das gemeinsame Ziel von SPD und Grünen, nicht nur die Regierung Merkel abzulösen, sondern ‚rückstandsfrei zu entsorgen‘, sagte Gabriel am Montag in Berlin. Er sei sicher, ‚dass wir gute Chancen haben, das zu schaffen‘.“ Hier

kompletter Artikel hier:

http://www.achgut.com/artikel/die_entsorgte_nation

 

Alle dürfen jagen nur der AFD Gauland nicht – Doppelmoral der Lügenpresse

Jeder Depp weiss das Gauland das politisch gemeint hat.Man sehe sich paar ältere Debatten an…

1994 „Und Grünen-Sprecher Ludger Volmer tönte am Wahlabend: „Wir werden den Kanzler jagen.“ http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13683714.html

1994 die 2te: „Rudolf Scharping hat 1994 gesagt, die SPD werde die Regierung ‘jagen’, bis sie zurücktreten muß.“ https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/afd-chefin-petry-bricht-mit-neuer-fraktion/

2013 FDP Lindner „Wir jagen die Regierung von Hannelore Kraft“. http://www.n-tv.de/politik/Lindner-redet-ueber-Macht-Geld-und-Visionen-article10584976.html

2016 Altkanzler Gerhard Schröder: „Man muss schon den Eindruck erwecken, dass man nicht zum Jagen getragen werden will, sondern die anderen jagen will und nicht die eigenen Leute.“ http://www.spiegel.de/politik/deutschland/gerhard-schroeder-stuetzt-sigmar-gabriel-spd-soll-sich-hinterm-chef-sammeln-a-1095383.html

Nur gut das er nicht das gesagt hat:
„„Ab morgen kriegen sie in die Fresse“: 2017 SPD-Fraktionschefin Nahles“
http://meedia.de/2017/09/28/ab-morgen-kriegen-sie-in-die-fresse-spd-fraktionschefin-nahles-nach-niveaulimbo-weiter-in-der-kritik/

oder das:
2017 Grüner Kretschmann(Ex-Kommunist): Man habe Chancen, diese Wähler zurückzugewinnen, die anderen sehr schwer. «Das ist wahrscheinlich so ein Bodensatz, den es einfach gibt. https://www.esslinger-zeitung.de/region/stuttgart_artikel,-afd-chef-meuthen-kritisiert-kretschmanns-wortwahl-ueber-waehler-_arid,2151476.html

und als Linker wird man auch schon mal persönlich:
„„Nazis, Faschistenpack, Dreckfressen“.Zusätzlich drohte er Kießling mit „Halt deine Fresse, ich hau dir gleich aufs Maul“,“ https://www.journalistenwatch.com/2017/09/28/nazis-faschistenpack-dreckfressen-afd-stellt-strafanzeige-gegen-linken-abgeordneten/

Update 9.10.17:
Noch mehr Jäger http://www.achgut.com/artikel/jagdverbot_im_parlament_aber_nur_fuer_einen

Offizielle UNO-Landkarte von Israel zeigt keine Landeshauptstadt

Wo bleibt die Staatsräson Frau Merkel?Oder hat Deutschland bei der UNO nichts zu sagen?

Aussie Dave, Israellycool, 12. September 2017 (und Daniel Pipes, National Review online, 12. September 2017) Jawohl, ich kann nicht glauben, dass das erst jetzt entdeckt worden zu sein schient. Daniel Pipes schrieb am 12. September auf National Review online: Viele Medien-Schwergewichte – die BBC, Agence France Presse, der Guadian, die New York Times, die Washington […]

über Offizielle UNO-Landkarte von Israel zeigt keine Landeshauptstadt — abseits vom mainstream – heplev

Wahlbetrug in Duisburg? Wieder mal 0% für die AFD?

Folgendes fand ich auf facebook.
Da fällt mir ein,bei der Landtagswahl gab es doch auch gerade in Duisburg so einige Auffälligkeiten…

duisburg 1203

Ausserdem fand ich folgenden Kommentar:
Anke R. schrieb dazu:
„Ich habe gerade die Landtagswahlen von Mai 2017 aus diesem Stadtteil Obermeiderich vor mir.. Da hatte die AfD von 9.378 Stimmberechtigten 620 Stimmen. Machte 14,48% aus. Das war das dritt stärkste Ergebnis dieses Wahlkreises! Aber – im Stimmbezirk 1203 um den es hier ja geht, bekam die AfD auch schon nur 2 Stimmen! In diesem Wahlbezirk gibt es nur in etwa 639 Stimmberechtigte.

UPDATE 30.9.2017
Ich habe die Liste rausgesucht:Hier könnt ihr alle Zahlen nachprüfen.Wenn man bei den Parteien oben auf die kleinen „Dreiecke“ klickt kann man die % Zahlen Absteigend oder Aufsteigend ordnen.
http://wahlergebnis.duisburg.de/BWOBW/05112000/html5/Bundestagswahl_35_Uebersicht_stbz_Zweitstimmen.html

Auffällig ist auch das es Stimmbezirke mit 7% ungültigen Stimmen gibt aber auch welche mit 100% gültigen.Statistisch gesehen unwahrscheinlich.Schaut in eurer Gemeinde nach wie es dort aussieht!Geht auf die Seite eures Rathauses,dort müsstet ihr die Zahlen finden.Leider verwendet nicht jede Stadt das selbe System.
Hier http://wahlen.votemanager.de/
findet ihr zwar viele Städte aber leider benutzt wohl nicht jede Stadt das selbe System.

und hier noch mehr Fälle:
https://luegenpresse2.wordpress.com/?s=wahlbetrug

Feministische Partei Die Frauen fordert Neuauszählung in Berlin

Die Feministische Partei Die Frauen schrieb auf facebook:

Zitat:“Uns liegt ein ausführliches Schreiben eines Wahlbeobachters im Bezirk Berlin-Steglitz-Zehlendorf vor – mit dem Resumee: „Ich empfehle eine Neuauszählung für 718. Zumindest für die SPD, AfD und die Frauenpartei.“ “

https://archive.is/kbwrX

Jüdin will „AFD Nazis“ jagen und entdeckt schreckliches…

„Die israelische Schriftstellerin und Journalistin Orit Arfa ging für Achgut.com und das Jewish Journal in der Wahlnacht auf Nazi-Jagd. Und zwar bei der AfD-Siegesfeier in München: „München, Bierhalle, Hitlerputsch 1923, ihr wisst schon!“. Im vergangenen Jahr veröffentlichte Orit Arfa für die Achse des Guten den Beitrag „Deutschland ich bin verrückt nach Dir“. (Mit deutschen Untertiteln)“

Hinweis:Für Untertitel unten rrrrrrechts im Video-Bild auf das erste Rrrrrrechteck klicken!

