Schweizer oder Schwarzer?Scheissegal…

Was denken sie wenn sie von einem Schweizer lesen der sich für „Okkultismus“ interessierte und ein paar Menschen umbrachte?Doch eher an einen Weissen Satanisten oder?Und was macht die Wahrheitspresse daraus?Einen Schweizer.

Vermutlich handelte es sich aber eher um einen Schwarzen Voodoo Anhänger.Denn von Weissen aus Ghana habe ich noch nicht viel gehört,ausser von den Albinos die dort für okkulte Rituale geschlachtet werden http://www.myjoyonline.com/news/2015/May-1st/unwanted-how-albinos-are-killed-for-rituals-in-ghana.php

Aber die Presse schrieb oft einfach „SCHWEIZER“ die Besucher der Moschee beschrieb man aber als Araber und Somalier.Was denkt sich wohl so ein verwirrter Gutmensch wenn er das liest?Natürlich das ein Rasssist mal aufräumen wollte.

Und hier ein paar Links aus dem Wahrheitsministerium:

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_79870802/schiesserei-in-islam-zentrum-okkultismus-polizei-raetselt-ueber-tatmotiv.html

http://www.srf.ch/news/regional/zuerich-schaffhausen/schuetze-im-islamzentrum-ist-auch-taeter-von-schwamendingen

http://www.berliner-zeitung.de/panorama/zuerich–schuesse-in-moschee—taeter-war-24-jaehriger-schweizer-25343628

http://www.tt.com/home/12407580-91/polizei-keine-verbindung-des-sch%C3%BCtzen-von-z%C3%BCrich-zu-islamisten.csp

http://www.mz-web.de/panorama/zuerich–schuesse-in-moschee—taeter-war-24-jaehriger-schweizer-25343628

Die Schweizer Polizei ist auch nicht schlecht:

„Die Schweizer Polizei geht nach dem Überfall eines Bewaffneten auf ein Islamisches Zentrum in Zürich nicht von einem rechtsextremistischen…Motiv aus.“

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-12/schweiz-polizei-selbstmord-islamisches-zentrum-zuerich

Im selben Artikel traut sich die Zeit allerdings die Herkunft des „Schweizers“ zu erwähnen.

“ Der mutmaßliche Täter, ein 24-jähriger Schweizer mit ghanaischen Wurzeln, habe Selbstmord begangen. Seine Leiche wurde in der Nähe der Moschee gefunden worden.“ Ja so steht es dort geschrieben…

 

Allerdings frage ich mich warum der Herr eingebürgert wurde obwohl er wegen Fahrraddiebstahls bekannt war.Waren da etwa wieder ein paar Gutmenchen beteiligt?Denn die Regeln in der Schweiz sind streng(angeblich).

„Weiter verlangt der Bund, dass der Bewerber für die Einbürgerung geeignet ist, insbesondere dass er in die schweizerischen Verhältnisse eingegliedert ist, mit den dortigen Lebensgewohnheiten, Sitten und Gebräuchen vertraut ist, die schweizerische Rechtsordnung beachtet und die innere und äussere Sicherheit der Schweiz nicht gefährdet (Art. 14 BüG).“

https://de.wikipedia.org/wiki/Schweizer_B%C3%BCrgerrecht

Aber vielleicht gehören Diebstahl und „okkulte Rituale“ ja schon zu den neuen Schweizer Sitten.

*Wahrheitsministerium

„Seine Arbeit besteht zum größten Teil darin, im Sinne der Partei Geschichtsklitterung zu betreiben, das heißt, unbequeme Fakten und Daten zu manipulieren oder zu löschen und so die historische Wahrheit für die Öffentlichkeit und Nachwelt zu verfälschen.“ https://de.wikipedia.org/wiki/1984_(Roman)#Kontrolle_der_Vergangenheit

„Neusprech bezeichnet die vom herrschenden Regime vorgeschriebene, künstlich veränderte Sprache. Das Ziel dieser Sprachpolitik ist es, die Anzahl und das Bedeutungsspektrum der Wörter zu verringern, um die Kommunikation des Volkes in enge, kontrollierte Bahnen zu lenken. Damit sollen sogenannte Gedankenverbrechen unmöglich werden. Durch die neue Sprache bzw. Sprachregelung soll die Bevölkerung so manipuliert werden, dass sie nicht einmal an Aufstand denken kann, weil ihr die Wörter dazu fehlen.“  https://de.wikipedia.org/wiki/Neusprech

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s