Wie aus dem Angeklagten Hakan ein Hans und Wolfgang wurde

Der Fall ist zwar schon etwas älter aber ein gutes Beispiel für die Lügenpresse.

Meistens werden die Namen bei Prozessen ja geändert,nur wenn es ein Türke etc. war dann sollte man doch einen Namen aus diesem Kulturkreis nehmen und nicht einen Deutschen.Oder macht ihr es umgekehrt genauso?Sicherlich nicht,denn dann wäre das Geschrei gross und der Reporter seinen Job los und vor Gericht wegen a.z.R.

Die ganze Geschichte gibts hier:

http://www.pi-news.net/2010/09/wie-aus-hakan-baysal-hans-b-wurde/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s