WAHLLEITER VERSTOSSEN GEGEN WAHLORDNUNG – Bundestagswahl 2017

WAHLLEITER VERSTOSSEN GEGEN WAHLORDNUNG

Aus #Erlangen und #Nürnberg wurden uns Probleme gemeldet. Dort bestehen die Wahlvorstände und Wahlleitungen (Mails liegen vor) auf deren eigene Stifte. Dies ist ein Verstoß gegen die Bundeswahlordnung und ermöglicht Wahlbetrug. Ihr müsst nicht deren Bunt- oder Bleistifte nutzen.

#btw17 #Wahlbetrug #Wahlbeobachtung

So ist es richtig: https://www.bundeswahlleiter.de/service/glossar/s/schreibstift-wahlkabine.html

Moslem will dafür sorgen das alle Moslems das Land wegen der Bundestagswahl verlassen!

Achtung!Das war ein FAKE!

Das Bild mit dem Spruch hatte jemand als Satire gekennzeichnet,ein anderer aber den Hinweis weggeschnitten und verbreitet.

Da aber dutzende Prominente in den USA das gleiche gesagt haben-nämlich das sie das Land verlassen(getan hats wohl trotzdem keiner!)werden war das ja nicht weit hergeholt.

Wahr ist aber das A.M. bei twitter auf die „Islamische Zeitung“ verlinkt z.b. hier:

aimann

http://archive.is/idDAD

Schauen wir doch mal wer der Herausgeber ist.Aha ein Herr Rieger!

Zitat von Wikipedia:
„Nachdem 2007 bekannt wurde, dass 1993 Rieger in einer Rede auf einer Veranstaltung zu Ehren des „Khomeini von Köln“ Cemaleddin Kaplan „bedauert“ hatte, dass die Deutschen die Juden nicht ganz vernichtet hätten („Wie die Türken haben wir Deutschen in der Geschichte schon oft für eine gute Sache gekämpft, obwohl ich zugeben muss, dass meine Großväter bei unserem gemeinsamen Hauptfeind nicht ganz gründlich waren.“)[22] distanzierte sich Rieger zwar von dieser antisemitischen Aussage, musste aber als stellvertretender Vorsitzender des Islamrats zurücktreten.“
https://de.wikipedia.org/wiki/Islamische_Zeitung

Alles klar?

Immer mehr Zensur bei google?

Anscheinend darf man gewisse Wörter nicht mehr verwenden um Werbung zu machen schreibt Spencer von jihadwatch aus den USA.

„Jeder, der mit Marketing zu tun hat, weiß, dass Google im Prinzip das Internet gehört. Jeder, der die Seite Jihad Watch von Robert Spencer kennt, auf der er die täglichen Grausamkeiten des islamischen Terrorismus postet, weiß, dass dies auf Artikeln beruht, die auf der ganzen Welt in den Mainstream Medien veröffentlicht wurden und die Robert Spencer zusammengetragen hat. Darum ist diese Seite ganz sicher keine Hass-Seite. Niemals hat Robert Spencer zu Hass oder Intoleranz aufgerufen. Es ist eher so, dass er der Öffentlichkeit eine Art Service anbietet, er will Unwissende über die steigende Gefahr des islamischen Terrorismus informieren.“

weiter gehts hier: https://de.europenews.dk/Google-zensiert-Werbung-mit-bestimmten-Schlagworten-139554.html

ps:Mir ist bei youtube auch schon aufgefallen das Videos die Moslem,Terror etc. beinhalten viel schneller gelöscht oder auf ab 18 gesetzt werden als früher.Machmal ist ein Video auch nur noch für einen selbst sichtbar.Machmal werden auch Videos die nur Pressemeldungen enthalten gelöscht.Also nur TEXT!Es gibt also keine Gewalt,keine Nackten;Nichts!
Bald gibts wohl nur noch Katzenvideos Islam- und Genderpropaganda.

Daher empfehle ich eine andere Suchmaschine. zb. https://startpage.com die benutzen wohl auch google Ergebisse,sollen aber nichts speichern.

Oder https://duckduckgo.com die sollen auch keine Daten speichern.
https://de.wikipedia.org/wiki/DuckDuckGo
„DuckDuckGo betont, dass anstelle der meistgesuchten die besten Suchergebnisse angezeigt würden, wobei die Suchergebnisse aus über 400 individuellen Quellen wie Wikipedia, aber auch anderen Suchmaschinen wie Bing, Yahoo, Yandex oder Yummly entstammen“

Was man vor der Wahl bedenken sollte…

Rottweil / Berliner Idioten-Republik. Eine brillante Aufzählung des Staatsversagens, also sowas wie die Leistungs- und Erfolgsbilanz der etablierten Volks- und Bundestagsparteien (CDU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, Die Linke, FDP) der letzten 20 Jahre in 100 Punkten:

über 20 Jahre Staatsversagen! — Rottweil Blog

Erster WAHLSKANDAL schon vor der Wahl!Stimmzettel liegen frei herum…

So verantwortungsvoll wird in diesem Land mit den Stimmzetteln für die vielleicht wichtigste Wahl in der Deutschen Geschichte umgegangen.

