Tagesspiegel widerspricht Videoaufnahmen von Clausnitz

Millionen Menschen haben im TV die „Kopf ab Geste“ des Asylantenjungen gesehen aber was schreibt der Tagesspiegel?
„Einige der Demonstranten zeigten die „Kopf-ab-Geste“.“
http://www.tagesspiegel.de/politik/fluechtlinge-in-sachsen-clausnitz-verfahren-gegen-polizisten-eingestellt/13699832.html

Ich hatte ja schon mal darüber geschrieben-natürlich hat mal wieder kein TV Sender und keine Zeitung darüber berichtet was die Mutter des Jungen sagte.
https://luegenpresse2.wordpress.com/2016/02/25/spuckerin-von-clausnitz-entschuldigt-sich-bei-den-demonstranten-von-clausnitz/

„Die als „Spuckerin von Clausnitz“ bekannt gewordene Asylbewerberin hat versucht, sich bei den Einwohnern der Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle zu entschuldigen und ihr Verhalten vom vergangenen Donnerstag zu rechtfertigen. In der Öffentlichen Gemeindevertretersitzung, die am 23.2.2016 im Rechenberger Ratssaal statt fand, gab die Ausländerbeauftragte des Landkreises Mittelsachsen eine entsprechende Erklärung ab.“

„Ihr Spucken in Richtung der Demonstranten habe nicht den Bürgern vor dem Bus gegolten. Sie sei über den Einsatz der Polizei gegen ihre Schwester so erzürnt gewesen, dass sie sich zu dieser herabwürdigenden Geste hinreißen habe lassen. Mit ihrer Handlung habe sie ihre Verachtung gegenüber der Polizei zum Ausdruck bringen wollen. „

Die Demonstranten waren der Dame also anscheinend völlig egal.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s