BR retuschierte Merkels Schweissfleck weg

Ist zwar schon älter aber macht nichts da das hier ja eine Sammung von Presselügen werden soll.

Der Bayerische Rundfunk retuschierte Merkels Schweissfleck weg,wies nicht darauf hin und verneinte es auch noch auf Nachfrage um es später zu löschen.
Ein wietere Beweis wie wichtig Rundfunkgebühren sind…hüstel.

„Auf Anfrage wies der Bayerische Rundfunk gestern Vermutungen, das Bild sei manipuliert worden, brüsk zurück. Gegenüber SPIEGEL ONLINE erklärte Hans Helmreich, Leiter des operativen Managements der Multimedia-Abteilung des BR, man habe den Fleck unter Merkels Arm definitiv nicht wegretuschiert. Auf die Frage, ob hier vielleicht ein politischer Saubermann am Werk gewesen sei, der schwitzende Unions-Politiker in transpirationsfreie verwandelt, sagte Helmreich gestern: „So einen Unsinn machen wir nicht.“

quelle:http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/br-online-wie-merkels-fleck-weg-kam-a-367054.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s