Die Stimmzettel befinden sich frei zugänglich in einer Sporthalle in einem kleinen badischen Städtchen. Der halbe Ort kann hier jederzeit ein- und ausgehen.

Als Demokrat der an eine ordnungsgemäße Abwicklung der Wahlen glaub, möchte man am liebsten gar nicht wissen wie viele Stimmzettel in diesem Land noch unbeaufsichtigt irgendwo rumstehen, und wie viele Stimmen auf diese weisen bereits “abgegeben” wurden.

Deshalb ist es Bürgerpflicht eines jeden. morgen in sein Wahllokal zu gehen und die Auszählung der Stimmen zu beobachten.
stimmzettel

Bei der Gelegenheit verweise ich nochmal auf http://rupp.de/briefwahl_einspruch/
Sie werden staunen!

Die Briefwahl in Deutschland ist in hohem Maße anfällig für Wahlmanipulationen. Seit 1989 wurden alle Sicherungsmechanismen der Briefwahl bei der Bundestags- und Europawahl abgeschafft:

1.Die Wahlscheine werden bei der Auszählung nicht mehr mit dem kompletten Wahlscheinverzeichnis abgeglichen, sondern nur noch mit der Liste der für ungültig erklärten Wahlscheinen. In dieser Liste sind gefälschte Wahlscheine natürlich nicht enthalten. (gestrichen 1989, § 68 Abs. 1 EuWO bzw. § 75 Abs. 1 BWO)
2.Es reicht das Dienstsiegel nur noch aufzudrucken, anstatt es zu stempeln. (gestrichen 1989, § 27 Abs. 2 EuWO bzw. § 28 Abs. 2 BWO)
3.Auch die Siegelmarken für die Stimmzettelumschläge wurden gestrichen. (gestrichen 1989, § 27 Abs. 3 bzw. § 28 Abs. 3 BWO)
4.Es ist keine amtliche Unterschrift mehr auf dem Wahlschein nötig. (gestrichen 2002, § 27 Abs. 2 EuWO bzw. § 28 Abs. 2 BWO)

Gefälschte Briefwahlunterlagen mit Phantasienamen fallen also weder dadurch auf, dass es die Namen gar nicht gibt, noch durch irgendwelche Sicherheitsmerkmale. Die Unterschriften der Eidesstattlichen Versicherungen unter den Wahlscheinen werden nur auf Vorhandensein überprüft, stellen also keinerlei Hürde für Fälscher dar. Es erfolgt nicht einmal ein Vergleich der Anzahl an ausgegebenen mit der an eingegangenen Briefwahlunterlagen.

Dass das Problem nicht theoretisch ist, zeigt eine lange Sammlung an Fällen von Fälschungen und Wahlbetrug bei der Briefwahl.
http://rupp.de/briefwahl_einspruch/briefwahl_wahlbetrug.html

Hier finden sie noch mehr Fälle:
https://luegenpresse2.wordpress.com/?s=wahlbetrug

WDR bestätigt:Steuerpläne der AFD sind die einzigen die dem kleinen Arbeiter helfen!Landtagswahl Wahlen

Ja sie haben es wirklich gesagt.Aber das ist noch nicht alles.In der Sendung wurde auch gesagt die Vorschläge der CDU,SPD,Grünen Linken wie Einkommenssteuer senken oder den Grundfreibetrag zu erhöhen helfen Familien mit kleinem und mittlerem Einkommen nicht!
Auch das DIW(Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung)bestätigte dies!

Ausserdem sagt das DIW das man die Mwst. senken muss wenn man ärmeren Haushalte entlasten will.
Weiter heisst es im Beitrag: „Aber vielleicht ist es ihnen(den Altparteien) gar nicht so ernst damit untere und mittlere Einkommen zu entlasten,denn das DIW hat herausgefunden das Menschen mit niedrigeren Einkommen entweder gar nicht oder aber die AFD wählen…“

Original wurde gelöscht*https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/markt/video-mehrwertsteuer-senken-100.html
https://web.archive.org/web/20170925131545/https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/markt/video-mehrwertsteuer-senken-100.html

Die Altparteien sind sicherlich vor Wut rot angelaufen.Da reden
sie auf jeder Veranstaltung davon das sie den ärmeren und dem Mittelstand helfen wollen und ein paar Tage vor der Wahl entlarvt es ausgerechnet der WDR als Lüge.

Vielleicht kürzen sie dem Chef auch das Gehalt.Wünschenswert wäre es!
https://rottweil.wordpress.com/2017/09/22/wdr-chef-e-399-000-gehalt/

ps:Leider hat der WDR vergessen zu erwähnen das die AFD auch den Rundfunkbeitrag(früher GEZ genannt)abschaffen will.
Und wo das Geld hinfliesst decken IMP & DOrian auf.Ganz ohne Geld vom Arbeiter.

Es ist wirklich unglaublich wen die Sender mit dem Geld finanzieren(Steuern darf man ja nicht sagen hab ich mal gelesen).

Hier noch ein Artikel eines anderen Bloggers über die Steuersenkungspläne von Linken und FDP.Kurz gesagt:Wählerverarschung!
https://bayernistfrei.com/2017/09/22/linke-fdp-steuern/

Wie Propaganda-Medien die Merkel-Regierung vor den Wahlen von allen Rechtsbrüchen reinwaschen

„Am 26. Juli 2017 stellte der EuGH in einem Grundsatzurteil fest, dass die Dublin-III-Verordnung der EU, wonach der EU-Staat für ein Asylverfahren zuständig ist, den der Asylsuchende zuerst betritt, auch in Ausnahmesituationen gelte, wie sie im Spätsommer 2015 bestand.“
weiter gehts hier: https://fassadenkratzer.wordpress.com/2017/09/19/wie-propaganda-medien-die-merkel-regierung-von-allen-rechtsbruechen-reinwaschen/

Wahlkampf Lügen schon jetzt aufgeflogen! FDP – CDU – Die Grünen wollen das Land fluten!

Von den Grünen erwartet man ja nichts anderes,von der CDU unter Merkel auch nicht.Aber was erzählte Christian Linder in den letzten Wochen nochmal?

Schauen wir mal:
Lindner will Kriegsflüchtlinge so bald wie möglich zurückführen
https://www.welt.de/politik/deutschland/article168398768/Lindner-will-Kriegsfluechtlinge-so-bald-wie-moeglich-zurueckfuehren.html

Lindner will Flüchtlinge zurückschicken
http://www.n-tv.de/politik/Lindner-will-Fluechtlinge-zurueckschicken-article20022236.html

FDP-Chef Christian Lindner – Alle Flüchtlinge müssen zurück!

Und was beantragt die FDP gemeinsam mit CDU und Grünen in Schleswig Holstein?
„CDU-FDP Koalition in Kiel für leichten Familiennachzug

Je nach unterschiedlichen Annahmen geht es beim Familiennachzug um ein halbe bis zwei Millionen Zuwanderer. Die schwarzgelbe Koalition in Schleswig-Holstein ist für den praktisch unbegrenzten Familiennachzug. Hier die Landtagsdrucksache. “

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/cdu-fdp-koalition-in-kiel-fuer-leichten-familiennachzug/

Und es wird wieder Millionen Trottel geben die diese Gestalten wählen.

Hundertausende Syrer sind in ihre Städte schon zurückgekehrt aber diese Trolle wollen noch schnell mehr nachkommen lassen(fragt man eigentlich nach Beweisen ob jemand wirklich zur Familie gehört?)bevor der Krieg ganz zu Ende ist.Am Ende dürfen wir wahrscheinlich Chinesen bezahlen die Syrien wieder aufbauen…denn die jungen Männer sind ja alle hier.

Jüdisches „Jewiki“ empfiehlt die Wahl der AfD – Keine Fake News!

Juden wählen AFD!

Ursprünglich veröffentlicht auf CHRISTLICHES FORUM: Von Felizitas Küble Bei JEWIKI handelt es sich um ein Online-Lexikon von jüdischer Seite, das sich speziell mit jüdischen Stichworten/Fragen bzw. mit allgemeinen Themen aus jüdischer Sicht befaßt: https://www.jewiki.net/w/index.php?title=Hauptseite&oldid=425481 Man könnte es gleichsam als jüdische Variante von Wikipedia ansehen – natürlich weitaus bescheidener im Umfang. Betreiber der Internetseite…

über Jüdisches „Jewiki“ empfiehlt die Wahl der AfD — philosophia perennis

Und hier:Jüdische Mitglieder in der AFD:

da staunt der gehirngewaschene Michel!

Fake News in der Türkei – Lügenpresse

In der Türkei wird ja viel Müll verbreitet.Aber darauf muss man erstmal kommen!
Abgeblich wollen 200000 Juden nach Kurdistan ziehen wenn diese Unabhängig werden und deswegen steckt natürlich Israel auch irgendwie mit drin…

Klar Juden aus einem der modernsten Länder der Welt haben auch nichts besseres zu tun als in ein Wüstengebiet mit 99% Moslems zu ziehen wo es mehr Kalashnikovs als Bäume gibt.

http://www.mena-watch.com/tuerkei-verschwoerungstheorien-ueber-kurdistan-und-israel/

Gehört Österreich schon wieder zu Deutschland?

Man könnte es annehmen.Der Staatssender ORF berichtet genau wie unsere Staatssender.Alles toll,weiter so!

„Im Brennpunkt

Sendung: Im Brennpunkt – „Merkel, die Krisenkanzlerin“. Allein der Titel der Sendung „ Die Krisenkanzlerin“ ließ mich vermuten, dass die Krisen angesprochen würden, die Merkel verursacht hat – Energiekrise, Griechenlandkrise und Flüchtlingskrise. Falsch gedacht, es war eine Jubelsendung, die den Eindruck vermitteln sollte, Merkel würde Krisen bewältigen.“

weiter hier: http://www.orf-watch.at/Kritik/2017/09/1324

Wahlkampf im ÖR nur Show? Soll Merkel vor unangenehmen Fragen geschützt werden?

Fundsache auf Facebook: ZDF und ARD nennen ihre Wahlkampfschauen mit den Kanzlerkandidaten Klartext und Wahlarena. In Wirklichkeit überlassen sie nichts dem Zufall. Ausgesuchtes Publikum, ausgesuchte Fragesteller mit gelenkten Fragen. Das, was hier die Morgenpost aufdeckte, ist aber an Frechheit kaum noch zu überbieten. Aber warum berichtet über diese Trickersei nur diese eine Zeitung. Wo ist […]

über ZDF Klartext: Soll Merkel vor echten Fragen der Bürger geschützt werden? — rundertischdgf

Halten sich Palästineser jetzt für Juden? Pallywood in Reinkultur!

Die kennen wirklich keine Grenzen…

Elder of Ziyon, 14. September 2017 Tomer Ilan machte auf Facebook eine erschreckende Entdeckung: Palästinensische Medien präsentieren fälschlich Holocaust-Bilder als Bilder aus dem israelisch-palästinensischen Konflikt. Meine Recherchen habe Dutzende von Fällen aufgedeckt, in denen palästinensische und arabische Publikationen, darunter auch Mainstream-Zeitungen, Bilder aus den Nazi-Konzentrationslagern des Zweiten Weltkriegs veröffentlichen, die sie fälschlich als Ereignisse bezeichnen, […]

über Palästinenser zeigen Bilder aus der Zeit des Holocaust als Fotos „israelischer Massaker“ — abseits vom mainstream – heplev

Ist SZ Prantl neidisch auf die Moslem Terroristen?

Was will unser dieser Tr…ähm Prantl damit sagen?Und was geht in seinem Hirn vor?

Ursprünglich veröffentlicht auf Conservo: (http://www.conservo.wordpress.com) Von Michael Mannheimer *) „Mörderisch-tollkühner Mut für die höhere Idee des Islam ist also das neue Ideal, das uns von Presseerzeugnissen vorgehalten wird, die einst für die offene Gesellschaft standen. An alle Zweifelnden aber enthalten islamistischen Attentate eine Botschaft: Schaut her, es gibt noch Leute, die ihr Leben…

über Die SZ singt Loblied auf den Mut der Terroristen, für ihren Idealismus zu morden. — Islamnixgut

Fake News auch über Lebensschützer

Selbst über Lebenschützer verbreitet die Lügenpresse Fake News.Mann kann sich natürlich darüber streiten ob es in der Regel nicht erlaubt sein sollte,aber hier geht man wieder wie gegen jeden politschen Gegner vor.Lügen,verdrehen,falsche Zahlen liefern.

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Schutz trächtiger Rinder mehr wert als Schutz ungeborener Kinder laut Weltgesundheitsorganisation werden weltweit etwa 40 Millionen Kinder jährlich im Mutterleib getötet („abgetrieben“). Zu Recht setzten sich Tierschützer dafür ein, daß hochträchtige Rinder nicht zum Schlachten gebracht werden dürften. Diesen Aufschrei wünscht man sich auch für den Schutz ungeborener Kinder. Conservo hat […]

über Medienmanipulation – das x. Beispiel: „Protest von Abtreibungs-Befürwortern“ — Conservo

Steuerzahler Geld für Terroristen-Rente! Aber die Medien schweigen wieder!

Viele wissen es nicht aber die nicht gewählte Regierung(Abbas blieb einfach auf seinem Platz…)in Judää&Samaria(auch Palästina genannt) bekommt den Grossteil ihres Geldes aus Deutschland,Europa,USA,Japan etc. Und was machen sie damit?Sie zahlen Terroristen und Mördern einen Bonus.Je mehr gemordet wurde desto mehr bekommt man selbst und die Familie auch.Und diese Typen werden auch noch ins EU Parlament eingeladen,dürfen die alte Lüge vom Brunnenvergifter neu auftischen und die Idioten dort klatschen auch noch Beifall. http://www.mena-watch.com/mena-analysen-beitraege/applaus-fuer-antisemitische-hetze-im-eu-parlament/ Auch ein gewisser SPDler klatschte freudig mit…

gefunden auf twitter: PA-Gehälter für Terror-Häftlinge 0 – 3 Jahre: €330/Monat 3 – 5 Jahre: gut €470/Monat 5 – 10 Jahre: €945/Monat 10 – 15 Jahre: €1420/Monat 15 – 20 Jahre: €1.655/Monat 20 – 30 Jahre: €2.336/Monat mehr als 30 Jahre: €2.338/Monat pro Ehefrau: €70 mehr/Monat pro Kind: €11,80 mehr/Monat Einwohner von Jerusalem: €70 mehr/Monat […]

über Die Gehälter der PA für arabische Terroristen — abseits vom mainstream – heplev

42% Lügenpresse-Anteil in der Huff

(David Berger) „Welche deutsche Nachrichtenseite verbreitet die meisten Falschmeldungen auf Facebook?“ fragte das Motherboard von Facebook. Das erstaunliche: Die „Huffington Post“ landete in den Top 8 ganz weit oben, auf Platz 2 – Das heißt konkret: fast die Hälfte (44 %) aller Facebookposts der „Huffington Post“ sind irreführend oder falsch.

über „Vice“: 42 % aller Facebookposts der „Huffington Post“ sind irreführend oder falsch — philosophia perennis

Kirche verbreitet LÜGE!Hat der Teufel seine Finger im Spiel?

Die ev. Kirche behauptet die AFD würde Deutsche Männer als Köterasse bezeichnen-jeder der die Presse verfolgt wird mitbekommen haben das dies ein Türke war der Deutsche so beleidigt hat und dies laut Gericht auch noch darf!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Ein ev. Pastor redet Klartext Mein Gott, was haben wir von unseren Kirchen schon alles ertragen müssen! Statt sich um unser (und ihr) Seelenheil zu kümmern, betreiben die Kirchen – allen voran die evangelische – Meinungsmache, im Klartext: Meinungsmanipulation im Wahlkampf. Dieselben, die feige das Kreuz verstecken, wenn Moslems in der […]

über Ein skandalöser Wahlaufruf: Evang. Kirche, Zeitgeist, AfD usw. — Conservo

Dänemark-Schlimmste Situation seit dem 2. Weltkrieg aber die deutsche Presse schweigt!

Hier in englisch und dänisch zu lesen:
https://www.10news.one/danish-government-on-escalating-malicious-migrant-crime-worst-situation-since-2nd-world-war/
https://newspeek.info/loesnede-hjulbolte-stenkast-fra-broer-og-afbraendte-biler-danmark-under-massivt-angreb-fra-lavteknologisk-jihad/
https://newspeek.info/loesnede-hjulbolte-stenkast-fra-broer-og-afbraendte-biler-danmark-under-massivt-angreb-fra-lavteknologisk-jihad/
http://nyheder.tv2.dk/politik/2017-08-05-politikere-foreslaar-militaer-hjaelp-efter-skudepisoder
Hier übersetzt:
https://de.europenews.dk/Daenische-Regierung-Migrantenkrieg-schlimmste-Situation-seit-dem-2-Weltkrieg-139553.html

Dänische Regierung: Migrantenkrieg, schlimmste Situation seit dem 2. Weltkrieg
Die Durchsetzung von Recht und Ordnung in Dänemark ist nicht mehr gewährleistet, mit dem sog. „low-tech Jihad“ haben Migrantenbanden die Straßen erobert. Das sollte die dänische Regierung eigentlich nicht überraschen – anscheinend ist sie es aber.

Tausende Vorfälle, gelockerte Radmuttern an Autos, große Steinbrocken oder Holzklötze, die von Autobahnbrücken geworfen werden, dünne Stahldrähte, die über Fahrradwege gespannt werden, um unschuldige Radfahrer zu köpfen, verbreiten unter den Dänen Horrorvorstellungen.

In fast allen Fällen stellte sich heraus, dass die Täter aus den sog. MENAP Staaten kommen (Naher Osten, Nordafrika, Pakistan).

Die jüngste Entwicklung, die man als „massiven low-tech Jihard“ bezeichnen kann, dreht sich um Migrantenbanden und Flüchtlinge arabischer oder nordafrikanischer Herkunft, die mitten in der Hauptstadt Kopenhagen willkürlich auf unschuldige Menschen schießen, und so das Leben der Bewohner und auch von Besuchern in einer populären Touristenstadt aufs Spiel setzen.

Bis jetzt wurden schon drei Menschen angeschossen, eine barbarische Form von Zielübungen mit einer Schusswaffe. Da alle Verletzten junge Männer waren – möglicherweise Versuch die Anzahl zukünftiger Opfer zu reduzieren – warnt nun die dänische Polizei alle Männer zwischen 17 und 25 Jahren öffentliche Plätze in Kopenhagen zu meiden.

Preben Bang Henriksen, Sprecher der dänischen Regierungspartei, der liberalen Venstre, ist entsetzt über den raschen Verfall der Sicherheit im öffentlichen Raum im ehemals sicheren und ruhigen Königreich.

„Seit dem Zweiten Weltkrieg hatten wir keinerlei solcher Warnungen von der Polizei gehabt. Das ist völlig inakzeptabel,“ sagte Preben Bang Henriksen.

Die Sprecherin der oppositionellen Sozialdemokraten, Trine Bramsen, stimmt mit der liberalen Regierung überein, nennt die gegenwärtige Sicherheitslage „eine Katastrophe“.

Seit Jahrzehnten warnen Islamkritiker und Kritiker der muslimischen Masseneinwanderung vor der unverantwortlichen liberalen Politik, die Migranten oder Flüchtlinge aus islamischen Ländern aufnimmt. Deshalb sollten die dänischen Politiker nicht überrascht sein über die Dringlichkeit dieser abscheulichen Gewalt. Aber offensichtlich sind sie es.

Um diesen rapiden Verfall von Recht und Gesetz aufzuhalten – und die öffentliche Sicherheit im Allgemeinen zu verbessern – hat das dänische Parlament zugestimmt die Armee im Inneren einzusetzen.

Ein solcher Einsatz wird den Einfluss Dänemarks in der NATO weiter verringern. Obwohl die Regierung dem amerikanischen Präsidenten Donald J Trump versprochen hatte, dass man den Militärhaushalt erhöhen und mehr Geld zur Verfügung stellen werde.

Zur Zeit gibt Dänemark nur 1,17 Prozent seines Bruttosozialprodukts für Verteidigung aus und liegt so weit unter den für eine Mitgliedschaft in der NATO geforderten 2 Prozent, auf die man sich 2006 geeinigt hatte.

Wie Propaganda-Medien die Merkel-Regierung von allen Rechtsbrüchen reinwaschen

Ursprünglich veröffentlicht auf FASSADENKRATZER: Am 26. Juli 2017 stellte der EuGH in einem Grundsatzurteil fest, dass die Dublin-III-Verordnung der EU, wonach der EU-Staat für ein Asylverfahren zuständig ist, den der Asylsuchende zuerst betritt, auch in Ausnahmesituationen gelte, wie sie im Spätsommer 2015 bestand. Es sei „nicht ausschlaggebend, dass das Überschreiten der Grenze in…

über Wie Propaganda-Medien die Merkel-Regierung von allen Rechtsbrüchen reinwaschen — Bayern ist FREI

Linke verbreiten gefälschten Flyer zur Bundestagswahl -Wahlbetrug -Wahlfälschung

Wie schon bei vorherigen Wahlen verbreiten Linke mal wieder Lügen.Diesmal verbreiten sie mit dem Original Logo(meistens benutzen sie ja nur ein ähnliches)der AFD das man die Stimmzettel angeblich unterschreiben soll.
Siehe hier: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1447343341979862&set=gm.1515046698605433&type=3&theater&ifg=1
Sicherungen hier:
https://archive.is/lY3no
https://archive.is/QPGQd

Bitte teilen.

Wer einen twitter account hat bitte beim Bundeswahlleiter nachfragen was er dagegen tut: https://twitter.com/wahlleiter_bund?lang=en
natürlich kann man auch einen Herr Mass,facebook und Kahane fragen was sie gegen diese Fake NEWS tun.

Gegen diese Seite https://www.votebuddy.de/ hat er ja auch nichts getan obwohl zuerst so getan wurde.Aber das soll ja alle snur ein Spass sein…hahaha wie lustig.
Und wenn jemand Waffentausch anbietet und dann sagt:Haha das war doch nur ein Witz dann macht der Staat auch nichts oder wie?

DREI Hurrikan-Fake News im ZDF „MORGENMAGAZIN“ am 11.09.2017 Lügenpresse schon am Morgen

Auf EIKE findet man immer wieder schöne FAKE NEWS z.b diese:

Am 11.09.2017 im ZDF „Morgenmagazin“ konnte der so angekündigte „Klimaphysiker“ Anders Levermann (PIK POTSDAM) seine Propaganda mit Hurrikan-Klimawandel-Alarmismus wiedermal vollends unter die TV-Zuschauer bringen, weil Dunja Hayali 1. schlecht vorbereitet war und 2. auch vollends auf der Welle des Hurrikan-Alarmismus „mitgeritten“ ist. Die drei wichtigsten Informationen über die drei Hurrikane Irma, José und Katia waren definitiv FALSCH, was in folgendem Kurz-Video dokumentiert wird:

https://www.eike-klima-energie.eu/2017/09/15/drei-hurrikan-luegen-im-zdf-morgenmagazin-am-11-09-2017/

Realsatire: Die EU zensiert Karikaturen, die die EU verspotten — ScienceFiles -Es gibt keine Zensur!

Wissen Sie eigentlich, dass 2017 ein Jahr der Freude ist? Ein JubelJubiläumsjahr. Vor 60 Jahren, im März des Jahres 1957, wurden die Römischen Verträge unterzeichnet und damit die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft ins Leben gerufen, der ziemlich bescheidene Vorgänger des Verwaltungsmolochs, der heute in Brüssel, Straßburg und Luxemburg zu finden ist. Es ist also ein Jahr der…

über Realsatire: Die EU zensiert Karikaturen, die die EU verspotten — ScienceFiles

Was die Presse natürlich nicht berichtet…

Ursprünglich veröffentlicht auf Conservo: (http://www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes *) Fast haben wir uns ja schon daran gewöhnt, daß außer tumben und unsolidarischen Ewiggestrigen – also uns Konservativen – alle „gut“ und damit Gutmenschen sind. Das gilt insbesondere in der Flüchtlingspolitik. Es gehört inzwischen eine Portion Mut dazu, sich in politischen Debatten zur deutschen…

über Dumm gelaufen! Syrer kritisiert Flüchtlingspolitik, aber anders als erwartet — Bayern ist FREI

CDU wirbt beim „Reinen Türken“ mit 25 Euro mehr Kindergeld – Bundestagswahl

Es haben schon einige Blogs darüber berichtet das die CDU auf türkisch in der Zeitung ÖZTÜRK die Türken mit 25 Euro mehr Kindergeld ködern will.
z.b. hier http://www.pi-news.net/cdu-wirbt-auf-tuerkisch-fuer-den-geburtendschihad/

Nur ist niemandem der Name aufgefallen.
ÖZTÜRK heisst soviel wie REINER TÜRKE.Stellt euch mal vor dei AFD würde in einer Zeitung die REINER DEUTSCHER heisst den Deutschen 25 Euro mehr Kindergeld versprechen!Da gäbe es mal wieder Tagelangen Nazi-Alarm,Lebensbonr vergleiche etc.

Wers nicht glaubt:
Wikipedia:“Öztürk = echter Türke/reiner Türke/Ur-Türke, auch männlicher Vorname“
https://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%BCrkische_Familiennamen

oder hierhttps://blog.myheritage.de/2010/10/turkische-familiennamen/

Alice Weidel AFD – Der email Faktencheck

Der Chefredakteur der „Welt“, die die angebliche Mail veröffentlichte, ist Ulf Poschardt. Wikipedia berichtet über ihn: „Von 1996 bis 2000 arbeitete er als Chefredakteur des Magazins der Süddeutschen Zeitung. Im Skandal um Tom Kummer kam heraus, dass Poschardt gefälschte Interviews und Storys publiziert hatte.“ Zum Faktencheck bei Philosophia Perennis Noch ein Fundstück (FB):

über Angebliche Weidel-Mail: Faktencheck — quotenqueen

Bilder von Moslems / Rohingya in Myanmar sind FAKE NEWS!

Warum ist das noch keinem Sender,keiner Zeitung,keinem Radio hier aufgefallen?
Wie man auf dem Technikportal heise.de bzw. telepolis lesen kann lässt sich das ganz einfach beweisen.Man muss nur eine Bildersuche machen und schon würde man sehen das die Fotos viel älter,aus anderen Ländern und auch keine Moslems zeigen.

Genauso machen sie es immer wieder mit den angeblichen Palästina Bildern.Deshalb weiss auch jeder der sich damit beschäfigt das die News von Palästinensern auch Pallywood genannt werden.Da fällt auch schon mal ein angeblicher Toter von der Bare und springt schnell wieder drauf…bei youtube zu sehen.

https://www.heise.de/tp/features/Aung-San-Suu-Kyi-kritisiert-Fake-News-ueber-Konflikt-in-Rakhine-3825685.html
„Gefälschte Bilder von Greueltaten
Dabei bezog sie sich auch auf Fotografien von angeblichen Greueltaten, die die BBC-Bloggerin Samiha Nettikkara bereits 2015 mit einfachen Vergleichssuchen als Fälschungen entlarvt hatte.“

Ausserdem kann man folgendes lesen:
„Islamistische Separatisten haben enge Verbindungen nach Saudi-Arabien, Pakistan und Afghanistan
Bangladesch, die Schutzmacht der Rohingya, unterstützt die ARSA nicht etwa, sondern machte der birmanischen Regierung das Angebot, gemeinsam militärisch gegen die Islamisten vorzugehen

Und was schreibt unsere Presse?
https://www.nwzonline.de/politik/analyse-aung-san-suu-kyis-haessliches-gesicht_a_32,0,3216891468.html

Hunderttausende fordern Aberkennung von Suu Kyis… http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-09/verfolgung-rohingya-myanmar-san-suu-kyi-friedensnobelpreis

Mitschuld am Genozid ttp://www.taz.de/!5441762/

Tichys Einblick ist wohl das einzige Magazin das es auch am Kiosk zu kaufen gibt das auch entgegen dem Mainstream berichtet:
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/myanmar-medien-und-die-propagandaluege/

Twitter hebt Sperre von Einzelfallinfos in Deutschland auf + Update der Kriminalstatisken und Listen

Einzefallinfos ist wieder da.Anscheinend berichtete man sogar in der New York Times über die Zensur in Deutschland.

https://www.steinhoefel.com/2017/09/twitter-hebt-sperre-von-einzelfallinfos-in-deutschland-auf.html

Ausserdem gabs hier wieder ein grösseres Update + Fehlerbeseitigungen:
https://luegenpresse2.wordpress.com/2016/10/16/statistiken-die-politiker-und-presse-immer-wieder-leugnen/

Jetzt sind es schon 293 Statistiken.Ausserdem wurden weitere Einzelfall-Listen von unzensuriert,pi und und open-speech.com hinzugefügt,das heisst tausende Fälle mehr…

Lügt „DIE PARTEI“ etwa über die AFD Facebook Gruppen?

Stolz verkündet die Satire Partei DIE PARTEI das man 31 AFD Gruppen übernommen hätte.

1.Es sind keine AFD Gruppen sondern AFD FAN Gruppen-die AFD hat damit nichts zu tun.Schreibt die Presse natürlich auch nicht…
2.Sie tun so als ob sie die Gruppen unterwandert hätten.Nun schrieb schon ein Linker Blogger in Januar das ihm die vielen AFD FA Gruppen aufgefallen sind,mit den immmer gleichen ADMINS.Könnte es sein das DIE PARTEI all diese Gruppen selber gegründet hat?Könnte das sein?

Ich wollte schon damals schreiben das es sich offensichtlich um die Gegenseite handelt-vielleicht hab ich es auch schon-habe jetzt nur keine Lust zu suchen.Denn sowas gab es zuvor auch schon mal!War das nicht auch kurz vor den Wahlen?

Hier https://klauskevin.wordpress.com/2017/01/23/das-facebook-fakeprofil-team-im-dienste-der-afd-kennen-sie-anja-bahl-oder-susanne-lannowski/
findet ihr auch eine schöne Liste mit all den Gruppen.

Interessant sich auch die Kommentare darunter-vom JANUAR-FEBRUAR:

1. Sven Froehlich sagt:
23. Januar 2017 um 21:31

„Norbert Pillmann“ trieb auf pi-news.net im Kommentarbereich als linker Troll sein Unwesen. Er trat dort auch als „Ralph Steinadler“, „Paxo“ und „Thorin S“ auf. Die Intention scheint zu sein, mit rechtsradikalen und hirnrissigen Kommentaren die Plattformen in Misskredit zu bringen. Zudem kann man Screenshots der eigenen Kommentare weiterleiten.

2. Koslowski sagt:
23. Januar 2017 um 23:56

Wieso im Dienste der AFD?Sind sie so Naiv?Diese Gruppen werden doch dazu benutzt nach 1000den Einträgen etwas rauszufischen um es dann vor den Wahlen an die Presse weiterzuleiten im Stile von:AFD Gruppe voller Nazis und Rassisten…

Natürlich kann es auch sein das die Antifa mal wieder Namen sammelt um den Leuten später einen Besuch abzustatten.

3.Knolli sagt:
24. Januar 2017 um 17:39

Nach ersten Ermittlungen handelt es sich um Antifa „Dienstleistungen“ mit dem Ziel die AfD mit solchen False flag Methoden in Misskredit zu bringen und aufgestachelte Facebook Nutzer zu diskreditieren.
Man hat die Jungs schon längst auf dem Schirm.

4.Sven Kuchary sagt:
25. Januar 2017 um 14:17

Nein. Hier auf WordPress ist mein einziges Foto die Burg Pfalzgrafenstein, die du hier siehst. Meinem WordPress-Blog kann man mit etwas Suchen entnehmen, dass ich ein Pseudonym bin. Auf Facebook bin ich nur ich selbst, und tausche mich neben Privatkram auch offen mit Freunden über AfD-Themen aus. Daher meine ich beurteilen zu können, dass das nicht AfD ist, die diese Profile betreibt.

5.Gargelkark sagt:
25. Januar 2017 um 13:03

Haben Sie irgendeinen handfesten Beweis, das die oben genannten Profile und die dahintersteckenden Personen irgendwie von der AfD für ihr Handeln legimitiert sind?

6. Sven Kuchary sagt:
25. Januar 2017 um 13:31

Ich habe mir das näher angeschaut. Die „Fake-Personen posten“ aktiv, die Profile zeigen viel Aktivität, und zwar synchron. Hinter den Profilen steht also die gleiche Person oder Gruppe. Im Wesentlichen werden Meldungen anderer Medien geteilt, und zwar ohne eigenen Inhalt hinzuzufügen. Wenn kurz anmoderiert wird, dann mit Texten, die aus dem Artikel kopiert sind. Ich habe keine wirklich persönlichen Themen gefunden, und auch nicht eigene Gedanken oder Kommentare zu politischen Themen! Auch die Themen auf den Einstiegseiten der Gruppen wiederholen sich. Die Themen sind teils keine originäres Thema der AfD, wie z. B. „Bürgerwehren“. Das sind eher Klischees, die von Mainstreammedien der AfD zugeschrieben werden.

Meine Einschätzung als AfD-Mitglied ist folgende: Die Profile und Gruppen sind keinesfalls echt. Sie werden von einer Person oder Gruppe koordiniert, die NICHT von der AfD ist. Dazu liegen die Themen knapp daneben und sind ohne wirkliche Kommentare für AfD-Mitglieder oder AfD-Fans auch nicht wirklich interessant. Was soll diesee AfD-Kitsch-Kulisse? Hat jemand von euch eine Idee über die Motivation der Fake-Accounts?

7. R.S. sagt:
7. Februar 2017 um 14:33

Man müsste schon ziemlich blöde sein, sich durch so eine durchsichtige Masche angreifbar zu machen und damit das Gegenteil von dem zu erreichen, das man sich gerade erarbeitet. Sieht eher nach einem Manöver der entgegengesetzten Seite aus, die ja reichlich oft so „arbeiten“.

Also wer hat sich den jetzt dort so getummelt?Kennt ihr jemanden?Ich nicht.Könnte es sein das sich die Linken gegenseitig zugemüllt haben?Könnte es?

Was meint denn unser Klaus Kevin dazu?Bis jetzt schreibt er nichts…viel. weil die Kritiker richtig lagen?

Für die Fake Profile wurden auch Fotos gelaut.Nun da es aufgeflogen ist könnten die Besitzer ja….

Hier eine Sicherung des Blogs: https://archive.is/kYLCj